Bild für Peter Struck

Zur Berichterstattung über den am Mittwoch verstorbenen früheren Bundesverteidigungsminister Peter Struck:.

Es sollte darüber nachgedacht werden, ob man den Uelzer Weihnachtskalender am alten Rathaus mit einem großen Foto von Herrn Struck versieht. Vielleicht auch in Verbindung mit einer Rede des Bürgermeisters Otto Lukat.

Uwe Meyer,

Uelzen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare