Kino und TV – Archiv

„Sie haben keine Ahnung“: Bei Anne Will fliegen die Fetzen

„Sie haben keine Ahnung“: Bei Anne Will fliegen die Fetzen

Berlin - „Ist der Computer der bessere Mensch?“ - diese Frage diskutierte Anne Will am Sonntagabend. Dabei kämpfte ein Diskussionsteilnehmer gegen den Rest der Runde.
„Sie haben keine Ahnung“: Bei Anne Will fliegen die Fetzen
Bremen-Tatort machte vier taktische Fehler - schade

Bremen-Tatort machte vier taktische Fehler - schade

Bremen - Es ist logisch, dass der Bremen-Tatort enttäuschte. Sein Timing ist mies. Er lief eine Woche nach dem grandiosen Tatort aus München. Es gab drei weitere taktische Fehler. 
Bremen-Tatort machte vier taktische Fehler - schade

So verteidigt Cantz seinen Auftritt als Dunkelhäutiger

München - Nach Kritik an seinem Auftritt als Dunkelhäutiger für einen Filmstreich mit versteckter Kamera hat sich „Verstehen Sie Spaß?“-Moderator Guido Cantz in der Livesendung gerechtfertigt.
So verteidigt Cantz seinen Auftritt als Dunkelhäutiger

Guido Cantz als Dunkelhäutiger: Das sagt die ARD zu den Vorwürfen

Baden-Baden - Nach einem Auftritt als Dunkelhäutiger für einen Filmstreich mit der versteckten Kamera muss sich „Verstehen Sie Spaß?“-Moderator Guido Cantz der Kritik stellen. Was sein Sender dazu sagt:
Guido Cantz als Dunkelhäutiger: Das sagt die ARD zu den Vorwürfen

Bourani sorgt für Fremdschäm-Moment bei „The Voice of Germany“

München - „Schau her, den bekommst Du vielleicht auch mal!“ Das könnte „The Voice of Germany“-Coach Andreas Bourani gedacht haben, als er in der Show seinen Echo zückte, um die Jury-Kollegen bloßzustellen - doch der Schuss ging nach hinten los.
Bourani sorgt für Fremdschäm-Moment bei „The Voice of Germany“

TV-Kommentator Buschmann wechselt zu Sky

München - Sky verstärkt seine Fußball-Reporter-Crew ab der Saison 2017/18 mit Frank Buschmann. Der 51-Jährige bestätigte in der Nacht zum Donnerstag einen entsprechenden Bericht der Bild-Zeitung.
TV-Kommentator Buschmann wechselt zu Sky

Wortwitz und Lebenskrisen: Netflix zeigt Trailer zu „Gilmore Girls“

Los Angeles - Hoch die Kaffeetassen: Einen Monat vor der Rückkehr der Kultserie „Gilmore Girls“ hat Netflix am Dienstag den Trailer zu den neuen Folgen veröffentlicht.
Wortwitz und Lebenskrisen: Netflix zeigt Trailer zu „Gilmore Girls“

Amazon-Chef Schneider setzt auf Kooperation mit klassischem TV

Berlin - Konkurrenzkampf? Nein - Kooperation. Das ist laut Christoph Schneider das Credo des Streaminganbieters Amazon Prime Video. Der Deutschland-Chef sucht die Nähe klassischer TV-Anbieter.
Amazon-Chef Schneider setzt auf Kooperation mit klassischem TV

Überraschende Ergebnisse: McDonald‘s & Co. im ZDF-Check

München - Bei „ZDFzeit“ standen die vier größten Fastfood-Ketten in Deutschland auf dem Prüfstand: Spitzenkoch Nelson Müller checkte McDonald‘s, Burger King, Subway und Nordsee auf Herz und Nieren.
Überraschende Ergebnisse: McDonald‘s & Co. im ZDF-Check

Debatte um Merkel-Zukunft: Bosbach kennt offenbar die Antwort

Hamburg - Ob Angela Merkel sich nochmal für das Bundeskanzleramt bewerben wird, ist bislang unklar. CDU-Politiker Wolfgang Bosbach glaubt, die Antwort zu kennen. Bei Markus Lanz spricht er darüber.
Debatte um Merkel-Zukunft: Bosbach kennt offenbar die Antwort

„Stralsund - Vergeltung“: Ein kleines Jubiläum mit Thriller-Qualität

Berlin -„Stralsund“ ist ein schlichter Titel für eine ausgesprochen erfolgreiche Krimi-Reihe. Nun steht die zehnte Folge an, Drogenschmuggel, Entführung und Mord inklusive. Es bleibt spannend.
„Stralsund - Vergeltung“: Ein kleines Jubiläum mit Thriller-Qualität

Ehrenpreis für „heute show“ - und Helene Fischer tritt auf

Leipzig - Die ZDF-Satiresendung „heute show“ wird mit dem Ehrenpreis der „Goldenen Henne“ in der Kategorie Politik ausgezeichnet. Deutschlands größter Publikumspreis wird am Freitag in Leipzig verliehen.
Ehrenpreis für „heute show“ - und Helene Fischer tritt auf

Deutscher Comedypreis für Carolin Kebekus und Dieter Nuhr

Köln - Carolin Kebekus und Dieter Nuhr werden mit dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet. Die Preisverleihung wird am 29. Oktober bei RTL ausgestrahlt.
Deutscher Comedypreis für Carolin Kebekus und Dieter Nuhr

Tamme Hanken: Darum ist seine Witwe Carmen jetzt richtig wütend

München - Zwei Wochen ist TV-Star Tamme Hanken nun tot. Seine Witwe Carmen meldet sich nun per Facebook - wütend auf Menschen, die seinen Tod ausnutzen.
Tamme Hanken: Darum ist seine Witwe Carmen jetzt richtig wütend

Münchner Tatort hat ein Nachspiel: 2017 geht es weiter

München - Der ARD-„Tatort“ ist immer für eine Überraschung gut. Am Sonntag blieb der Fall „Die Wahrheit“ ungelöst. Fast zehn Millionen Zuschauer waren bundesweit vorm TV dabei - auch die echte Münchner Polizei.
Münchner Tatort hat ein Nachspiel: 2017 geht es weiter

Deutscher Comedypreis: Sonderpreis für „Zimmer frei!“

Köln - Der Sonderpreis des Deutschen Comedypreises geht in diesem Jahr an „Zimmer frei!“ Die gerade ausgelaufene WDR-Reihe werde für ihre 20-jährige Erfolgsgeschichte geehrt, teilte RTL am Montag mit.
Deutscher Comedypreis: Sonderpreis für „Zimmer frei!“

Ali David S.: Der falsche Chat des Amok-Killers

München - War das Selbstwertgefühl von Ali David S. († 18), dem Amokschützen vom OEZ, so klein, dass er sich einen fiktiven Freund ausgedacht hat?
Ali David S.: Der falsche Chat des Amok-Killers

„The Voice“-Debüt gegen „Tatort“: Gute Quoten am Sonntag

Berlin - Über vier Millionen Zuschauer verfolgten am Sonntag die Castingshow „The Voice of Germany“. Den Tatort sahen sahen zwar fast doppelt so viele Menschen, er knackte jedoch nicht die Zehn-Millionen-Marke. 
„The Voice“-Debüt gegen „Tatort“: Gute Quoten am Sonntag

Isar-Mord als Tatort-Vorlage: Kommissare stoßen an Grenzen

München - Erinnern Sie sich noch an den Isar-Mord, der München vor drei Jahren geschockt hat? Der Tatort „Die Wahrheit“ hob diesen Fall auf eine Spielfilmebene - und zwar ganz grandios. Und: Es wird eine Fortsetzung geben. 
Isar-Mord als Tatort-Vorlage: Kommissare stoßen an Grenzen

Spider Murphy Gang: Ein ganzes Konzert für Ihre Firma

München - Ihre Firma sucht eine heiße Idee für die Weihnachtsfeier? Wir hätten da ein (fast) unbezahlbares Weihnachtspräsent. Die Spider Murphy Gang spielt auf – bei Ihnen!
Spider Murphy Gang: Ein ganzes Konzert für Ihre Firma

RTL startet neue Hartz-IV-Reihe

Berlin - Der frühere Bezirksbürgermeister von Berlin-Neukölln und SPD-Politiker Heinz Buschkowsky (68) soll kommendes Jahr Experte in einer RTL-Doku-Show rund um Hartz IV werden.
RTL startet neue Hartz-IV-Reihe

Stefan Raab wird 50: Diese TV-Highlights machen ihn unsterblich

Köln - Ein ewiger Kindskopf wird 50: Stefan Raab feiert heute Geburtstag. Seine TV-Highlights bleiben unvergessen - aber wie sieht sein Leben nach seiner Fernsehkarriere aus? 
Stefan Raab wird 50: Diese TV-Highlights machen ihn unsterblich

Animationsfilm „Trolls“: Ein bisschen Spaß muss sein

„Trolls“ ist ein detailverliebter Animationsfilm, bei dem auch erwachsene Zuschauer ihre Freude haben.
Animationsfilm „Trolls“: Ein bisschen Spaß muss sein

„Das kalte Herz“: Vorhersehbares Märchen

„Das kalte Herz“ ist ein Märchen ohne neuen Dreh. Die cineastischen Effekte helfen dem zu oft  rückwärtsgewandten Film nicht.
„Das kalte Herz“: Vorhersehbares Märchen

Trailer zu „Gleißendes Glück“: Zähflüssig

Die Schauspieler retten „Gleißendes Glück“ - das ist allerdings auch bitter nötig.
Trailer zu „Gleißendes Glück“: Zähflüssig

„Hinter den Wolken“ Feinfühliges Portrait

„Hinter den Wolken“ erzählt von Liebe im Alter und zeichnet dabei ein feinfühliges Portrait einer Frau, die nicht für immer eine Witwe bleiben möchte. 
„Hinter den Wolken“ Feinfühliges Portrait

„Burg Schreckenstein“: Frischzellenkur

Die Internatsgeschichten von „Burg Schreckenstein“ behalten trotz Neuerungen ihren Charme
„Burg Schreckenstein“: Frischzellenkur

Unser Film der Woche: „Bridget Jones‘ Baby“

„Bridget Jones’ Baby“ ist wieder einmal ein köstliches Märchen für Erwachsene – mit Witz, Zoten und viel Romantik.
Unser Film der Woche: „Bridget Jones‘ Baby“

Sigmund Gottlieb wird 65 - und er verlässt BR 

München - Der Bayerische Rundfunk muss sich bald einen neuen TV-Chefredakteur suchen. Sigmund Gottlieb wird 65 und nimmt im Frühjahr Abschied vom Fernsehen. Rückblickend übt er auch Selbstkritik.
Sigmund Gottlieb wird 65 - und er verlässt BR 

Isarmord als „Tatort“: Münchner Polizei twittert live

München - Der sogenannte Isarmord ist am kommenden Sonntag die Vorlage für den „Tatort“ in der ARD. Während die Münchner TV-Kommissare Batic und Leitmayr einen Fall zu lösen haben, der stark an den seit drei Jahren ungelösten Mordfall erinnert, …
Isarmord als „Tatort“: Münchner Polizei twittert live

„Tagesschau“ ordnet AfD nicht als rechtspopulistisch ein

Hamburg - Die „Tagesschau“ ordnet die AfD nicht mehr bei jeder Erwähnung als rechtspopulistisch ein.
„Tagesschau“ ordnet AfD nicht als rechtspopulistisch ein

Halloween 2016: Diese Filme laufen im TV

München - Das Fernsehprogramm für Halloween bietet auch 2016 wieder jede Menge Horror-Filme und gruselige Specials: Hier finden Sie das TV-Programm vor und an Halloween.
Halloween 2016: Diese Filme laufen im TV

Fortsetzung von „Ku'damm 56“: Im Ausland ein Hit

Cannes - Es wird weiter getanzt: Der Nachfolger des ZDF-Dreiteilers „Ku'damm 56“ ist noch nicht einmal produziert, erfreut sich aber auf der größten TV-Messe der Welt schon größter Aufmerksamkeit.
Fortsetzung von „Ku'damm 56“: Im Ausland ein Hit

Nach Tod von Tamme Hanken: Dieser Traum platzt nun 

Berlin - Nach dem überraschenden Tod von Tamme Hanken ist die Trauer groß. Auch TV-Koch Horst Lichter ist bestürzt. Er hatte einen kuriosen Plan mit seinem Freund. Doch daraus wird jetzt nichts mehr. 
Nach Tod von Tamme Hanken: Dieser Traum platzt nun 

Münchner Tatort: Wann lohnt es sich zu lügen?

München - „Tatort“-Kommissar Batic wird in der neuen Folge mit der Frage konfrontiert, für wen es sich lohnt zu lügen. Währenddessen sucht sein Kollege Leitmayr nach der Wahrheit hinter zwei bizarren Morden.
Münchner Tatort: Wann lohnt es sich zu lügen?

Die Höhle der Löwen 2016: Verrückter Erfinder schafft mit eBall die Sensation

Köln - Ein verrückter Erfinder hat am Dienstagabend in der „Höhle der Löwen“ die Sensation geschafft: Er überzeugte alle Löwen. Zunächst wollte allerdings keiner in ihn investieren - doch dann kam alles anders. 
Die Höhle der Löwen 2016: Verrückter Erfinder schafft mit eBall die Sensation

Dschungelcamp 2017: Zwei neue Kandidaten für den Regenwald

München - Endlich geht sie wieder los, die heilige Dschungelcamp-Zeit. Nun stehen zwei neue Kandidaten für den Regenwaldzirkus fest: Eine Nackte und ein Model.
Dschungelcamp 2017: Zwei neue Kandidaten für den Regenwald

„Terror - Ihr Urteil“: Wurde er freigesprochen, weil er so sympathisch ist?

Berlin - Das Votum zum Film „Terror - Ihr Urteil“ war deutlich. Doch hätten die Zuschauer den Piloten auch freigesprochen, wenn er nicht Florian David Fitz hieße? 
„Terror - Ihr Urteil“: Wurde er freigesprochen, weil er so sympathisch ist?

Servus TV stellt Sendebetrieb doch nicht ein

Salzburg - Das kommt überraschend: Privatsender Servus TV stellt seinen Betrieb in Deutschland doch nicht ein. Dahinter stecken die vielen positiven Zuschriften, die der Kanal erhalten hat.
Servus TV stellt Sendebetrieb doch nicht ein

Ferdinand von Schirach: "Für mich ist es ganz falsch, Leben gegen Leben abzuwiegen“

Berlin - Gut 87 Prozent der Deutschen stimmten dafür, den Piloten in dem TV-Experiment „Terror - Ihr Urteil“ freizusprechen. Der Autor der Geschichte Ferdinand von Schirach hätte anders entschieden.
Ferdinand von Schirach: "Für mich ist es ganz falsch, Leben gegen Leben abzuwiegen“

„Wer wird Millionär?“: Film-Experte blamiert sich bei Film-Frage

Düsseldorf - Er konnte die Peinlichkeit noch abwenden: „Wer wird Millionär?“-Kandidat Andy Transchel wähnte sich sicher bei Fragen rund um Film und Promis. Doch genau eine Film-Frage kostete ihn fast den Kragen.
„Wer wird Millionär?“: Film-Experte blamiert sich bei Film-Frage

„Terror - Ihr Urteil“: Hier sehen Sie das alternative Ende

Berlin - Das Ergebnis war eindeutig: Fast 87 Prozent der Fernsehzuschauer stimmten für Freispruch im Film „Terror - Ihr Urteil“. Doch wie wäre das TV-Experiment anderenfalls ausgegangen? Hier sehen Sie das alternative Ende.
„Terror - Ihr Urteil“: Hier sehen Sie das alternative Ende

„Terror - Ihr Urteil“: Technische Probleme bei der Abstimmung

München - Darf ein Einzelner 164 Menschen töten, um damit Tausende zu retten? Darüber entschieden die Zuschauer beim interaktiven ARD-Film „Terror - ihr Urteil“. Das Voting fiel deutlich aus - technische Probleme gab es aber auch.
„Terror - Ihr Urteil“: Technische Probleme bei der Abstimmung