Altmark – Archiv

„Erst nachdenken, dann reden“

Betr.: Artikel in AZ am 22. Februar über den Polit-Frühschoppen der Linken in Gardelegen. Dazu schreibt Bernd Wießel, ehemaliger stellvertretender Vorsitzender des Wasserverbandes Gardelegen:
„Erst nachdenken, dann reden“

„Wir bekamen nie einebefriedigende Antwort“

Betr.: Bericht „Auf allen Wegen – vorbei an Gardelegen?“, Altmark-Zeitung vom 16. Februar 2011: Dazu erreichte uns ein Leserbrief von Bernd Wolterstorff aus Gardelegen, Mitglied im Tourismusverein Region Gardelegen:
„Wir bekamen nie einebefriedigende Antwort“

„VG-Umlage würde steigen“

Detlef Bill und Matthias Nieschlag aus Diesdorf äußern sich zu den Umbau- und Erweiterungsplänen des Beetzendorfer Verwaltungsgebäudes:
„VG-Umlage würde steigen“