„Orchester in der Kehle“: Jazz-Star Al Jarreau gestorben

Los Angeles

„Orchester in der Kehle“: Jazz-Star Al Jarreau gestorben

Los Angeles - Al Jarreau war als Stimmwunder bekannt und seit seinem Durchbruch in Hamburg vor rund 40 Jahren auf Bühnen in aller Welt zu Hause. Der US-Sänger hatte noch mehr Konzerte geplant, aber Erschöpfung zwang ihn zum Karriereende. Jetzt ist Jarreau mit 76 Jahren gestorben.
„Orchester in der Kehle“: Jazz-Star Al Jarreau gestorben
Gospel-Legende Aretha Franklin nimmt letztes Album auf
Gospel-Legende Aretha Franklin nimmt letztes Album auf
Gospel-Legende Aretha Franklin nimmt letztes Album auf
Broilers bieten Punk mit Herz und Hirn
Broilers bieten Punk mit Herz und Hirn
Broilers bieten Punk mit Herz und Hirn
„Falco - Das Musical“: Gelungene Premiere in Kempten
Jempten - Falco wäre im Februar 60 Jahre alt geworden. Er starb jung, doch seine Hits wie „Rock Me Amadeus“ und „Jeanny“ begeistern die Menschen noch immer.
„Falco - Das Musical“: Gelungene Premiere in Kempten
Deutscher Kabarett-Preis geht an Österreicher Alfred Dorfer
Nürnberg - Der Österreicher Alfred Dorfer ist mit dem Deutschen Kabarett-Preis 2016 geehrt worden. Der 55-jährige Kabarettist nahm die mit 6000 Euro dotierte Auszeichnung am Samstagabend in der Tafelhalle in Nürnberg entgegen.
Deutscher Kabarett-Preis geht an Österreicher Alfred Dorfer
Zur Elbphilharmonie-Eröffnung: Spektakuläre 360-Grad-Videos
Hamburg - Endlich ist es so weit: Nach knapp zehn Jahren Bauzeit wird die Hamburger Elbphilharmonie eröffnet. Schon jetzt wird das Konzerthaus als „Jahrhundertbau“ und „Klangwunder“ gefeiert.
Zur Elbphilharmonie-Eröffnung: Spektakuläre 360-Grad-Videos
Video
Heiß! Diese sexy Feuerwehrfrau ist der Hit im Netz
München - Sie ist kein Model, sondern Feuerwehrfrau. Die heiße Norwegerin Gunn Narten ist gerade der Hit im Netz und zeigt: Es gibt nicht nur starke Feuerwehrmänner, auch sie hat es voll drauf. 
Heiß! Diese sexy Feuerwehrfrau ist der Hit im Netz
Viel Prominenz bei der Eröffnung der Elbphilharmonie
Hamburg - Die Prominenz aus Wirtschaft, Medien und Politik wollten bei der Eröffnung der Elbphilharmonie am Mittwochabend dabei sein.  
Viel Prominenz bei der Eröffnung der Elbphilharmonie
Das neue Country heißt Americana
München - Während sich die Country-Musik zunehmend dem Pop und dem Rock zuwendet, finden traditionelle Künstler im noch jungen Genre Americana ihre musikalische Heimat. Die rustikale Stilrichtung stößt auch in Deutschland auf wachsenden Zuspruch.
Das neue Country heißt Americana
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung

Mit einem Klick ins Meer der AZ-Sport-Tabellen

Mit einem Klick ins Meer der AZ-Sport-Tabellen
„Haases Pfiff der Woche“
„Haases Pfiff der Woche“

Bei Rückkehr im Radio: Gottschalk witzelt über seinen Tod

München -Am Sonntagabend präsentierte  Thomas Gottschalk im Bayerischen Rundfunk zum ersten Mal seine neue Sendung „Gottschalk - Die Bayern 1 Radioshow“ - gewürzt mit jeder Menge Selbstironie.
Bei Rückkehr im Radio: Gottschalk witzelt über seinen Tod

„Bild“-Herausgeber Diekmann verlässt Springer-Verlag

Berlin - Der Herausgeber der "Bild"-Zeitung, Kai Diekmann (52), scheidet aus dem Springer-Verlag aus. Er beendet seine Tätigkeit auf eigenen Wunsch und will sich anderen Aufgaben widmen. 
„Bild“-Herausgeber Diekmann verlässt Springer-Verlag

Mit Abbamania auf Zeitreise in die 70er Jahre

Stockholm - Als Abba haben die vier Schweden Anni-Frid Lyngstad, Benny Andersson, Björn Ulvaeus und Agnetha Fältskog Musikgeschichte geschrieben. 45 Jahre nach der Bandgründung lässt die Tribute-Show Abbamania das 70er-Jahre-Gefühl aufleben – im …
Mit Abbamania auf Zeitreise in die 70er Jahre

Interview mit Janosch: „Am liebsten wäre ich unsichtbar“

Rust - Janoschs Kinderbücher haben Kultstatus. Seit 60 Jahren zeichnet und schreibt der Künstler, der es privat einsam und sonnig mag. In Rust bei Freiburg zeigt er nun mehr als 200 seiner Werke aus 60 Jahren.
Interview mit Janosch: „Am liebsten wäre ich unsichtbar“

Aus den anderen Ressorts

Merz in Bezug auf Trump: „Haben in Europa zurzeit das größere Problem“

Merz in Bezug auf Trump: „Haben in Europa zurzeit das größere Problem“

Team Wallraff: Schockierende Zustände in Behinderten-Einrichtungen

Team Wallraff: Schockierende Zustände in Behinderten-Einrichtungen

Helfer entdecken 74 ertrunkene Flüchtlinge an Libyens Küste

Helfer entdecken 74 ertrunkene Flüchtlinge an Libyens Küste

Schweden und der „Vorfall“: Trump legt noch einen drauf

Schweden und der „Vorfall“: Trump legt noch einen drauf