Kino und TV – Archiv

Uli-Hoeneß-Film: "Aus der Bundesliga ins Abseits"

Uli-Hoeneß-Film: "Aus der Bundesliga ins Abseits"

Grünwald - Ex-Bayern-Präsident Uli Hoeneß kann nach Ansicht des Schauspielers Uwe Ochsenknecht stolz sein, dass eine Satire über ihn ins Fernsehen kommt.
Uli-Hoeneß-Film: "Aus der Bundesliga ins Abseits"
Rundfunkbeitrag sinkt zum 1. April

Rundfunkbeitrag sinkt zum 1. April

Mainz - Kein Scherz: Der Rundfunkbeitrag sinkt an diesem Mittwoch, dem 1. April. Kommt wegen der hohen Mehreinnahmen eine weitere Senkung? Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin sagt, wie sie das beurteilt.
Rundfunkbeitrag sinkt zum 1. April

Quiz folgt auf Quiz, Bommes auf Pilawa

Berlin - Wenn das „Quizduell“ mit Jörg Pilawa Mitte Mai bereits seine Sommerpause antritt, lässt die ARD im Vorabendprogramm zwischen Montag und Freitag immer um 18 Uhr Alexander Bommes (39) mit seiner NDR-Quizsendung „Gefragt - Gejagt“ ran.
Quiz folgt auf Quiz, Bommes auf Pilawa

TV-Hit "Mad Men" reif fürs Museum

New York - Die TV-Serie „Mad Men“ ist bereits legendär - und jetzt auch ein Fall fürs Museum. Kurz vor dem Start der letzten Staffel sind Requisiten des TV-Erfolgs ins Smithsonian nach Washington gekommen.
TV-Hit "Mad Men" reif fürs Museum

Nach Live-Blamage: AstroTV droht das Aus

München - Der Esoterik-Sender AstroTV steht nach einer Protestaktion der Berliner Künstlergruppe "Peng! Collective" unter Druck. Bei den zuständigen Medienwächtern gehen über 100 Beschwerden ein.  
Nach Live-Blamage: AstroTV droht das Aus

Millionen gucken Trailer zum neuen Bond „Spectre“

London - Nur anderthalb Minuten ist er lang, der erste Trailer zum neuen „Bond“. Fans reicht das natürlich, um über die Handlung zu spekulieren. Besonders diskutiert: Die Rolle von Christoph Waltz.
Millionen gucken Trailer zum neuen Bond „Spectre“

Grimme-Preis: Öffentlich-Rechtliche räumen ab

Marl - Der Grimme-Preis belohnt Qualität im Fernsehen. Er sei daher in Zeiten standardisierter Formate und angesichts des Quotendrucks besonders wichtig, sagen Experten.
Grimme-Preis: Öffentlich-Rechtliche räumen ab

ZDF nimmt „heute-show“ aus dem Programm

Berlin - Es gibt Sendungen, die in diesen Tagen im TV zynisch wirken könnten. Einen Wochenrückblick zum Schmunzeln will kaum einer sehen. Absturzdramen passen genauso wenig. Die Sender streichen so einiges.
ZDF nimmt „heute-show“ aus dem Programm

"Sex and the City": Unveröffentlichte Szenen aufgetaucht

New York - Fans der Kultserie "Sex and the City" werden sich freuen. In einem kürzlich hochgeladenen YouTube-Video sind sechs bisher noch nicht veröffentlichte Szenen zu sehen.
"Sex and the City": Unveröffentlichte Szenen aufgetaucht

Unsere Kinokritik zu "Tod den Hippies!"

Oskar Roehler vermengt in „Tod den Hippies! Es lebe der Punk“ Wahrheit und Fiktion. Die Filmkritik und den Kinotrailer gibt es hier.
Unsere Kinokritik zu "Tod den Hippies!"

Film der Woche: "Zu Ende ist alles erst am Schluss"

Mit „Zu Ende ist alles erst am Schluss“ glückt Regisseur Jean-Paul Rouve eine melancholische und doch immer leichte Tragikomödie. Hier der Kinotrailer zu unserem Film der Woche:
Film der Woche: "Zu Ende ist alles erst am Schluss"

„Home – Ein smektakulärer Trip“ nur für die Jüngsten

Der 3D-Animationsfilm „Home – Ein smektakulärer Trip“ bietet kaum Überraschungen und wird deshalb wohl nur die kleinsten Kinobesucher begeistern.
„Home – Ein smektakulärer Trip“ nur für die Jüngsten

Nach 13 Jahren: "Akte X" kommt zurück

New York - Comeback für die Science-Fiction-Erfolgsserie „Akte X“: 13 Jahre nach der letzten Staffel plant der US-Sender Fox sechs neue Folgen, wie US-Medien am Dienstag berichteten.
Nach 13 Jahren: "Akte X" kommt zurück

Raab verzichtet auf TV total: "Nichts zu lachen"

München - Aufgrund des Absturzes der Germanwings-Maschine in Südfrankreich verzichten Stefan Raab und ProSieben am Dienstag Abend auf "TV total". Auch das ZDF nimmt eine Comedy-Sendung aus dem Programm.
Raab verzichtet auf TV total: "Nichts zu lachen"

ARD: Aus für den Münster-"Tatort"?

München - Hoffen wir, dass es nur ein Gerücht ist: Die beliebten "Tatort"-Ermittler Axel Prahl und Jan Josef Liefers sollen ihre Schnüffler-Aktivität beim "Tatort" Münster beenden.
ARD: Aus für den Münster-"Tatort"?

Margarete Schreinemakers vor TV-Comeback

Köln - Kehrt die Talkshow-Königin der 90er Jahre auf Deutschlands Bildschirme zurück? RTL plant offenbar eine Sendung mit Margarete Schreinemakers.
Margarete Schreinemakers vor TV-Comeback

Stinkefinger-Video: Zeitung fordert Jauch-Rauswurf

Zürich - Nach dem umstrittenen Video-Beitrag um einen Stinkefinger des griechischen Finanzministers in der ARD-Talkshow Günther Jauch, hat eine Zeitung den Rauswurf des Moderators gefordert.
Stinkefinger-Video: Zeitung fordert Jauch-Rauswurf

Neuer Berliner Tatort spaltet die TV-Nation

Berlin - Der neue Tatort aus Berlin spaltet sowohl Kritiker als auch die Fangemeinde der Krimireihe. Auf Twitter überschlugen sich nach der ersten Ausgabe die Kommentare.
Neuer Berliner Tatort spaltet die TV-Nation

"Winnetou"-Neuauflage mit spektakulärer Besetzung

Köln - Spektakulärer Plan von RTL: Der Privatsender will einem Medienbericht zufolge eine Neuauflage von "Winnetou" drehen. Mit prominenter Besetzung.
"Winnetou"-Neuauflage mit spektakulärer Besetzung

Hier werden "Tatort"-Komparsen gecastet

Köln - Gesucht werden „internationale Gesichter“, heißt es im Aufruf der Agentur Eick. Komparsen für den Kölner „Tatort“. Beim Casting wird ein Hotel in Troisdorf zur Bühne.
Hier werden "Tatort"-Komparsen gecastet

Cora Schumacher fliegt bei Let's Dance raus

Köln - Es war erst die zweite Sendung, doch Cora Schumacher musste schon Goodbye sagen: Die Zuschauer wählten sie bei "Let's Dance" am Freitagabend raus.
Cora Schumacher fliegt bei Let's Dance raus

Grimme-Direktorin: Böhmermann ist nicht zu weit gegangen

Berlin - Die Direktorin des Grimme-Instituts, Frauke Gerlach, vereidigt das satirische Verwirrspiel des Comedians Jan Böhmermann um das umstrittene Varoufakis-Video.
Grimme-Direktorin: Böhmermann ist nicht zu weit gegangen

Böhmermann: "Dieser Witz hat nie stattgefunden"

Köln - Jan Böhmermann kann es nicht lassen. In seiner Sendung "Neo Magazin Royal" hat der Moderator bei der Verwirrung über das Stinkefinger-Video von Varoufakis nach gelegt.
Böhmermann: "Dieser Witz hat nie stattgefunden"