Große Kanone aus Hannover

Silke und Mirco Sonnwald legen ihre Meinung zu den geplanten Grundschul-Schließungen dar:.

Wir finden es eine Frechheit, kurz mal aus Hannover nach Uelzen zu kommen, die große Kanone mitzubringen, einmal kräftig den Richtungsschuss anzugeben und ein einseitiges „Jawoll“-Gespräch zu führen. Wir denken, am einfachsten sparen können wir bei unserer Zukunft – den Kindern. Wir können die Kinder zusammenpferchen und ein paar Schulen, wo Qualität großgeschrieben wird, schließen. Demnächst gibt es eine neue Verordnung – Kinderschutz-Haltungs-VO, abgeleitet von der Tierschutz-Nutztierhaltungs-VO, auch genannt „Massentierhaltungsverordnung“. Liebe Leser und Politiker, rettet die Grundschulen auf den Dörfern.

Silke und Mirco Sonnwald,

Emmendorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare