Kultur – Archiv

Lyon gönnt sich Riesenmuseum

Lyon gönnt sich Riesenmuseum

Lyon - Nach mehr als zehnjähriger Bauzeit hat Lyon sein knapp 300 Millionen Euro teures Musée des Confluences eröffnet. Es zählt zu den spektakulärsten und umstrittensten Museen Frankreichs.
Lyon gönnt sich Riesenmuseum
Reise durch die „Titanic“: Originalfunde zu sehen

Reise durch die „Titanic“: Originalfunde zu sehen

Speyer - Vom viel bewunderten Luxusdampfer zu einem der berühmtesten Wracks der Geschichte: So ging es der „Titanic“, die 1912 nach dem Zusammenstoß mit einem Eisberg im Nordatlantik versank.
Reise durch die „Titanic“: Originalfunde zu sehen

Michelangelos „David“ bekommt Erdbebenschutz

Rom - Eine der weltbekanntesten Skulpturen - Michelangelos „David“ in Florenz - soll mit einem erdbebensicheren Sockel ausgestattet werden.
Michelangelos „David“ bekommt Erdbebenschutz

Schriftsteller Ralph Giordano ist tot

Köln - Er war Schriftsteller, TV-Autor und gefragter intellektueller Kopf. Mit 91 Jahren ist der jüdische Publizist Ralph Giordano gestorben.
Schriftsteller Ralph Giordano ist tot

Modiano mit Literaturnobelpreis ausgezeichnet

Stockholm - Für seine „Kunst der Erinnerung“ bekommt Patrick Modiano den Literaturnobelpreis. In seiner Nobelrede erzählt der Franzose vom Kindsein zu Kriegszeiten.
Modiano mit Literaturnobelpreis ausgezeichnet