1. az-online.de
  2. Kino und TV

„Hubert ohne Staller“, neue Sissi-Verfilmung und Bond-Krimi: So actionreich wird der September bei Netflix

Erstellt:

Von: Janine Napirca

Kommentare

Im September 2022 können Sie sich auf actionreiche, spannende und unterhaltsame Neuheiten im Programm von Netflix freuen.

Der September 2022 ist bei Netflix vor allem eines: actionreich und voller Spannung. So sehen Sie beispielsweise ab dem 2. September den Krimi „Knives Out – Mord ist Familiensache“ mit Daniel Craig als ermittelnden Privatdetektiv. Der Bond-Darsteller soll Familiengeheimnisse ans Licht bringen und den Mörder von Familienoberhaupt Harlan Thrombey überführen. Denn am Morgen nach seinem 85. Geburtstag wird der erfolgreiche Krimiautor tot aufgefunden.

„Hubert und Staller“: Auch in Staffel 10 geht es im September 2022 auf Netflix ohne Staller weiter

Nachdem Johannes Staller, genannt Hansi, die erfolgreiche Krimikomödie „Hubert und Staller“ nach der siebten Staffel verließ, ermittelt „Hubsi“ aka Christian Tramitz ohne seinen Partner weiter in brisanten Kriminalfällen rund um Wolfratshausen am Starnberger See. Ab dem 1. September sehen Sie Franz Hubert und Reimund Girwidz in der zehnten Staffel von „Hubert ohne Staller“ auf Netflix.

Michael Brandner und Christian Tramitz beim Fototermin zur 10. Staffel der ARD-Vorabendserie Hubert ohne Staller.
Ab September 2022 können Sie die zehnte Staffel „Hubert ohne Staller“ bei Netflix streamen. © Steffi Adam/Imago

Haben Sie bereits die ersten Folgen des „Game of Thrones“-Prequels „House of the Dragon“ gesehen? Zudem startete im September bei Amazon Prime Video die „Der Herr der Ringe“-Serie „Die Ringe der Macht“.

Netflix strahlt neue Sissi-Verfilmung aus: „Die Kaiserin“ startet mit Staffel 1 im September 2022

Auch in der neuen Verfilmung „Die Kaiserin“ verliebt sich die rebellische Elisabeth in Franz, den Kaiser von Österreich, und bringt das Machtgefüge am Wiener Hof völlig durcheinander. Nach der Hochzeit muss sie sich zum einen gegen ihre Schwiegermutter Sophie, durchsetzen, zum anderen auch gegen Franz‘ Bruder Maxi, der sich selbst nach dem Thron – und nach Sisi – sehnt.

Elisabeth von Wittelsbach (Devrim Lingnau) verliebt sich in der Netflix-Serie „Die Kaiserin“ in den Kaiser von Österreich (Philip Froissant).
Elisabeth von Wittelsbach (Devrim Lingnau) verliebt sich in der Netflix-Serie „Die Kaiserin“ in den Kaiser von Österreich (Philip Froissant). © Thomas Schenk/Netflix

Streamen Sie ab dem 29. September 2022 „Die Kaiserin“ auf Netflix um zu erfahren, was passiert, als sich feindliche Truppen an den Grenzen des Habsburgerreiches formieren und sich das Volk in Wien aus Protest gegen den Kaiser erhebt.

Auf diese Neuerscheinungen können Sie sich im September 2022 bei Netflix freuen

Welche weiteren Filme und Serien ab September 2022 neu bei Netflix zu sehen sind, lesen Sie im Folgenden.

Ab 1. September 2022 auf Netflix:

Ab 2. September 2022 auf Netflix:

Ab 5. September 2022 auf Netflix:

Ab 6. September 2022 auf Netflix:

Ab 7. September 2022 auf Netflix:

Ab 9. September 2022 auf Netflix:

Ab 12. September 2022 auf Netflix:

Ab 13. September 2022 auf Netflix:

Ab 14. September 2022 auf Netflix:

Ab 15. September 2022 auf Netflix:

Ab 16. September 2022 auf Netflix:

Ab 17. September 2022 auf Netflix:

Ab 19. September 2022 auf Netflix:

Ab 21. September 2022 auf Netflix:

Ab 22. September 2022 auf Netflix:

Ab 23. September 2022 auf Netflix:

Ab 24. September 2022 auf Netflix:

Ab 25. September 2022 auf Netflix:

Ab 26. September 2022 auf Netflix:

Ab 28. September 2022 auf Netflix:

Ab 29. September 2022 auf Netflix:

Ab 30. September 2022 auf Netflix:

Außerdem sollen demnächst „Plan A Plan B“, „The Imperfects“, „¿A quién le gusta mi follower?“, „Partner Track“ und „Dahmer – Monster: Die Geschichte von Jeffrey Dahmer“ auf Netflix erscheinen. Ebenso wie die zweite Staffel von „Masaba Masaba“ und die Fortsetzung von „Delhi Crime“.

Auch interessant

Kommentare