Durchfahrt an Schulgelände nur für Busse

Wittingen: Straße „Am Kleinbahnhof“ bis Dezember gesperrt

+
Der provisorische Busbahnhof auf dem OHE-Gelände: Die Sperrung der angrenzenden Straße „Am Kleinbahnhof“ beginnt auf Höhe des IGS-Geländes, zu den nördlich davon liegenden Häusern wie auch zum Bahnhofsparkplatz ist die Zufahrt noch frei.

Wittingen – Der Weg von der Bahnhofstraße zum Wittinger Reitplatz oder zum Wunderbütteler Kirchweg führt bis Dezember durch die Carl-Peter-Straße und die Spittastraße oder über die Nöhre-Kreuzung.

Das bestätigte Wirtschaftsamtsleiter Günter Kruse am Dienstagabend dem Wittinger Ortsrat.

Im Dezember sollen die Arbeiten für Teil zwei der Neugestaltung des Bahnhofsumfeldes abgeschlossen sein – das ist im Wesentlichen der Umbau des Busbahnhofs (das IK berichtete). Für diesen Zeitraum ist auf einem Teil des ehemaligen OHE-Geländes ein provisorischer Busbahnhof eingerichtet. Deshalb, so Kruse, sei in Absprache mit dem Landkreis Gifhorn als Verkehrsbehörde ein Abschnitt der Straße „Am Kleinbahnhof“ für den übrigen Verkehr gesperrt.

VON HOLGER BODEN

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare