Leserbriefe

Leserbrief: IGS – „eine attraktive Alternative“

Zur Entscheidung der Kreispolitik, das Schulsystem im Landkreis zunächst unberührt zu lassen, sowie als Reaktion auf einen Leserbrief von Karl Jongeling („Oberschule ist keine Sackgasse“) erreichte die Redaktion diese Zuschrift:
Leserbrief: IGS – „eine attraktive Alternative“

Leserbriefe: „Wohl zu pragmatisch gedacht“

Zum Artikel „Belastungsprobe für ältere Bürger“ (AZ vom 20. Juli) haben die Redaktion diese drei Leserbriefe erreicht:
Leserbriefe: „Wohl zu pragmatisch gedacht“

Leserbrief: „Ein Armutszeugnis für unseren Kreis“

Zur Berichterstattung über die Reaktionen auf das Votum des Kreistages gegen eine IGS („Kreis tut sich keinen Gefallen“, AZ vom 22. Juli) schreibt diese Leserin:
Leserbrief: „Ein Armutszeugnis für unseren Kreis“

Leserbrief: „Mehr Nachdruck verleihen“

In Bezug auf das „Wort zum Sonntag“ von Pastorin Birgit Hagen in der AZ vom 17. Juli erreichte die Redaktion folgender Leserbrief:
Leserbrief: „Mehr Nachdruck verleihen“

Leserbrief: „Jetzt hat man also zwei gelbe Tonnen...“

Das Thema Verteilung und Abholung der Gelben Tonnen im Landkreis Uelzen hat diesen Leser dazu veranlasst, sich über die AZ zu Wort zu melden:
Leserbrief: „Jetzt hat man also zwei gelbe Tonnen...“

Leserbrief zum Artikel „Tote werden in 40 Tagen zu Humus“

Zum Artikel „Tote werden in 40 Tagen zu Humus“, AZ vom 8. Juli, schreibt dieser Leser:
Leserbrief zum Artikel „Tote werden in 40 Tagen zu Humus“

Leserbrief zur Hochwasser-Katastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz

Zur Hochwasser-Katastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz schreibt dieser AZ-Leser:
Leserbrief zur Hochwasser-Katastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz

Leserbrief zum Artikel „Platz der Kinderrechte als Politikum“

Zum Artikel „Platz der Kinderrechte als Politikum“ (AZ vom 16. Juli) äußert sich dieser Leser:.
Leserbrief zum Artikel „Platz der Kinderrechte als Politikum“

Leserbrief zum Artikel „Ausbau der Bestandsstrecke passé?“

Auf den Artikel „Ausbau der Bestandsstrecke passé?“ (AZ vom 16. Juli) reagiert dieser Leser:
Leserbrief zum Artikel „Ausbau der Bestandsstrecke passé?“

Leserbrief über „Bundesmittel für vier Radwege“

In Bezug auf den Artikel „Bundesmittel für vier Radwege“ in der AZ vom 12. Juli erhielt die Redaktion folgenden Leserbrief:
Leserbrief über „Bundesmittel für vier Radwege“
Leserbrief schreiben
Leserbriefe geben die Meinung des Verfassers wieder, mit der sich die Redaktion nicht immer identifiziert. Leserbriefe müssen den Vor- und Nachnamen sowie eine Adresse beinhalten – anonyme Briefe werden nicht veröffentlicht. Gleiches gilt für handschriftlich verfasste Zuschriften.

Leserbriefe sollten nicht mehr als 2200 Schriftzeichen umfassen. Die Redaktion behält sich ungeachtet dessen Kürzungen vor. Die Veröffentlichung von Leserbriefen ist auf einen pro Autor und Kalendermonat begrenzt, um eine möglichst große Meinungsvielfalt abbilden zu können.

Der Leserbrief kann über dieses Formular an uns geschickt werden.
Immer mehr Wölfe in Niedersachsen: die AZ-Themenseite
Immer mehr Wölfe in Niedersachsen: die AZ-Themenseite

Jetzt das Sommerabo buchen und Prämien sichern

Jetzt das Sommerabo buchen und Prämien sichern
Karriere machen bei Ihrer Tageszeitung – unsere aktuellen Stellenanzeigen
Karriere machen bei Ihrer Tageszeitung – unsere aktuellen Stellenanzeigen

Kostenloser Newsletter - Die wichtigsten Themen des Tages

Kostenloser Newsletter - Die wichtigsten Themen des Tages

Aus den anderen Ressorts

Altmark-Sport

Frauenfußball: Jenny Daries hütete viele Jahre lang das Potzehner Tor

Frauenfußball: Jenny Daries hütete viele Jahre lang das Potzehner Tor
Niedersachsen

Tragischer Unfall bei Olympia 2021: Pferd nach Sturz eingeschläfert

Tragischer Unfall bei Olympia 2021: Pferd nach Sturz eingeschläfert
Niedersachsen

19-Jähriger stirbt nach Polizei-Festnahme in Delmenhorst: Beschwerden abgelehnt

19-Jähriger stirbt nach Polizei-Festnahme in Delmenhorst: Beschwerden abgelehnt
Gesundheit

Schlangenbiss: Nach einem Angriff sofort richtig reagieren

Schlangenbiss: Nach einem Angriff sofort richtig reagieren