Bürger können barrierefreien Bahnsteig testen

Einsteiger willkommen

Der neue Bahnsteig des Wittinger Bahnhofs bietet barrierefreie Einstiegsmöglichkeiten in den Erixx – wer das noch nicht ausprobiert hat, hat am Dienstag Gelegenheit dazu.
+
Der neue Bahnsteig des Wittinger Bahnhofs bietet barrierefreie Einstiegsmöglichkeiten in den Erixx – wer das noch nicht ausprobiert hat, hat am Dienstag Gelegenheit dazu.

bo Wittingen. Rund 2,7 Millionen Euro haben die Deutsche Bahn, das Land Niedersachsen und der Regionalverband Braunschweig in die Modernisierung des Wittinger Bahnhofs investiert.

Die Arbeiten sind nun abgeschlossen – und die Bürger aus dem Nordkreis können sich das Ergebnis am kommenden Dienstag, 21. November, anschauen. Dann stellen der Regionalverband und die DB ab 14 Uhr den fertig umgebauten Bahnhof offiziell vor.

Die Fahrgäste des Erixx profitieren vor allem vom barrierefreien Einstieg, der mit der Modernisierung des Bahnsteigs geschaffen wurde (das IK berichtete). Besucher können diesen barrierefreien Zustieg am Dienstag testen.

Die nun abgeschlossenen Arbeiten am Bahnhof sind nicht zu verwechseln mit der geplanten Neugestaltung des Bahnhofs-Umfeldes, die die Stadt Wittingen ab dem kommenden Jahr in Angriff nehmen will.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare