Wittingen – Archiv

Wittinger Unternehmer: Zu wenig Organspender

Wittinger Unternehmer: Zu wenig Organspender

Wittingen – Organspende ja, aber ... – während 84 Prozent der Deutschen dem Thema positiv gegenüberstehen, haben nur 39 Prozent ihre Bereitschaft zur Organ- oder Gewebespende schriftlich dokumentiert, mit einem Spenderausweis oder einer …
Wittinger Unternehmer: Zu wenig Organspender
Schützenfest in Darrigsdorf 2019

Schützenfest in Darrigsdorf 2019

Schützenfest in Darrigsdorf 2019

Überholverbot für Wittingens heimliche Südumgehung zwischen Eutzen und Glüsingen angeordnet

Wittingens heimliche Südumgehung zwischen Eutzen und Glüsingen wird von vielen Autofahrern genutzt – doch nicht jeder Verkehrsteilnehmer erkennt es rechtzeitig, wenn kurz hinter Eutzen ein Fahrzeug in den Verbindungsweg nach Glüsingen einbiegt.
Überholverbot für Wittingens heimliche Südumgehung zwischen Eutzen und Glüsingen angeordnet

Urteil gegen 33-jährigen Wittinger: „Nicht schuldfähig“

Wittingen/Hildesheim – Das Landgericht in Hildesheim befindet den 33-jährigen Wittinger, der Anfang Januar versucht haben soll, seine Frau zu töten (das IK berichtete mehrfach), für nicht schuldfähig. Seine Verwahrung in einer psychiatrischen Klinik …
Urteil gegen 33-jährigen Wittinger: „Nicht schuldfähig“

Grundschüler aus Wittingen und Radenbeck leben den großen Zirkustraum

Wittingen – Für mehr als 150 Grundschüler aus Wittingen und Radenbeck erfüllte sich in der vergangenen Woche ein Kindertraum, der bei diesen Schülern sicherlich einen langen Nachhall haben wird.
Grundschüler aus Wittingen und Radenbeck leben den großen Zirkustraum

„Mensch 2019“ und Sportler des Jahres gesucht

Isenhagener Land – Das Isenhagener Kreisblatt sucht auch dieses Jahr wieder die oft stillen Helden des Alltags – und will im Herbst den Titel „Mensch 2019“ vergeben.
„Mensch 2019“ und Sportler des Jahres gesucht

Nach Übergriff gegen Sohn und Ehefrau: Prozess gegen 33-jährigen Wittinger

Wittingen/Hildesheim – Vor dem Hildesheimer Landgericht hat gestern der Prozess gegen einen 33-jährigen Wittinger begonnen, dem versuchter Totschlag in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung vorgeworfen wird.
Nach Übergriff gegen Sohn und Ehefrau: Prozess gegen 33-jährigen Wittinger

Suche nach Antworten im Armbrust-Fall

Wittingen – An der Wittinger Grundschule, wo die verstorbene 35-Jährige als Lehrerin gearbeitet hat ( IK bereichtete ), hat sich der Alltag nach Informationen, die dem IK vorliegen, normalisiert.
Suche nach Antworten im Armbrust-Fall

Vermilion: Pläne erfüllen gesetzliche Anforderungen zum Umweltschutz

Knesebeck/Vorhop – Zu den Investitionen des Erdöl-Unternehmens Vermilion in eine neue Lagerstättenwasser-Leitung sowie drei Bohrungen im Bereich Schönewörde-Vorhop-Knesebeck hat sich jetzt der grüne Stadt- und Kreispolitiker Christian Schroeder …
Vermilion: Pläne erfüllen gesetzliche Anforderungen zum Umweltschutz

A 39-Bau trotz Kostensprung

Wittingen/Wolfsburg – Nachdem der Bund eine Kostensteigerung um 200 Millionen Euro für den Bau der A 39 zwischen Wolfsburg und Lüneburg bestätigt hat, fordern Autobahngegner eine Neuberechnung des Nutzen-Kosten-Verhältnisses für die Autobahn.
A 39-Bau trotz Kostensprung

Ehemaliges Braunkohlewerk Ferropolis begeistert

Wittenberg / Wittingen – Die Mitglieder des gemeinnützigen Vereins „Fuhrpark-Ost-West“ organisierten zum vierten Mal für Teilnehmer aus Deutschland und Österreich den „Treff für Dienst- und Regierungsfahrzeuge (RFT)“.
Ehemaliges Braunkohlewerk Ferropolis begeistert

Knesebeck: Integrationswerkstatt jetzt auf einstigem Kanada-Haus-Areal

Knesebeck – Deutsche und Geflüchtete, die Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch II bekommen, an den Arbeitsmarkt heranführen – das ist das Ziel der Integrationswerkstatt Nordkreis Gifhorn (ING).
Knesebeck: Integrationswerkstatt jetzt auf einstigem Kanada-Haus-Areal

Knesebecks Kampf um Ärzte – und mit den offiziellen Zahlen

Knesebeck – Knesebeck bangt um seine Ärzteversorgung, Bürger haben sich schon per Unterschriftenliste für mehr Bemühungen um einen Erhalt des Status quo stark gemacht (das IK berichtete).
Knesebecks Kampf um Ärzte – und mit den offiziellen Zahlen

Tödlicher Verkehrsunfall zwischen Schneflingen und Plastau

Schneflingen / Plastau – Heute morgen hat sich zwischen Schneflingen und Plastau ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet. 
Tödlicher Verkehrsunfall zwischen Schneflingen und Plastau

Nach Mängelliste: Abriss des Fuckner-Hauses in Knesebeck

Knesebeck – Bereits im Frühjahr haben sich der Förderverein Strandbad Knesebeck und die Gruppe „Wir für Knesebeck“ im Strandbad ein Bild vor Ort gemacht und gemeinsam Mängelpunkte ermittelt und dokumentiert.
Nach Mängelliste: Abriss des Fuckner-Hauses in Knesebeck

200-Meter-Räder bei Boitzenhagen geplant

Wittingen – So langsam kommt Bewegung in den Ausbau der Windkraft im Wittinger Stadtgebiet – zumindest, was den planerischen Vorlauf angeht. Denn seit Montag läuft das Verfahren für die Umweltverträglichkeitsprüfung für den bei Boitzenhagen …
200-Meter-Räder bei Boitzenhagen geplant

Wittingen: Erschließung der 20 Bauplätze an der Kakerbecker Straße läuft

Wittingen – Nach langen Jahren des Wartens hat Wittingen bald wieder ein neues Baugebiet.
Wittingen: Erschließung der 20 Bauplätze an der Kakerbecker Straße läuft

Die Wittinger Bürgermeisterkandidaten im IK-Interview – Heute: Carola Wiezke (parteilos)

Wittingen – Wittingen wählt am 26. Mai einen neuen Stadtbürgermeister. Die Wähler können zwischen vier Kandidaten und einer Kandidatin entscheiden. Den Abschluss bei den IK-Interviews macht heute Carola Wiezke (parteilos, unterstützt von der FWG). …
Die Wittinger Bürgermeisterkandidaten im IK-Interview – Heute: Carola Wiezke (parteilos)

Seitenränder der Verbindungswege bei Ohrdorf und Hagen sollen repariert werden

Wittingen – Der Wittinger Verwaltungsausschuss hat jetzt Reparaturmaßnahmen an zwei Gemeindewegen auf den Weg gebracht – dabei geht es in beiden Fällen nicht um die Fahrbahnen, sondern um die ausgelutschten Seitenränder.
Seitenränder der Verbindungswege bei Ohrdorf und Hagen sollen repariert werden

Die Wittinger Bürgermeisterkandidaten im IK-Interview – Heute: Andreas Ritter (parteilos)

Wittingen – Wittingen wählt am 26. Mai einen neuen Stadtbürgermeister. Die Wahlberechtigten können zwischen vier Kandidaten und einer Kandidatin entscheiden. Alle fünf sprechen diese Woche im großen IK-Interview über ihre Ziele. Heute: Andreas …
Die Wittinger Bürgermeisterkandidaten im IK-Interview – Heute: Andreas Ritter (parteilos)

Wittingen: Landesbehörde hilft nach Tod von Lehrerin

Wittingen – Der inzwischen als „Armbrust-Fall“ bundesweit diskutierte Tod von fünf Menschen beschäftigt in Wittingen nun vor allem die Grundschule.
Wittingen: Landesbehörde hilft nach Tod von Lehrerin

Die Wittinger Bürgermeisterkandidaten im IK-Interview – Heute: Uwe Hoppmann (CDU/Grüne)

Wittingen – Wittingen wählt am 26. Mai einen neuen Stadtbürgermeister. Die fünf Bewerber sprechen diese Woche im großen IK-Interview über ihre Ziele. Heute: Uwe Hoppmann. Das Gespräch führte Holger Boden.
Die Wittinger Bürgermeisterkandidaten im IK-Interview – Heute: Uwe Hoppmann (CDU/Grüne)

Radenbeck: Firma Speckhahn moniert maroden Breenweg

Radenbeck – Unmut herrscht bei Firma Speckhahn in Radenbeck über den derzeitigen Zustand des Breenweges: Der öffentliche Weg führt zwischen den Hallen des Stahl- und Maschinenbau-Betriebes in die Feldmark und weist teils erhebliche Schäden auf.
Radenbeck: Firma Speckhahn moniert maroden Breenweg