Wittingen – Archiv

Cannabis-Indoor-Plantage in Wittinger Dachgeschosswohnung entdeckt

Cannabis-Indoor-Plantage in Wittinger Dachgeschosswohnung entdeckt

jsf/pm Wittingen – Aufgrund polizeilicher Ermittlungen bestand dringender Tatverdacht, dass ein 27-jähriger Mann aus Wittingen in seiner Dachgeschosswohnung illegal Drogen anbaut. 
Cannabis-Indoor-Plantage in Wittinger Dachgeschosswohnung entdeckt
Bei der Wittinger Tafel bleiben Regale leer

Bei der Wittinger Tafel bleiben Regale leer

Wittingen/Hankensbüttel/Brome – Die Wittinger Tafel schränkt bis auf Weiteres ihre Öffnungszeiten ein, weil es an ausreichend Waren fehlt. Das betrifft auch die Ausgabestellen in Hankensbüttel und Brome.
Bei der Wittinger Tafel bleiben Regale leer

Dauernd digital dabei – mit Folgen fürs Gehirn?

Wittingen – „Immer App-to-date?!“ Diese Frage stellt das Bunte Dach mit seinem nächsten Vortrag, der am Montag, 4. Februar, um 19.30 Uhr im Wittinger Stephanushaus beginnt.
Dauernd digital dabei – mit Folgen fürs Gehirn?

LSW investiert in 110-kV-Leitung: Abschnitt Wittingen-Oerrel an der Reihe

Wittingen – Wer auf der L 286 dieser Tage von Eutzen nach Wittingen fährt, der passiert kurz vor dem Ortseingang auf Höhe des Umspannwerkes zwei Metallgerüste links und rechts der Straße.
LSW investiert in 110-kV-Leitung: Abschnitt Wittingen-Oerrel an der Reihe

Berufsorientierungswoche an der Grund- und Oberschule Wittingen

Wittingen – Was mache ich nach der Schule? Welcher Beruf könnte mich interessieren? Welche Perspektiven bieten sich mir damit am Arbeitsmarkt? Mit diesen und anderen Fragen beschäftigten sich drei Klassen der Wittinger Grund- und Oberschule in der …
Berufsorientierungswoche an der Grund- und Oberschule Wittingen

Neues Bauland für Wittingen – die Hälfte ist schon weg

Wittingen – Wittingen hat wieder Bauland, aber möglicherweise hält es nicht mehr allzu lange vor: Nach Angaben von Wolfgang Hoffmann, Geschäftsführer der Braunschweiger Firma baureif, ist rund die Hälfte der Grundstücke im neuen Baugebiet an der …
Neues Bauland für Wittingen – die Hälfte ist schon weg

Aus für analoges Kabel-TV in Wittingen

Wittingen – Auf alle Wittinger, die das Kabelfernsehen von Vodafone (früher Kabel Deutschland) nutzen, kommt Ende des Monats eine einschneidende Veränderung zu.
Aus für analoges Kabel-TV in Wittingen

Für A 39-Bau bei Wittingen: Straßenbauer brauchen Tauschflächen

Wittingen – Land ist „in“. Gemeint ist in diesem Fall nicht das Landleben, sondern Flächen, die land- oder forstwirtschaftlich nutzbar sind. Denn rund um Wittingen – wie überall entlang der geplanten A 39-Trasse zwischen Wolfsburg und Lüneburg – …
Für A 39-Bau bei Wittingen: Straßenbauer brauchen Tauschflächen

Jobcenter-Beratung fehlt Wittingen

Wittingen – „Jobcenter sind Einrichtungen, die Bezieherinnen und Bezieher von Arbeitslosengeld II (Hartz IV) betreuen“ – das ist die Definition der Jobcenter auf der Homepage der Agentur für Arbeit. Die Zielgruppe ist aufgrund ihrer finanziellen …
Jobcenter-Beratung fehlt Wittingen

Knesebecker Ortsrat will halbseitiges Parken stellenweise legalisieren

Knesebeck – Der Knesebecker Ortsrat will das halbseitige Parken auf einigen Gehwegen im Ort legalisieren. Bei einer Nein-Stimme wurde in der jüngsten Sitzung dafür votiert, die langjährige Praxis nun auch offiziell zuzulassen.
Knesebecker Ortsrat will halbseitiges Parken stellenweise legalisieren

A 39-Flurbereinigung: Start mit Irritationen

Wittingen/Glüsingen – Die vorläufige Karte für die Flurbereinigung im Zuge des A 39-Baus bei Glüsingen zeigt eine Autobahn, die von Süden kommend an der B 244 aufhört.
A 39-Flurbereinigung: Start mit Irritationen

IK-Ausblick Knesebeck 2019: Kita-Neubau und Feuerwehrhaus auf Agenda

Knesebeck – Eine Reihe spannender Fragen soll dieses Jahr in Knesebeck beantwortet werden. Wohin mit dem neuen Feuerwehrgerätehaus, wohin mit der Bushaltestelle, und wohin mit der neuen Kindertagesstätte?
IK-Ausblick Knesebeck 2019: Kita-Neubau und Feuerwehrhaus auf Agenda

Haltestellen-Diskussion in Knesebeck offenbart grundsätzliche Probleme

Knesebeck – Eine neue Bushaltestelle in der Mittelstraße? Der Knesebecker Ortsrat hat eine Entscheidung in dieser Sache am Dienstagabend noch einmal verschoben. Dabei wurde deutlich: Neben der reinen Standortfrage geht es der Politik in dieser …
Haltestellen-Diskussion in Knesebeck offenbart grundsätzliche Probleme

Knesebeck: Frontalzusammenstoß fordert zwei Verletzte

dt/acb Knesebeck – Auf der L 286 in Knesebeck kam es am Donnerstag zu einem Verkehrsunfall. Aus noch ungeklärter Ursache stießen ein Skoda Citigo und ein Ford C-Max auf Höhe der Zufahrt zum Butting-Parkplatz frontal zusammen.
Knesebeck: Frontalzusammenstoß fordert zwei Verletzte

Eine Krippe für Ohrdorf?

Ohrdorf – Einen Kindergarten haben sie in Ohrdorf, eine Krippe nicht. Das will Ortsbürgermeister Christian Dalibor ändern: „Ohrdorf ist in dieser Hinsicht bisher nicht berücksichtigt worden – da muss etwas passieren.“
Eine Krippe für Ohrdorf?

Feuerwehrhaus, Hafen, ISEK: Eine Stadt sucht Bauland

Wittingen – Die ersten fünf bis sechs Monate des Jahres dürften in der Stadt Wittingen zunehmend vom Bürgermeister-Wahlkampf geprägt werden – denn am 26. Mai (und in einer eventuellen Stichwahl am 16. Juni) wird ein neuer Rathauschef gewählt.
Feuerwehrhaus, Hafen, ISEK: Eine Stadt sucht Bauland

Dorfabrechnung in Erpensen: Breitband und Feuerwehrgerätehaus

Erpensen / Rade – Fast alle Erpensener waren kürzlich in der Radener Deele. Dort gab es die alljährliche Dorfabrechnung. Der Personalmangel im Tiefbauamt des Wittinger Rathauses hatte zur Folge, dass in Erpensen „wenig bis gar nichts getan wurde“, …
Dorfabrechnung in Erpensen: Breitband und Feuerwehrgerätehaus

In der Waldkita ist Phantasie gefragt

Alt-Isenhagen – Kaum jemand vermag es, so in Kinderseelen zu schauen und sie zu beschreiben, wie die Kinderbuchautorin Astrid Lindgren. „Wenn man genügend spielt, solange man klein ist, dann trägt man Schätze mit sich herum, aus denen man später ein …
In der Waldkita ist Phantasie gefragt

Isenhagener Land: Nach acht Jahren kommt wohl grünes Licht für neue Windparks

Isenhagener Land – Der Tsunami und die Atomkatastrophe von Fukushima hatten die Welt geschockt, und Deutschland nahm sich kurz darauf vor, die Energiewende zu beschleunigen – 2011 war das.
Isenhagener Land: Nach acht Jahren kommt wohl grünes Licht für neue Windparks

Wittingen profitiert von Zuzug

Wittingen – 50 Mädchen und 48 Jungen – das sind die neuen Erdenbürger, die 2018 in Familien hinein geboren wurden, die im Wittinger Stadtgebiet wohnen. Eine Zahl, die eine erfreuliche Entwicklung markiert, denn 98 Geburten bedeuten ein Plus von 21 …
Wittingen profitiert von Zuzug

Transvaal und sein Tempo-Problem

Transvaal – Donnerstagmittag, kurz nach 12 Uhr, Transvaal, Bushaltestelle: Als Hauptkommissar Helge Reinsch gerade das Stativ für das Tempo-Messgerät aufstellt, kommt auch schon ein Anwohner auf ihn zu: „Schön, dass Ihr schweres Geschütz auffahrt!“
Transvaal und sein Tempo-Problem

30 Nester unweit der Klinik

Wittingen – Wie geht es weiter im Kampf gegen störende Saatkrähen auf Wittingens Innenstadt-Bäumen? Diese Frage kann derzeit nicht beantwortet werden, denn die Monitoring-Ergebnisse zum vergangenen Jahr liegen noch nicht vor.
30 Nester unweit der Klinik

Brandursache bleibt unklar

bo Knesebeck – Knapp fünf Monate nach dem Großfeuer bei Butting bleibt offen, was die Ursache für den Brand einer Produktionshalle war. Polizeisprecher Thomas Reuter bestätigte auf IK-Anfrage Meldungen, wonach auch ein LKA-Gutachten keinen …
Brandursache bleibt unklar