Knesebeck: Waschmaschine brennt ab

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten die brennende Waschmasche schnell ab.
+
Die Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten die brennende Waschmasche schnell ab.

pg Knesebeck. Bei einem Waschmaschinen-Brand in der Neuen Straße in Knesebeck sind gestern Abend keine Menschen verletzt worden.

37 Einsatzkräfte der Wehren aus Knesebeck, Vorhop und Hagen-Mahnburg waren vor Ort: Sie konnten das Feuer in einem Raum im Erdgeschoss schnell löschen. Laut Angaben der Polizei hatte sich die Waschmaschine selbst entzündet. Sie brannte völlig aus. Die Polizei schätzte ihren Wert auf 500 bis 600 Euro. Der Raum sei verrußt. Die Höhe des Schadens in dem Raum konnte die Polizei gestern gegenüber dem IK noch nicht beziffern. Zum Zeitpunkt des Brandes sollen sich keine Personen im Haus aufgehalten haben. Der Trupp der Knesebecker Feuerwehr ging mit schwerem Atemschutzgerät vor. Die Einsatzkräfte aus Vorhop und Hagen-Mahnburg brauchten nicht mehr einzugreifen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare