Wittingen – Archiv

Per Draisine zum Kaffeetrinken: Räumaktion auf alten OHE-Schienen bei Suderwittingen

Per Draisine zum Kaffeetrinken: Räumaktion auf alten OHE-Schienen bei Suderwittingen

Wittingen/Suderwittingen. Grau, soweit das Auge reicht. Aus der Nieselregen-Nebel-Mischung an der alten OHE-Trasse zwischen Wittingen und Suderwittingen dringt gestern Vormittag immer wieder mal das Knattern einer Motorsäge.
Per Draisine zum Kaffeetrinken: Räumaktion auf alten OHE-Schienen bei Suderwittingen
28.000 Euro für neue Pumpen

28.000 Euro für neue Pumpen

bo Wittingen. Knapp 28.000 Euro kostet die Erneuerung der Umwälzpumpen im Wittinger Freibad – der Stadtrat hat diese außerplanmäßige Mehrausgabe für 2018 in seiner jüngsten Sitzung einstimmig abgesegnet.
28.000 Euro für neue Pumpen

Das Licht auf dem Weg zum Heiligen Abend

Isenhagener Land. Lebendiger Adventskalender mit Fackelschein in Wittingen – solche Veranstaltungen haben den Advent und den Weg zum Heiligen Abend im Nordkreis geprägt. Heute nun hat die Vorbereitung ein Ende.
Das Licht auf dem Weg zum Heiligen Abend

Kita-Politik: Wittinger Eltern wollen mitreden

Wittingen. Eltern aus dem Wittinger Stadtgebiet fordern Mitsprachemöglichkeiten in der Kita-Politik: „Unser Ziel ist es, einen Bürgervertreter stellen zu dürfen, um in Diskussionen im Fachausschuss mitwirken zu dürfen“, sagt Henning Haven, zweiter …
Kita-Politik: Wittinger Eltern wollen mitreden

Letzte Bescherung im Rock-Café

Wittingen. Ho, ho, ho. Bereits am Samstag war im Rock-Café Weihnachten. Denn da läuteten Tempest so langsam, aber rockig den Heiligen Abend ein. Zum gefühlten 1000.
Letzte Bescherung im Rock-Café

Wie die Bratwurstbude des HGV sich über zehn Jahre zum Altstadt-Treffpunkt entwickelt hat

Wittingen. Nein, über die Themen, die da an seiner Wurstbude so verhandelt werden, möchte Wilhelm Genrich lieber nicht reden. „Da schweigt man drüber – was hier gesprochen wird, bleibt auch hier. “ Aha. Stadtpolitik vielleicht? Genrich winkt ab: …
Wie die Bratwurstbude des HGV sich über zehn Jahre zum Altstadt-Treffpunkt entwickelt hat

Planspiele fürs Knesebecker Strandbad

Knesebeck. Das Knesebecker Strandbad soll bis 2020 in vielerlei Hinsicht ein neues Gesicht bekommen.
Planspiele fürs Knesebecker Strandbad

A 39: Flurbereinigungsverfahren laufen an – Glüsinger Starttermin im Januar

Glüsingen. Für den Bau der knapp 100 Kilometer langen A 39 zwischen Wolfsburg und Lüneburg wird mit einem Flächenverbrauch von mehr als 500 Hektar kalkuliert – das macht in den Gemarkungen entlang der Trasse überall Flurbereinigungsverfahren nötig.
A 39: Flurbereinigungsverfahren laufen an – Glüsinger Starttermin im Januar

Bunte Produktpalette bei Weihnachtsmarkt in der Wittinger Integrationswerkstatt

ard Wittingen. Seit November bietet die Integrationswerkstatt an der Spittastraße in Wittingen Arbeitsmöglichkeiten für Geflüchtete mit Aufenthaltsstatus und deutsche Empfänger von SGB-II-Leistungen des Jobcenters gleichermaßen.
Bunte Produktpalette bei Weihnachtsmarkt in der Wittinger Integrationswerkstatt

Wittingen: Magische Marktplatz-Momente mit dem Märchen-Musical

bo Wittingen. Waren es rund 200 Menschen, die gestern Abend den Lebendigen Adventskalender auf dem Wittinger Marktplatz besuchten?
Wittingen: Magische Marktplatz-Momente mit dem Märchen-Musical

Mit 60 durch Tempo-30-Zone in Wittingen

bo Wittingen. Die Wittinger Polizei hat am Dienstag im Umweg das Tempo in Höhe der Grundschule gemessen – und zum Teil eklatante Verstöße durch Verkehrsteilnehmer registriert.
Mit 60 durch Tempo-30-Zone in Wittingen

Heimathistoriker Kurt-Ulrich Blomberg legt Buch über „Wittingen 1933 – 1945“ vor

Wittingen. Ein Sarglager im Keller der Wittinger Grundschule. Konfirmanden, die in der Nachtweide mit Gewehren für den „Endsieg“ ausgebildet werden sollten. Ein von NS-Schergen angezündeter Scheiterhaufen mit christlichen Schriften im Garten der …
Heimathistoriker Kurt-Ulrich Blomberg legt Buch über „Wittingen 1933 – 1945“ vor

Wittingen: Überlegungen für Anlaufstelle –Planungsbüro wird gesucht

bo Wittingen. Über den aktuellen Sachstand bei der Städtebauförderung informierte Wirtschaftsamtsleiter Günter Kruse jetzt den Wittinger Ortsrat. Demnach stehen derzeit nach wie vor bis zu 80.000 Euro zur Verfügung, um weitere Schritte einzuleiten.
Wittingen: Überlegungen für Anlaufstelle –Planungsbüro wird gesucht

Lüben: Flüchtling Obaidullah Moradi wird zum Maurer ausgebildet

Lüben. „Obi ist ein Spitzen-Azubi“, sagt sein Chef Holger Dörheide. In der gleichnamigen Baufirma in Lüben ist Obaidullah Moradi, Spitzname Obi und aus Afghanistan stammend, kürzlich in sein zweites Ausbildungsjahr gestartet.
Lüben: Flüchtling Obaidullah Moradi wird zum Maurer ausgebildet

Marmelade für West-Berlin: Wie Stöcken vor 70 Jahren einen Beitrag zur Luftbrücke lieferte

Stöcken. Dezember 1948. Über dem östlichen Niedersachsen ist täglich das Dröhnen großer zwei- und viermotoriger Flugzeuge zu hören.
Marmelade für West-Berlin: Wie Stöcken vor 70 Jahren einen Beitrag zur Luftbrücke lieferte

Carl-Peters-Straße in Wittingen: Anwohner wollen beim Ausbau mitreden dürfen

Wittingen. Tempo 30, im Bereich zwischen den beiden Schulen nur Tempo 10, dazu dort auch ein barrierefreier Übergang mit Querungshilfen.
Carl-Peters-Straße in Wittingen: Anwohner wollen beim Ausbau mitreden dürfen

Eltern im Wittinger Stadtgebiet müssen ihre Kinder ab 2019 digital anmelden

Wittingen. Die Anmeldung an den Kindertagesstätten der Stadt Wittingen wird ab 2019 digital.
Eltern im Wittinger Stadtgebiet müssen ihre Kinder ab 2019 digital anmelden

Alternativen zum Altbau?

Radenbeck. Die Eichenwaldschule soll mit einer Klasse in Radenbeck bleiben – das hatten Eltern im Vorfeld per Unterschriftenaktion deutlich gemacht, das unterstrichen sie mit ihrer Anwesenheit im Wittinger Schulausschuss, das wünschten sich dort …
Alternativen zum Altbau?

Wittinger Adventsmarkt 2018

Wittinger Adventsmarkt 2018

Rohrleitungsbauerin Johanna Köllner hat bundesweit den besten Abschluss

Radenbeck/Wentorf. Die beste Nachwuchs-Rohrleitungsbauerin Deutschlands kommt aus Radenbeck. Oder aus Wentorf, je nachdem, wie man es sehen möchte.
Rohrleitungsbauerin Johanna Köllner hat bundesweit den besten Abschluss

Hähnchenmast bei Darrigsdorf: Viel Skepsis

Darrigsdorf. Die Pläne für eine Hähnchenmastanlage bei Darrigsdorf mit zwei Ställen und insgesamt 84.400 Tieren haben beim Wittinger Bauausschuss vorerst keine Zustimmung gefunden.
Hähnchenmast bei Darrigsdorf: Viel Skepsis