Kino und TV – Archiv

Zum Abschied: Lottofee küsst Ziehungsgerät

Zum Abschied: Lottofee küsst Ziehungsgerät

Frankfurt/Main - Wehmut im ARD-Studio: Mit der letzten Live-Ziehung der Lottozahlen im Fernsehen ist nach fast 50 Jahren am Samstagabend eine Ära zu Ende gegangen.
Zum Abschied: Lottofee küsst Ziehungsgerät
Samuel Koch spürt seine Hände wieder

Samuel Koch spürt seine Hände wieder

Berlin - Der bei „Wetten, dass..?“ verunglückte Student Samuel Koch (25) erlebt bei der Therapie gegen seine Lähmung kleine Erfolge: Sein Körpergefühl kommt teilweise zurück.
Samuel Koch spürt seine Hände wieder

"Die Sendung mit der Maus" über Athen

Köln - Die Maus hat in der nach ihr benannten Sendung schon so manche Kniffligkeit anschaulich erklärt. Jetzt hat sie sich ein anspruchsvolles Thema vorgenommen: Griechenland.
"Die Sendung mit der Maus" über Athen

Tagesschau-Chef Hofer: Bator ist ein Lügner

Berlin -Zoff bei der Tagesschau: Die Nachrichtensprecher Marc Bator (40) und Jan Hofer (61) gehen nicht im Guten auseinander. Hofer wirft Bator vor, bei seinem Abschied gelogen zu haben.
Tagesschau-Chef Hofer: Bator ist ein Lügner

ProSieben und Sat.1 verpflichten TV-Stars

Berlin - Cindy aus Marzahn, die gerade ihren Rückzug von der ZDF-Show „Wetten, dass..?“ bekanntgegeben hat, soll laut Bericht der „Bild“-Zeitung bei Sat.1 die Prominentenausgabe von „Big Brother“ moderieren.
ProSieben und Sat.1 verpflichten TV-Stars

„Neues aus der Anstalt“ ohne Priol und Barwasser

Mainz - Die Kabarettisten Frank-Markus Barwasser und Urban Priol verlassen die ZDF-Politsatire „Neues aus der Anstalt“. Der Grund: Sie wollen sich eigenen Projekten widmen.
„Neues aus der Anstalt“ ohne Priol und Barwasser

ARD will aus Wahlkampf keine TV-Show machen

Berlin - Ulrich Deppendorf, Leiter des ARD-Hauptstadtstudios in Berlin, setzt im Wahlkampf nicht auf Unterhaltung oder Showelemente.
ARD will aus Wahlkampf keine TV-Show machen

KiKA: Themenabend zu sexuellem Missbrauch

Erfurt - Der Kinderkanal (KiKA) wird am kommenden Freitag einen Themenabend zu sexuellem Missbrauch senden. Neben einigen Sendebeiträgen sollen den jungen Zuschauern auch Berater zur Verfügung stehen.
KiKA: Themenabend zu sexuellem Missbrauch

ARD: Das ist der neue "Mister Tagesthemen"

Mainz - Nach dem Wechsel von Tom Buhrow zum WDR stand zunächst offen, wer der neue "Mister Tagesthemen" wird. Jetzt präsentierte die ARD seinen Nachfolger.
ARD: Das ist der neue "Mister Tagesthemen"

ZDF dreht sechsten „Spreewaldkrimi“

Mainz - Die Dreharbeiten für den sechsten "Spreewaldkrimi" laufen bereits. ZDF-Zuschauer dürfen sich diesmal auf eine kuriose Geschichte freuen: Der Mörder ist gefasst - aber wo ist die Leiche?
ZDF dreht sechsten „Spreewaldkrimi“

Jim Carrey distanziert sich von Film

Los Angeles - Fast ein Jahr nach Abschluss der Dreharbeiten von „Kick-Ass 2“ hat sich Hollywood-Star Jim Carrey (51) für die brutalen Gewaltszenen in dem Film entschuldigt.
Jim Carrey distanziert sich von Film

ARD-Intendanten beraten über "Tagesthemen"

Mainz (dpa) - Die ARD-Intendanten beraten seit Montag in Mainz unter anderem über die Nachfolge von Tom Buhrow als Moderator der „Tagesthemen“.
ARD-Intendanten beraten über "Tagesthemen"

"Man of Steel": Supermans 3D-Rückkehr

München - Regisseur Zack Snyder lässt den größten und populärsten aller Superhelden erneut über die Leinwand sausen: Superman. Ob "Man of Steel" die Erwartungen erfüllt, erfahren Sie in unserer Kino-Kritik.
"Man of Steel": Supermans 3D-Rückkehr

Darum schmeißt Cindy ihren Assistenz-Job

Mainz - Das Gerücht hält sich seit der viel kritisierten Sommerausgabe von "Wetten, dass..?": Cindy aus Marzahn, Show-Assistentin, hat keine Lust mehr und gibt ihren Job bei "Wetten, dass..?" auf.
Darum schmeißt Cindy ihren Assistenz-Job

Thomas Roth soll „Tagesthemen“-Trio anführen

Berlin - Seit Wochen wird über die Nachfolge von Tom Buhrow bei den „Tagesthemen“ spekuliert. Nun zeichnet sich ab, dass künftig ein Moderatoren-Trio die Nachrichtensendung präsentieren könnte.
Thomas Roth soll „Tagesthemen“-Trio anführen

Steinbrecher-Aus beim ZDF-Sportstudio

Mainz - Nach über 21 Jahren und 320 Sendungen verabschiedet sich Michael Steinbrecher vom ZDF-Sportstudio. Was er künftig macht, ist noch geheim. Seinen Kollegen gibt er eine Warnung mit auf den Weg.
Steinbrecher-Aus beim ZDF-Sportstudio

Wachtveitl: Kommisssar ist heute Standard-Job

München - Der Beruf des Fernsehkommissars ist nach Ansicht von „Tatort“-Ermittler Udo Wachtveitl heute nichts Besonderes mehr. Warum der TV-Ermittler meint, dass die Rolle an Ausstrahlung verloren hat.
Wachtveitl: Kommisssar ist heute Standard-Job

Matthias Steiner kämpft weiter als TV-Herkules

Freiburg - Der Gewichtheber und Olympiasieger Matthias Steiner (30) wagt sich erneut als TV-Herkules auf den Bildschirm. Der bisherige Erfolg hat Steiner und den Sender ermutigt, mit "Steiner gegen alle" weiterzumachen.
Matthias Steiner kämpft weiter als TV-Herkules

"Die Landärztin" macht die Praxis dicht

Berlin - Christine Neubauer hat zuletzt für Gesprächsstoff gesorgt: Allerdings stand mehr die Trennung von ihrem Mann im Mittelpunkt, weniger ihr filmisches Schaffen. Aber auch da muss sie sich neu orientieren: Die ARD beendet jetzt die Reihe „Die …
"Die Landärztin" macht die Praxis dicht

Obamas Berlin-Rede live im TV

Berlin - Die Rede, die Barack Obama vor dem Brandenburger Tor in Berlin halten wird, soll in die Geschichte eingehen. Nur 6000 Gäste sind geladen. Doch mehrere TV-Sender übertragen das Spektakel live:
Obamas Berlin-Rede live im TV

Kebekus wegen Katholiken-Satire angezeigt

Köln - Mit einem Rap gegen die Katholische Kirche hat Carolin Kebekus vor zwei Wochen für Wirbel gesorgt. Nach einem Aufruf der Piusbruderschaft laufen zehn Anzeigen gegen die Kabarettistin.
Kebekus wegen Katholiken-Satire angezeigt

Beinbruch war Schuld am Winter-Tatort in der ARD

Mainz - Millionen "Tatort"-Fans wunderten sich am Sonntagabend: Während draußen der Hochsommer ausgebrochen war, stapften die TV-Kommissare durch den Schnee. Und es gab noch mehr Fragen:
Beinbruch war Schuld am Winter-Tatort in der ARD

Interaktiver TV-Sender Joiz kommt

Berlin - Nur TV war gestern: Der Fernsehsender Joiz will den Zuschauer per Web, Mobile und Social Media interaktiv an seinem Programm teilnehmen lassen. Am 5. August geht's los.
Interaktiver TV-Sender Joiz kommt