Kultur – Archiv

"Tierisch": Große Kunstausstellung startet

"Tierisch": Große Kunstausstellung startet

München - Ein Schwein als Tisch, Sessel aus Teddybären oder ein Nashorn aus Stahl und Gummi: In der Großen Kunstausstellung “Tierisch“, die an diesem Donnerstag im Haus der Kunst startet, dreht sich alles um das Thema Tier.
"Tierisch": Große Kunstausstellung startet
Hamburgisches Wattenmeer ist Welterbe

Hamburgisches Wattenmeer ist Welterbe

Paris - Die Unesco ernannte am heutigen Montag den Nationalpark Hamburgisches Wattenmeer zur Weltnaturerbe-Stätte. Andere Kandidaten müssen noch bangen. Unter anderem zwei Häuser in der Stuttgarter Weissenhofsiedlung.  
Hamburgisches Wattenmeer ist Welterbe

Much Music und Matsch: Das Rock-Festival Glastonbury 2011

Glastonbury - U2, Morrissey, B.B. King, der Wu-Tang Clan, Coldplay, Beyoncé - das sind nur ein paar der hochkarätigen Namen, die heuer auf dem Open-Air-Festival im Südwesten Englands die Massen rockten.
Much Music und Matsch: Das Rock-Festival Glastonbury 2011

Unesco: Fagus-Werk bekommt Welterbe-Titel

Paris - Die von Walter Gropius entworfene Schuhleistenfabrik im niedersächsischen Alfeld ist künftig wie das Schloss von Versailles oder der Kölner Dom Unesco-Weltkulturerbe.
Unesco: Fagus-Werk bekommt Welterbe-Titel

Buchenwälder sind Unesco-Weltnaturerbe

Paris - Die Unesco hat besonders naturnahe Buchenwälder in Deutschland zum universellen Erbe der Menschheit erklärt.
Buchenwälder sind Unesco-Weltnaturerbe

Picasso bringt Millionen für medizinische Forschung

London - Ein bislang selten öffentlich zu sehendes Bild von Pablo Picasso hat bei einer Auktion in London Millionen für die medizinische Forschung eingebracht.
Picasso bringt Millionen für medizinische Forschung

Bewegender Abschiedsabend für Theaterlegende Boysen

München - Der renommierte Schauspieler Rolf Boysen hat am Freitag seine Abschiedsvorstellung im Münchner Residenztheater gegeben.
Bewegender Abschiedsabend für Theaterlegende Boysen

Katholisch und beim Spiegel? Matussek: Das geht gut! 

Hamburg - Journalist Matthias Matussek findet, dass sein katholischer Glauben von seiner Arbeit für das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" profitiert. Zuvor hatte er das Magazin als "antikirchliches Kampfblatt" bezeichnet.
Katholisch und beim Spiegel? Matussek: Das geht gut! 

Friedenspreis 2011 geht an Algerier Sansal

Berlin - Boualem Sansal erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. Die Romane des Algeriers sind in seinem Heimatland auf dem Index. Mit der Vergabe setzte der Börsenverein des Deutschen Buchhandels ein Zeichen.
Friedenspreis 2011 geht an Algerier Sansal