Moderatoren-Duo Lars und Lucke vom NDR hilft Boitzenhagenern bei Teichbefestigung

Dorftreff soll wieder sicher werden

+
Wo vor wenigen Tagen noch ein bis oben hin mit Wasser gefüllter Teich war, wird jetzt auch mit schwerem Gerät gearbeitet.

Boitzenhagen. Über 300 Projekte haben sich für die Aktion „Niedersachsen packt an“ beworben, bei der die Moderatoren des NDR Lars Cohrs und Britta von Lucke, kurz Lars und Lucke, Dörfer in Niedersachsen bei diversen Projekten unterstützen.

Sechs Orte wurden ausgewählt – einer davon ist der kleine Ort Boitzenhagen.

Dort steht ein 50 mal 45 Meter großer Dorfteich. Und zwar schon ungefähr seit 1700, wie der Boitzenhagener Hans-Heinrich Nacke zu berichten weiß. Und dieser Teich ist sehr bedeutend für das Boitzenhagener Dorfleben, denn dort werden zu jeder Jahreszeit die wichtigsten Dorffeste gefeiert.

Doch schon seit einiger Zeit gibt es Probleme mit dem Gewässer. Vor fünf Jahren mussten bereits zwei Uferseiten mit Gabionen (Steinkörben) befestigt werden, doch dann fehlten Zeit und Geld für weitere Befestigungen.

Daher entschied Ortsvorsteher Klaus Palluck, sich bei „Niedersachsen packt an“ zu bewerben – und prompt kam die Zusage, dass die nötigen Mittel bereit gestellt und Lars und Lucke anrücken werden.

Gestern war es dann soweit. Nachdem schon vor einigen Tagen der See ausgepumpt wurde, begannen um 10 Uhr die Arbeiten. Ein großer Kran, ein Bagger, über 60 freiwillige Helfer und natürlich Lars und Lucke machten sich daran, den Teich komplett zu befestigen.

So musste vor allem damit begonnen werden, eine Ecke des Teiches zu sichern, an der eine Garage abzusacken droht (Foto oben links), „damit die nicht irgendwann im Teich steht“, so Palluck. Außerdem muss die zur Straße zeigende Uferseite abgeflacht werden, damit dort der Boden nicht weiter unterspült werden kann.

Das ganze Projekt soll noch ungefähr zwei Wochen dauern, dann haben die Boitzenhagener endlich wieder einen sicheren Teich, an dem sich die ganze Dorfgemeinschaft treffen kann.

Von Simeon Degenhardt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare