Kultur – Archiv

Schadenfreude als Verkaufsanreiz

Schadenfreude als Verkaufsanreiz

Satire als Werbung: Wie ein Autovermieter die Pleiten, Pech und Pannen der Politiker für seine Anzeigenkampagnen nutzt.
Schadenfreude als Verkaufsanreiz
Ein Großmeister des Theaters

Ein Großmeister des Theaters

Die Theaterwelt hat mit Peter Zadek einen der wichtigsten Regisseure des 20. Jahrhunderts verloren. Der große, alte Mann der deutschsprachigen Bühne starb nach schwerer Krankheit im Alter von 83 Jahren.
Ein Großmeister des Theaters

Es lebe das Musikfernsehen - im Internet

Köln - Im Fernsehen ist die Zeit des Musikfernsehens vorbei, MTV und Viva zeigen schon längst keine Musikvideos mehr. Wer die sehen will, der muss ins Internet gehen.
Es lebe das Musikfernsehen - im Internet

Mäzene von Bayreuth brauchen mehr Geld

Bayreuth  - Die Gesellschaft der Freunde von Bayreuth braucht mehr Geld. Das sagte Vereinschef Peter Gloystein am Dienstag in Bayreuth.
Mäzene von Bayreuth brauchen mehr Geld

Katharina Wagners Inszenierung schadet dem Schwarzhandel

Bayreuth - Bei den Bayreuther Festspielen ist das Angebot größer als die Nachfrage für die teuren “Meistersinger“-Karten. Vor allem der Schlussakt des Stücks verschreckte viele Zuschauer.
Katharina Wagners Inszenierung schadet dem Schwarzhandel

Kurzauftritt der Wagner-Schwestern zu Festspielbeginn

Bayreuth - Mit einem Kurzauftritt von wenigen Minuten haben die neuen Festspielleiterinnen Katharina Wagner und Eva Wagner- Pasquier am Samstag die Richard-Wagner-Festspiele in Bayreuth eingeläutet.
Kurzauftritt der Wagner-Schwestern zu Festspielbeginn

Bayreuther und Salzburger Festspiele beginnen

Bayreuth/Salzburg - Mit der Eröffnung der Bayreuther und der Salzburger Festspiele an diesem Samstag erreicht der Festivalsommer seinen Höhepunkt.
Bayreuther und Salzburger Festspiele beginnen

Alle Jahre wieder: Promi-Parade in Bayreuth

Bayreuth - Alle Jahre ziehen die Bayreuther Festspiele viele Promis aus Politik, Wirtschaft und Showbiz an. Ein Streifzug in Bildern.
Alle Jahre wieder: Promi-Parade in Bayreuth

25. Geburtstag der Rock-Hall in New York

New York - Die Rock and Roll Hall of Fame feiert ihren 25. Geburtstag dieses Jahr mit zwei Megakonzerten in New York.
25. Geburtstag der Rock-Hall in New York

München verlängert Vertrag mit Chefdirigenten nicht

München - Die Stadt München hat den Vertrag mit dem Chefdirigenten der Münchner Philharmoniker, Christian Thielemann, über 2011 hinaus nicht verlängert.
München verlängert Vertrag mit Chefdirigenten nicht

Mit der U2 zu U2

Berlin - Der Empfang war ohrenbetäubend: 90.000 Fans begrüßten U2 am Samstagabend in Berlin mit einer La-Ola-Welle durch das riesige Olympiastadion - passend zur “360-Grad-Tournee“.
Mit der U2 zu U2

Santana belebt den Geist von Woodstock

Mainz  - “Echte Hippies glauben nur an zwei Dinge: Liebe und Frieden!“ Mit diesen Worten hat Carlos Santana zum Start seiner Deutschland-Tour an gute alte Tugenden erinnert.
Santana belebt den Geist von Woodstock

"Gazeta Wyborcza": Philosoph Leszek Kolakowski tot

Warschau - Leszek Kolakowski war ein angesehener Wissenschaftler. Er lehrte in Yale, Oxford und Berkeley. Im Alter von 81 Jahren ist er nun gestorben.
"Gazeta Wyborcza": Philosoph Leszek Kolakowski tot

Tarifverhandlungen auf Grünem Hügel stocken

Bayreuth - Die Tarifverhandlungen für die Beschäftigten der Bayreuther Festspiele sind erneut ins Stocken geraten.
Tarifverhandlungen auf Grünem Hügel stocken

Festspiel-Beiprogramm mit Uraufführung eröffnet

München - Mit der Uraufführung “Narcissus und Echo“ von Jay Schwartz ist am Donnerstagabend in München das modern-experimentelle Beiprogramm der diesjährigen Opernfestspiele eröffnet worden.
Festspiel-Beiprogramm mit Uraufführung eröffnet

Roskilde-Festival bei bestem Sommerwetter eröffnet

Roskilde - Bei schönstem Sommerwetter ist am Donnerstag Europas traditionsreichstes Rockfestival in Roskilde in Dänemark eröffnet worden.
Roskilde-Festival bei bestem Sommerwetter eröffnet

Wagner-Festspiele: Zeichen stehen auf Streik

Bayreuth - Nach dem Scheitern der Tarifvertragsverhandlungen für das Bühnenpersonal droht die Gewerkschaft ver.di, die Premiere bei den Wagner-Festspielen am 25. Juli platzen zu lassen.
Wagner-Festspiele: Zeichen stehen auf Streik

U2 verneigen sich vor Jacko

Barcelona - Die irische Rockband U2 hat sich beim Auftakt ihrer Welttournee vor dem verstorbenen “King of Pop“ Michael Jackson verneigt.
U2 verneigen sich vor Jacko