Nicht mit zwei Wintern gerechnet?

Zum Winterdienst im Kreis Uelzen Frohes Fest,das streusalz ist schon wieder alle, obwohl ja mehr eingekauft wurde. Da hat wohl jemand damit gerechnet, dass es nicht zwei echte Winter in Folge gibt und und die gleiche Menge eingekauft. Der kleine Anlieger wird verdonnert, seinen Bürgersteig zu räumen, die Stadt riskiert mit ihrer Sparpolitik Menschenleben und Arbeitsplätze. Wann werden die Verantwortlichen endlich zur Verantwortung gezogen??

Wolfgang Harms,

Uelzen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare