3. Staffel "Westworld"

"Westworld": Wird Dolores sterben? Fans entdecken beunruhigende Hinweise auf Poster

Wird Evan Rachel Wood in der 3. Staffel von "Westworld" zum letzten Mal als Dolores auftreten?
+
Wird Evan Rachel Wood in der 3. Staffel von "Westworld" zum letzten Mal als Dolores auftreten?

Aktuell läuft die 3. Staffel von "Westworld" auf Sky. Viele Zuschauer fürchten nun aber um Hauptfigur Dolores, da sie eventuell nicht überleben wird.

+++ Vorsicht, es folgen Spoiler zur 3. Staffel von "Westworld" +++

  • Auf Sky läuft im Moment die 3. Staffel der HBO-Serie "Westworld".
  • Hauptfigur Dolores (Evan Rachel Wood) hat viele Gegner, die es auf sie abgesehen haben.
  • Fans entdeckten Hinweise auf einem Poster, die ihren Tod andeuten könnten.

Seit Ende März 2020 läuft auf Sky* die 3. Staffel der SciFi-Western-Serie "Westworld". Es standen am ersten Tag allerdings nicht alle Folgen der Season zur Verfügung, was einen einfachen Grund hat: In Amerika erscheint wöchentlich nur eine Episode der Serie auf dem Sender HBO. Die deutsche Ausstrahlung passt sich diesem Rhythmus an, weshalb das Finale voraussichtlich erst im Mai 2020 läuft.

Es bleibt also genug Zeit zu spekulieren, wie es mit den Figuren der Serie weitergeht. Und eine Theorie dürfte vielen Zuschauern gar nicht gefallen: Hauptfigur Dolores (Evan Rachel Wood) könnte in der aktuellen Staffel sterben. 

3. Staffel von "Westworld": Sie könnte für Dolores möglichen Tod verantwortlich sein

In der 2. Staffel der Serie hat es Dolores geschafft, dem Park Westworld zu entkommen. Es ist also nicht verwunderlich, dass nun viele Gefahren auf sie zukommen. Eine davon ist Maeve (Thandie Newton), die beauftragt wird, die Hauptfigur zu beseitigen - was auch der Trailer zur Serie verrät:

Könnte ihr dieses Vorhaben gelingen? Viele Zuschauer befürchten bereits das Schlimmste. Dazu gibt auch das Poster zur Serie Anlass, denn zwei unauffällige Details könnten den Tod von Dolores andeuten.

Lesen Sie auch"Westworld"-Star mit fieser Läster-Attacke gegen Marvel und DC - "Ich würde es mir nicht anschauen".

Details auf dem Poster zur 3. Staffel von "Westworld" könnten auf Tod von Dolores hindeuten

Auf Reddit diskutieren die User über einen möglichen Tod von Dolores in der 3. Staffel von "Westworld"*. Ein Nutzer weist dabei auf das Poster der Serie hin, auf dem ein lebloser Roboter zu sehen ist. Bei genauerem Blick fällt auf, dass das Gestell zwei Stoffreste an sich trägt, einen davon am Bein und den anderen als eine Art Armband am Handgelenk:

Dolores has been hiding in plain sight, in the S3 Key Art. from r/westworld

Beide davon sind bläulich und könnten deshalb von Dolores typischem Western-Kostüm stammen. Ob die Stoffreste in Blau absichtlich gewählt wurden oder nur zufällig auf eine Verbindung zur Hauptfigur schließen lassen, wird sich allerdings erst im Laufe der 3. Staffel zeigen.

Auch interessantEndet "Westworld" nach der 4. Staffel? Das ist an den Gerüchten dran.

soa

Das sind die Serien-Favoriten der Stars

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Zentral-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare