Tödlicher Verkehrsunfall bei Wittingen: Für 22-Jährige kommt jede Hilfe zu spät 

Auf dem Weg zur Arbeit verunglückt

Tödlicher Verkehrsunfall bei Wittingen: Für 22-Jährige kommt jede Hilfe zu spät 

Ein tragischer Verkehrsunfall ereignete sich am Freitagmorgen auf der Bundesstraße 244 südlich von Wittingen im Landkreis Gifhorn.
Tödlicher Verkehrsunfall bei Wittingen: Für 22-Jährige kommt jede Hilfe zu spät 
Die Zehn-Millionen-Frage
Die Zehn-Millionen-Frage
Die Zehn-Millionen-Frage
„Arzt wird Datenlieferant“
„Arzt wird Datenlieferant“
„Arzt wird Datenlieferant“
Wittinger Bürgerstiftung hilft Vereinen
Wittinger Bürgerstiftung hilft Vereinen
Milcherzeuger aus Erpensen auf Platz 4 in Niedersachsen
Milcherzeuger aus Erpensen auf Platz 4 in Niedersachsen

Fotos und Videos aus dem Isenhagener Land

Wittingen

"Mensch 2019" in der Wittinger Stadthalle: ein zauberhafter Abend

"Mensch 2019" in der Wittinger Stadthalle: ein zauberhafter Abend
Wittingen

"Mensch 2019" in der Wittinger Stadthalle: der Empfang und vieles mehr

"Mensch 2019" in der Wittinger Stadthalle: der Empfang und vieles mehr
Wesendorf

Konzert der Musik- und Spielmannszüge aus der Samtgemeinde Wesendorf

Konzert der Musik- und Spielmannszüge aus der Samtgemeinde Wesendorf

Ziel für Halle an Rammestraße: Mehr Breitensport

Wittingen – Kann die Sporthalle an der Rammestraße irgendwann wieder für den Sportbetrieb und damit auch regulär von Breitensportlern genutzt werden? Wenn es nach Landrat Dr. Andreas Ebel geht: ja.
Ziel für Halle an Rammestraße: Mehr Breitensport

Umjubelte Akteure beim Knesebecker Dorfabend

Knesebeck – Vor ausverkauftem Haus fand am Samstag der Knesebecker Dorfabend statt. Als beim Finale alle kleinen und großen Akteure auf der Bühne standen, fand der Applaus kein Ende.
Umjubelte Akteure beim Knesebecker Dorfabend

AZ-TV

Video

2. Platz bei IK-Ehrung: Lernt Sterbebegleiter Stefan Mühlstein kennen (Kategorie Ehrenamt)

2. Platz bei IK-Ehrung: Lernt Sterbebegleiter Stefan Mühlstein kennen (Kategorie Ehrenamt)
„Gesellschaft befindet sich in einem Dilemma“
„Gesellschaft befindet sich in einem Dilemma“
"Der Skandal liegt ganz woanders"
"Der Skandal liegt ganz woanders"
„Etwas dazugelernt?“
„Etwas dazugelernt?“
„Bauern könnten Land verkaufen – und dann?“
„Bauern könnten Land verkaufen – und dann?“
„Ist alles zum Thema gesagt?“
„Ist alles zum Thema gesagt?“
„Mehr als nur Geruchsbelästigung“
„Mehr als nur Geruchsbelästigung“
„Freud und Leid bestimmen den 9. November“
„Freud und Leid bestimmen den 9. November“
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Aktuelle Nachrichten aus dem Nordkreis Gifhorn auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus dem Nordkreis Gifhorn auf Facebook
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung

Reichhaltig: die Artikelsammlung zur geplanten Autobahn 39

Reichhaltig: die Artikelsammlung zur geplanten Autobahn 39
...Sie werden es lieben: wir-lieben-badbevensen.de
...Sie werden es lieben: wir-lieben-badbevensen.de

Top-Prioritäten des Wittinger Ortsrats: Diverse Straßen und ein WC

Wittingen – Die Stadt Wittingen stellt in diesen Wochen die Weichen für das nächste Jahr – mit den Haushaltsberatungen, die in den Fachausschüssen und Ortsräten weitgehend abgeschlossen sind.
Top-Prioritäten des Wittinger Ortsrats: Diverse Straßen und ein WC

Wittingen schmückt sich für den Markt am Samstag

Wittingen – Wittingen startet in den Advent – das ist seit gestern auch auf dem Marktplatz nicht zu übersehen. Für den HGV schmückten Elektro-Experte Andreas Bona und ein Mitarbeiter der Firma Zschumme den großen Weihnachtsbaum vor der Kirche St. …
Wittingen schmückt sich für den Markt am Samstag

Black Friday: Viele Händler im Nordkreis sehen die Aktion kritisch

Wittingen/Hankensbüttel – Mitmachen oder nicht? Das ist für die lokalen Geschäfte die Frage, wenn es um den „Black Friday“ geht. Denn der Hype um die große Online-Rabattschlacht fordert auch den stationären Handel heraus.
Black Friday: Viele Händler im Nordkreis sehen die Aktion kritisch

Zasenbecker Moorsaal bleibt ein Problem

Zasenbeck – Es gab einiges zu besprechen bei der fünften Dorfversammlung am Freitagabend im Zasenbecker Dorfgemeinschaftshaus (DGH).
Zasenbecker Moorsaal bleibt ein Problem
Vor der Sommerpause: Ü-30-Party im Gifhorner Brauhaus
Vor der Sommerpause: Ü-30-Party im Gifhorner Brauhaus

Wittingen - 15.12.19

  • Sonntag
    15.12.19
    bewölkt, Schauer
    60%

Verbindungsweg an der B 244 zwischen Wittingen und Zasenbeck wird sehnsüchtig erwartet

Wittingen – Ein Radweg an der B 244 zwischen Wittingen und Zasenbeck wird sehnsüchtig erwartet – entsprechend hatte der Verkehrsausschuss in seiner jüngsten Sitzung auch keine Einwände gegen die Pläne der Straßenbaubehörde Wolfenbüttel.
Verbindungsweg an der B 244 zwischen Wittingen und Zasenbeck wird sehnsüchtig erwartet

Auftritt der Laienspielgruppe Erpensen

Auftritt der Laienspielgruppe Erpensen

Wittingen rückt an Glüsingen heran

Wittingen/Glüsingen – Wittingen rückt an Glüsingen heran – und das könnte für Entschleunigung sorgen. Der Grund dafür liegt in Wolfenbüttel.
Wittingen rückt an Glüsingen heran

Wittingens Altstadt leuchtet wieder

Wittingen – Der erste Advent steht vor der Tür und damit beginnt im Isenhagener Land die Zeit der festlichen Beleuchtung. Für ein tolles Ambiente in Wittingens Altstadt sorgten am Samstag Mitglieder des Handels-, Gewerbe- und Verkehrsvereins (HGV) …
Wittingens Altstadt leuchtet wieder

IK-Leser krönen die stillen Helden

Wittingen – Jubel-Tänze, Glücksschreie und gleich mehrere Polonaisen: So gut wie bislang noch nie war die Stimmung, als das Isenhagener Kreisblatt, die Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg, die LSW und die Privatbrauerei Wittingen am Samstagabend den …
IK-Leser krönen die stillen Helden

Eltern-Erfolg in Knesebecker Bus-Debatte „Sicherheit geht vor“

Wittingen/Knesebeck/Vorhop – Die Eltern aus Knesebeck und Umgebung dürfen diese Woche als Erfolg verbuchen. Die Idee, die Bushaltestelle an der Grundschule zu streichen, dürfte vom Tisch sein.
Eltern-Erfolg in Knesebecker Bus-Debatte „Sicherheit geht vor“

Aus den anderen Städten

„Küchenbrand“ in Ehra als Herausforderung

„Küchenbrand“ in Ehra als Herausforderung

Schönewörde: Bushaltestellen werden teurer

Schönewörde: Bushaltestellen werden teurer