Fragebogen tötet Ferienspaß

Margrit Niebuhr reagiert auf den AZ-Kommentar „Aller Ehren wert“ zum Ferienspaß von Andreas Haude:.

Mit dem Plan eines Fragebogens würde Herr Haude den Ferienspaß in kürzester Zeit töten! Ob er wohl schon einmal von der Abstimmung mit den Füßen gehört hat? Keine unnötigen Experimente bei Aktionen, die sich bewährt haben. Mit Herrn Haudes Plänen würden unter Umständen Veranstalter verärgert und Kinder enttäuscht werden.

Margrit Niebuhr,

Uelzen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare