„Das Ding ist super“: Freibad ist zu erhalten

Leserbrief zu Berichten über die Zukunft der Freibäder in der Samtgemeinde Bevensen-Ebstorf.

Ich bin alter Ebstorfer, lebe aber seit mehr als zehn Jahren in Oberbayern. Hier gibt es viele schöne Erlebnisbäder – aber nachdem ich im Sommer im Ebstorfer Waldbad war, muss ich sagen: Mit dem kann keines hier mithalten, ganz ehrlich, ohne Flachs! Das Ding ist super, alles in Schuss und sehr angenehm. Hier kann man mit den Kindern viele Stunden verbringen – die Preise sind geradezu peinlich günstig! Damit zu meiner Frage: Wie zum Teufel kann man auf die Idee kommen, dieses Bad schließen zu wollen? Seid ihr noch bei Trost? Ich schäme mich ein wenig aus der Ferne, dass dieses Bad offenbar keine Lobby hat. Was ist nur aus den stolzen Ebstorfern geworden? Das tut weh!

Michael Elsner, Habach

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare