Hoffen auf Platz in Ebstorf

Leserbrief zu „KLEXX braucht neue Bleibe“, AZ vom 10. Oktober:.

Nicht nur der KLEXX ist im Ebstorfer Mehrgenerationenhaus untergebracht. Dort gibt es so viele tolle Angebote: Spiele-nachmittage, Seniorennachmittage, Englischkurs, den Jugendtreff und vieles mehr. Auch unsere Eltern-Kind Gruppe für Null- bis Dreijährige trifft sich jeden Dienstagvormittag dort.

Wir hoffen, dass wir uns im Mehrgenerationenhaus auch noch nach dem 31. Dezember weiter treffen können. Es wäre wirklich schade, wenn es diese Gruppe nicht mehr geben würde.

Tanja Räcker, Leiterin der Eltern-Kind-Gruppe im Mehrgenerationenhaus Ebstorf.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare