Leserbriefe

„Auch das Herz blutet“

Ellen Renne aus Tangermünde resümiert zum Havelberger Pferdemarkt:
„Auch das Herz blutet“

„Auf dem Rücken massiven Tierleids“

Kathrin Ludwig aus Stendal zum Gastspiel des Zirkus Krone in Stendal:
„Auf dem Rücken massiven Tierleids“

„Chance verpasst, Klarheit zu schaffen“

„Fassungslos“ darüber, wie nach Auffassung von Katharina Lemm aus Buchhorst, Stadträte und Mitglieder des Sozialausschusses „scheinbar befangen und teilweise unbeholfen“ über die neue Kita-Satzung und die Essensversorgung diskutierten, meldet sich die dreifache Mutter und Vorsitzende des Elternkuratoriums der Oebisfelder Kita Regenbogenland zu Wort:
„Chance verpasst, Klarheit zu schaffen“

„Schurkenstück um Geld und Eitelkeit“

Stendal. Auf Transparenten hatten Anhänger seinen Rücktritt gefordert. Auch in Gesängen während der Oberliga-Partie gegen Greifswald bekundeten sie ihren Unmut. Der Betroffene selbst hat lange geschwiegen. In einem Leserbrief meldet sich Dr.
„Schurkenstück um Geld und Eitelkeit“
Leserbrief schreiben
Leserbriefe geben die Meinung des Verfassers wieder, mit der sich die Redaktion nicht immer identifiziert. Leserbriefe müssen den Vor- und Nachnamen sowie eine Adresse beinhalten – anonyme Briefe werden nicht veröffentlicht. Gleiches gilt für handschriftlich verfasste Zuschriften.

Leserbriefe sollten nicht mehr als 2200 Schriftzeichen umfassen. Die Redaktion behält sich ungeachtet dessen Kürzungen vor. Die Veröffentlichung von Leserbriefen ist auf einen pro Autor und Kalendermonat begrenzt, um eine möglichst große Meinungsvielfalt abbilden zu können.

Der Leserbrief kann über dieses Formular an uns geschickt werden.
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung

Mit einem Klick ins Meer der AZ-Sport-Tabellen

Mit einem Klick ins Meer der AZ-Sport-Tabellen
„Haases Pfiff der Woche“
„Haases Pfiff der Woche“

Aus den anderen Ressorts

Auf der Suche nach mehr Fairness

Auf der Suche nach mehr Fairness

Überwachungs-Video von AIDAluna: Jetzt spricht Daniel Küblböcks Vater Günther

Überwachungs-Video von AIDAluna: Jetzt spricht Daniel Küblböcks Vater Günther

WHO-Studie beunruhigt zutiefst: Diese Epidemie soll uns 2018 drohen

WHO-Studie beunruhigt zutiefst: Diese Epidemie soll uns 2018 drohen

„Sie hasst mich“: Heidi Klum blockiert deutsche TV-Moderatorin auf Instagram

„Sie hasst mich“: Heidi Klum blockiert deutsche TV-Moderatorin auf Instagram