Wittingen – Archiv

Würge-Prozess: Wittinger streitet Tat ab

Würge-Prozess: Wittinger streitet Tat ab

Wittingen/Hildesheim – Einem 27 Jahre alten Wittinger wird vorgeworfen, im Dezember 2018 seine frühere Lebensgefährtin beinahe erwürgt zu haben. Die Anklage lautet auf versuchten Totschlag in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung.
Würge-Prozess: Wittinger streitet Tat ab
Schrottdiebe am Wittinger Hafen: Prozess gegen Duo

Schrottdiebe am Wittinger Hafen: Prozess gegen Duo

Hildesheim/Wittingen – In der kommenden Woche beginnt vor dem Hildesheimer Landgericht der Prozess gegen zwei Männer, die im Sommer 2018 große Mengen an Kabeln, Messing und Kupfer vom Schrottplatz am Wittinger Hafen gestohlen haben sollen.
Schrottdiebe am Wittinger Hafen: Prozess gegen Duo

„Das falsche Signal“: Wittinger Sportausschuss lehnt Kürzungen ab

Wittingen – Kein Geld wegen Corona: Die Verwaltung suchte in der jüngsten Sitzung des Wittinger Sportausschusses nach Einsparmöglichkeiten. Die Ausschussmitglieder fanden jedoch, dass hier an der falschen Stelle gespart werden würde.
„Das falsche Signal“: Wittinger Sportausschuss lehnt Kürzungen ab

Darrigsdorf: 880.000 Euro für Erneuerung

Darrigsdorf – Die Dorf- und Rosenstraße in Darrigsdorf sind stark sanierungsbedürftig. Darüber beraten wurde auf der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Verkehr, Landwirtschaft und Straßenbau.
Darrigsdorf: 880.000 Euro für Erneuerung

Mobile Miet-Mensa für die Knesebecker Grundschule?

Wittingen/Knesebeck – Bekommt die Knesebecker Grundschule bald ein Ganztagsangebot und damit auch eine Mensa? Der Wittinger Schulausschuss soll in seiner Sitzung am morgigen Mittwoch (18.
Mobile Miet-Mensa für die Knesebecker Grundschule?

Wittingen: Candle-Light-Shopping fällt aus

Wittingen – Kein Einkaufsbummel in schummeriger Atmosphäre: Das Candle-Light-Shopping, das eigentlich in der kommenden Woche in der Wittinger Innenstadt stattfinden sollte, musste nun doch abgesagt werden, wie Sven Fischer vom Handels-, Gewerbe und …
Wittingen: Candle-Light-Shopping fällt aus

Kein Pflaster für Carl-Peters-Straße

Wittingen – Die Anwohner der Carl-Peters-Straße verließen die jüngste Sitzung des Wittinger Verkehrsausschusses sichtlich enttäuscht, teils sauer.
Kein Pflaster für Carl-Peters-Straße

Wittingen: Aus dem Gebäude wird eine Senioren-WG

Wittingen – In die alte Geburtsklinik in Wittingen soll neues Leben: Die Diakonie will in den Räumlichkeiten eine Senioren-WG einrichten.
Wittingen: Aus dem Gebäude wird eine Senioren-WG

Draisinenfreunde und Lokalpolitiker diskutieren in Wittingen über Konzept

Wittingen – Wie geht es mit den Draisinen im Wittinger Stadtgebiet weiter? Wie kann ein Tourismuskonzept gelingen? Und welche Hürden gibt es? Am Montag kamen Draisinenfreunde und Lokalpolitiker in der Wittinger Stadthalle zu einem Informationsabend …
Draisinenfreunde und Lokalpolitiker diskutieren in Wittingen über Konzept

Steigerung beim Eintrittsgeld im Stadtgebiet?

Wittingen/Knesebeck – Das eine Erhöhung der Eintrittspreise der Bäder in Wittingen und Knesebeck nötig ist, darüber waren sich alle Anwesenden des Sportausschusses einig. Seit neun Jahren gab es keine Anpassung.
Steigerung beim Eintrittsgeld im Stadtgebiet?

Verkehrsinseln und Tempo 30

Wittingen – Sperrung der Wirtschaftswege für Lkw, Tempo 30-Zonen, Bau von Verkehrsinseln, der Ausbau der Carl-Peters-Straße, die Sicherung der unbeschrankten Bahnübergänge – die Tagesordnung des Wittinger Verkehrsausschusses ist mit spannenden …
Verkehrsinseln und Tempo 30

Mehr Sicherheit für Bahnübergänge im Wittinger Stadtgebiet

Wittingen – Mehr Sicherheit und eine Verbesserung des Stundentakts: Mit einem Antrag im Verkehrsausschuss will die FWG-Fraktion das Problem der unbeschrankten Bahnübergänge im Wittinger Stadtgebiet angehen.
Mehr Sicherheit für Bahnübergänge im Wittinger Stadtgebiet

Kleiner Diebstahl, große Folgen

Hagen – Der Hagener Landwirt Henning Haven ärgert sich: „Als ich neulich zu meinem Speisekartoffelacker kam, dachte ich, es wäre eine Rotte Wildschweine dort gewesen und hätte sich die Mägen gefüllt."
Kleiner Diebstahl, große Folgen

Heimatverein Wittingen: 423.000 Seiten digitalisiert

Wittingen – Eine Menge Arbeit liegt hinter dem Heimatverein Wittingen. Insgesamt 423 000 Seiten des Isenhagener Kreisblatts wurden digitalisiert. Und diese Arbeit ist nun abgeschlossen, wie Projektleiter Hans Messerschmidt und der Vorsitzende Dr. …
Heimatverein Wittingen: 423.000 Seiten digitalisiert

Helle Bürgersteige und Straßen

Ohrdorf – Kürzlich wurden an der Straßenkreuzung Heidweg, Mahnburger Weg, Eichelkamp, am Friedhof und an der Nachtweide in Ohrdorf die Aufsätze für die LED-Mastleuchten gegen vier LED-Pilzleuchten ausgewechselt.
Helle Bürgersteige und Straßen

Weiter Zank um Draisinenfahrten

Suderwittingen – Beim Thema Draisinenfahrten von Wittingen über Suderwittingen nach Ohrdorf scheiden sich die Geister. Nachdem das IK zu dem Thema bereits berichtet hat, meldeten sich Ratsherr Walter Schulze (Ohrdorf) und Friedrich O. Winkelmann zu …
Weiter Zank um Draisinenfahrten

Martinimarkt in Wittingen fällt dieses Jahr aus

Wittingen – Der Martinimarkt wird in diesem Jahr nicht stattfinden. Das erklärt Sven Menzhausen auf IK-Anfrage. Der Leiter der Abteilungen Sport, Kultur und Tourismus der Stadt Wittingen sagt: „Es macht aktuell keinen Sinn."
Martinimarkt in Wittingen fällt dieses Jahr aus

Online-Konsultation zur A 39: Geht da noch was beim Lärmschutz?

Wittingen – Wer sich im Zuge des Planfeststellungsverfahrens zu Abschnitt 6 der A 39 zu Wort gemeldet hat, der kann sich vom 19. Oktober bis 9. November an einer Online-Konsultation beteiligen.
Online-Konsultation zur A 39: Geht da noch was beim Lärmschutz?

Lichtblicke trotz Pandemie-Sorgen bei der Privatbrauerei Wittingen

Wittingen – Die Wittinger Privatbrauerei wird von der Corona-Krise hart getroffen. Geschäftsführer Axel Schulz-Hausbrandt sieht aber bei allen Problemen, die die Pandemie mit sich bringt, ein paar Silberstreifen am Horizont.
Lichtblicke trotz Pandemie-Sorgen bei der Privatbrauerei Wittingen

Achterstraße in Wittingen: Bauausschuss kippt Votum des Ortsrats

Wittingen – Eine nicht unbedingt zu erwartende Wende hat die Diskussion um Parkplätze für das Objekt Achterstraße 37 genommen.
Achterstraße in Wittingen: Bauausschuss kippt Votum des Ortsrats

Suderwittinger lehnen Pläne für Draisinenfahrten ab: „Bis hierher und nicht weiter“

Suderwittingen – In Suderwittingen hält man nichts von den Draisinen-Plänen der Stadt Wittingen. Das zumindest haben Ortsvorsteher Carsten Dreblow und einige Bürger jetzt gegenüber dem IK betont.
Suderwittinger lehnen Pläne für Draisinenfahrten ab: „Bis hierher und nicht weiter“

Knesebeck: Streit um Mundschutz im SB-Bereich

Knesebeck – Mit Mund-Nasenschutz zum Geldautomaten und zum Kontoauszugsdrucker? Oder soll man darauf verzichten, weil die Banken das im SB-Bereich kritisch sehen? Über diese Frage entbrannte kürzlich in der Knesebecker SB-Filiale der Sparkasse …
Knesebeck: Streit um Mundschutz im SB-Bereich

Weniger Advent in Wittingen: Kein Markt, kein Kalender

Wittingen – Die Pandemie dezimiert das vorweihnachtliche Programm in Wittingen. Kein Adventsmarkt, kein lebendiger Adventskalender. Ein paar Aktionen will der HGV trotzdem bieten. Das startet mit einem herbstlichen Aufgalopp zum …
Weniger Advent in Wittingen: Kein Markt, kein Kalender