Kultur – Archiv

Der ganz normale Festspiel-Wahnsinn

Der ganz normale Festspiel-Wahnsinn

Bayreuth - Im großen Wagner-Jahr 2013, zum 200. Geburtstag des Komponisten, blickte die Welt noch mehr als sonst auf Bayreuth und seine Festspiele.
Der ganz normale Festspiel-Wahnsinn
Howard Donald: Seine Tochter schämt sich für ihn

Howard Donald: Seine Tochter schämt sich für ihn

Münster - Er ist Mitglied der weltberühmten Boygroup Take That - doch Howard Donald kommt nicht immer gut an. Seiner Tochter Lola ist der Sänger in bestimmten Momenten ziemlich peinlich.
Howard Donald: Seine Tochter schämt sich für ihn

Vertragsverlängerung für Katharina Wagner

Bayreuth - Katharina Wagner bleibt an der Spitze der Bayreuther Festspiele. Ihr Vertrag wurde bis zum Jahr 2020 verlängert.
Vertragsverlängerung für Katharina Wagner

Das war der erste Tag bei der Fashion Week

Berlin - Da wird fotografiert, posiert, abgeguckt: Die Berliner Fashion Week zeigt neue Looks für den kommenden Frühling und Sommer. Bunt und kreativ ist in der Bundeshauptstadt angesagt.
Das war der erste Tag bei der Fashion Week

Historiker Hans-Ulrich Wehler gestorben

Berlin - Einem breiteren Publikum wurde er durch den "Historiker Streit" aus dem Jahr 1986 bekannt. Der Historiker Hans-Ulrich Wehler ist im Alter von 82 Jahren in Bielefeld gestorben.
Historiker Hans-Ulrich Wehler gestorben

Mehrwertsteuersatz für Hörbücher sinkt

Berlin - Bei Hörbüchern gilt künftig ein Mehrwertsteuersatz von sieben Prozent. Für Hörspiele und Hörbuch-Downloads dagegen wird weiterhin der volle Satz fällig. Das stößt auf Unverständnis.
Mehrwertsteuersatz für Hörbücher sinkt