1. az-online.de
  2. Isenhagener Land
  3. Wittingen

Mahnburg: Brand in Heizungsraum - eine Person leicht verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Paul Gerlach

Kommentare

Atemschutzgeräteträger im Einsatz beim Brand in einem Heizungsraum in Mahnburg.
Atemschutzgeräteträger im Einsatz beim Brand in einem Heizungsraum in Mahnburg: Die Feuerwehrleute hatten die Situation schnell unter Kontrolle. © Gerlach, Paul

Mahnburg – Beim Brand in einem Heizungsraum in Mahnburg ist gestern Morgen ein Mann leicht verletzt worden. Bei der Alarmierung der Feuerwehrkräfte hatte es noch gehießen: „Feuer im Gebäude, Menschenleben in Gefahr“. Stadtbrandmeister und Einsatzleiter Heinrich Kruse konnte dann aber glücklicherweise schnell nach dem Alarmieren um kurz vor 10 Uhr vermelden: „Wir haben alles unter Kontrolle.“ Rund 50 Feuerwehrleute waren im Einsatz.

Mehr zu dem Brand lesen Sie am morgigen Samstag, 19. November, in der Printausgabe des IK.

Auch interessant

Kommentare