Busse statt Züge

Wittingen: Schienen-Ersatzverkehr in den Herbstferien

+
In den Herbstferien rollt kein Zug durch Wittingen, gleiches gilt dann auch in Knesebeck, Vorhop und Wahrenholz. 

Wittingen – Wegen der Bauarbeiten im Zuge der Vorbereitungen für den Stundentakt wird die Bahnstrecke Gifhorn-Wittingen in den Herbstferien gesperrt (das IK berichtete). Das versetzt manchen Pendler in Sorge.

Der Regionalverband Großraum Braunschweig hat nun darauf hingewiesen, dass es für die Zeit der Sperrung vom 4. bis 18. Oktober einen Schienen-Ersatzverkehr mit Bussen geben wird. Demnach werde es in der nächsten Zeit eine rechtzeitige Ankündigung der Details für diesen Ersatzverkehr unter www.erixx.de/fahrplan/baustellenmeldungen geben.

Der Stundentakt soll im Dezember 2020 beginnen, unter anderem sind dafür noch Arbeiten in Wahrenholz und Triangel nötig.

bo

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare