Isenhagener Land – Archiv

„Ein vernünftiger Kompromiss“

Zur Erweiterung des Otter-Zentrums und zur Debatte darüber schreibt Dr. Erhard Hanf aus Hankensbüttel folgendes:.
„Ein vernünftiger Kompromiss“

Dem wirtschaftlichen Interesse geopfert

Irmingard Dyszak aus Hankensbüttel zur Debatte um das Otter-Zentrum:.
Dem wirtschaftlichen Interesse geopfert

„Fehlende öffentliche Diskussion“

Jochen Bellin aus Wittingen fehlt es an öffentlicher, kritischer Diskussion in der Kommunalpolitik. Dies würde den Eindruck von Filz und Mauschelei immer wieder aufkommen lassen.
„Fehlende öffentliche Diskussion“

„Stück Lebensqualität für Ort erhalten“

Eckhard Stever aus Hankensbüttel nimmt Stellung zum IK-Bericht „Kritik von Bürger-Liste: Ratsleute sauer“ vom 5. März.
„Stück Lebensqualität für Ort erhalten“