Reinke: Weiß Herr März, was das Wort bedeutet?

„Gelinde gesagt eine Frechheit“

Die Salzwederin Waltraut Reinke zu den Äußerungen des IHK-Hauptgeschäftsführers Wolfgang März zur Bauverzögerung der A14:.

Leserbrief

„Menschenverachtend“ – die Äußerung des IHK-Hauptgeschäftsführers Wolfgang März zur Bauverzögerung der A14,. „was der BUND macht, ist menschenverachtend“, ist gelinde gesagt eine Frechheit.

Weiß der Herr März überhaupt, was dieses Wort bedeutet? Man sollte meinen, es äußern sich gebildete Leute? Vielleicht guckt der Herr mal dorthin, wo Menschenverachtung an der Tagesordnung ist. Wie ist es denn damit, Herr März?

„Planungsstau bremst Autobahnbau?“ Ich bin froh darüber, dass es noch Umweltleute gibt, die sich Sorgen machen und verantwortungsvoll versuchen, der immer knapper werdenden lebensnotwendigen Natur wenigstens etwas Raum zu erhalten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare