Altmark – Archiv

„Wie verzweifelt muss ein Politiker sein?“

„Wie verzweifelt muss ein Politiker sein?“

Seehausen. Zum Thema Eichenprozessionsspinner schreibt Gerald Werner aus Groß Garz:
„Wie verzweifelt muss ein Politiker sein?“

„Ein Wunschtraum“

Bodo Habermann aus Salzwedel glaubte an einen verspäteten Aprilscherz, als er am vergangenen Dienstag die AZ las („Ziel: Züge von Klötze bis nach Lüchow“):
„Ein Wunschtraum“

„Deutlich um Befreiung von Biotonne gebeten“

Zur Befreiung von der Biotonne schreibt Bruno Friedrichs aus Salzwedel:
„Deutlich um Befreiung von Biotonne gebeten“

„Ich schäme mich für meine Stadt“

Kathrin Ludwig aus Stendal hat hinter die Zirkuskulissen geblickt und schämt sich:.
„Ich schäme mich für meine Stadt“