Uelzen – Archiv

Wo sind die Perspektiven im Job?

Wo sind die Perspektiven im Job?

In Region fehlen Arbeitskräfte. Die Zahl der freien Stellen ist im April auf einen neuen Höchstwert gestiegen. Zum Artikel „ Große Personalnot in Betrieben “ (AZ vom 29. April) schreibt Sven Dzuba aus Suhlendorf.
Wo sind die Perspektiven im Job?
„Menschliche Schande!“

„Menschliche Schande!“

Uelzen. Der Problemwolf aus dem Munsteraner Rudel, der sich mit wenig Scheu immer wieder Menschen näherte und zuletzt einen Hund biss, wurde auf Anordnung des Umweltministeriums abgeschossen. AZ-Leser diskutieren darüber im Internet:.
„Menschliche Schande!“

„Führt zur weiteren Verunsicherung“

Zum Artikel „ Vom Heidewolf, der vielleicht keiner ist “ schreibt Norbert Blazytko aus Nateln.
„Führt zur weiteren Verunsicherung“

Wenn das keine Bespitzelung ist...

Zum Artikel „Bienenbütteler Rathausmitarbeiter erhält im Arbeitsgericht Recht“ schreibt Horst Bichinger aus Aljarn:
Wenn das keine Bespitzelung ist...

Ein „Verfall der Werte“

Zum Beitrag „ Uelzen ist Hansestadt! “ (AZ v. 19. April) macht sich Heinz Priebe aus Bad Bodenteich Gedanken.
Ein „Verfall der Werte“

Ein schöner Fall von Doppelmoral

Zu den Berichterstattungen über den Fall Böhmermann macht sich Matthias Harms aus Rosche Gedanken.
Ein schöner Fall von Doppelmoral

Kein Strom, kein Notruf

Zum Beitrag „ Bis zu 163 Minuten ohne Saft “ (AZ v. 19. April) merkt Dieter Warnecke aus Bad Bodenteich an:
Kein Strom, kein Notruf

„Grundrechte aus Angeln gehoben“

Zum Fall um den Satiriker Jan Böhmermann ( AZ u. a. vom 12. April ) schreibt Michael Schulz aus Uelzen.
„Grundrechte aus Angeln gehoben“

„Es wird die Hölle auf Erden“

Zum Beitrag „Kurstadt sperrt sich gegen drittes Gleis“ (AZ vom 16. April) meint Jens Köster aus Bad Bevensen:.
„Es wird die Hölle auf Erden“

Frühzeitig hieß es „Ausbau vor Neubau“

Zum Beitrag „Wir werden klagen und demonstrieren zum Bau eines dritten Bahngleises zwischen Hamburg und Hannover“ (AZ v. 9. April) meint Rolf Kersjes aus Wriedel.
Frühzeitig hieß es „Ausbau vor Neubau“

Ärger über Flugplatz-Entscheidung

Zum Bericht über die Baumfällung in Suderburg (AZ vom 12. April) schreibt Silke Hinrichs aus Suderburg:.
Ärger über Flugplatz-Entscheidung

Werte und Religion als Pflichtfächer

Zum Beitrag „Gauck fordert Integration“ (AZ v. 8. April) schreibt Karl Jongeling, Uelzen:.
Werte und Religion als Pflichtfächer

Flugplatz für Lüneburger ?

Zum Artikel „Mehr Lärm im Ort nach Hallenaufbau“ (AZ vom 7. April über den Flugplatz Barnsen schreibt Fritz Kaune aus Bohlsen:.
Flugplatz für Lüneburger ?

„Land investiert weniger“

Zum Artikel „Land hilft Uelzen mit Millionen“ (AZ vom 5. April) schreibt Claus-Dieter Reese aus Bad Bodenteich:.
„Land investiert weniger“

Berät ein Berater Wölfe?

Zum Beitrag „ Lehmker Spielertrainer filmt bekannten Wolf auf der B 71 zwischen Hansen und Bohlsen “ meint Jürgen Block aus Tätendorf-Eppensen:
Berät ein Berater Wölfe?