Umdenken in Sachen Umweltschutz

Zur Kolumne „Hasensilvester“ von Carl-Friedrich Bautsch (AZ, 13. Januar) schreibt Peter Zeschke aus Stoetze:

Der plattdeutsche Leserbrief von Carl-Friedrich Bautsch ist bemerkenswert richtig – es sollte eine hochdeutsche Übersetzung in entsprechender Aufmachung folgen. Nur so können die vielen Neubürger, Umweltschützer und nicht plattsprechenden AZ-Leser erfahren, was wirklich Sache ist mit Umweltschutz, Grüner Politik und Stimmungsmache gegen Landwirtschaft, Jagd und Waldbewirtschaftung.

Es ist ein Umdenken notwendig, wenn wir unsere Umwelt nachhaltig bewahren wollen!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare