Am 1. März: Prämien für beste Kostüme

Faschingsparty in Wittingen

+
Die Jecken halten in der Wittinger Stadthalle Einzug – und die drei besten Kostüme werden prämiert.

Wittingen. Wittingen und Karneval – das ist keine so traditionsreiche Verbindung wie etwa in Hankensbüttel oder Brome. Doch in diesem Jahr können Jecken in der Brauereistadt auch auf ihre Kosten kommen – bei der Faschings-Fun-Party am 1. März in der Stadthalle.

Dort sollen ab 20 Uhr die Löcher aus dem Käse fliegen. Die Veranstalter MPPID-Sound und Festscheune Brink-Event wollen alle Ladys mit einem Sekt begrüßen. Die Männer dürfen sich auf 100 Liter Freibier freuen. Dann geht es mit aktuellen Dancefloor-Hits und vielen Partykrachern in den Abend und in die Nacht.

Wie es sich für eine richtige Faschingsparty gehört, dürfen Verkleidungen und Kostüme nicht fehlen. Die sind zwar kein Muss, machen sich aber natürlich gut auf einer Faschingsparty. Die drei besten Kostümierungen werden mit Geldpreisen von 50 bis 150 Euro prämiert. Egal, ob die schärfsten, kreativsten oder lustigsten Kostüme – alle kommen in den großen Preistopf. Das letzte Wort zu den Prämierungen haben die Gäste, denn sie stimmen am Ende per Applaus ab.

Der Eintritt zur Party kostet an der Abendkasse 7 Euro. Weitere Infos gibt es unter (05824) 2978.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare