Stadtwerkekunde haftet

Leserbrief zum Artikel „SBE Holding sucht Käufer“, AZ vom 18. Mai:.

Verluste abgeschrieben und abgehakt – diese Lokalpolitiker sind zum Abhaken und Abschreiben. Wer haftet? Erstmal die Stadtwerkekunden, dann der Landeshaushalt über Zuweisungen an die Stadt wegen fehlender Überschusszahlung.

Stadtwerkekunden sollten nach dem Winter einen Sozialtarif erhalten, nur weil der Winter sehr lang war, konnte mycity erheblich mehr Gas profitabel verkaufen. Einige Leute können sich das aber nicht mehr leisten, weil solche Oberorgelpfeiffen das Geld zum Schornstein rausjagen. Die Ukraine hat keinerlei Geschäfts- und Rechtskultur. Was will da der Beirat besichtigen? Raps und Weizen sieht da genauso aus wie hier. Es wird höchste Zeit, dass der Landesrechnungshof mal Klartext redet. Die Entschuldung gehört auf Eis gelegt. Und: Der das ausgeheckt hat, kann einen Abgang machen.

Adrienne Hendersen,

Uelzen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare