Wittingen – Archiv

Knesebeck: Neue Beck-Brücke im Frühjahr?

Knesebeck: Neue Beck-Brücke im Frühjahr?

bo Knesebeck. Der kurze Weg vom Schützenhaus in Richtung Schützenstraße ist versperrt – in Knesebeck ist seit einiger Zeit die kleine Beck-Brücke gesperrt.
Knesebeck: Neue Beck-Brücke im Frühjahr?
Großauftrag im Mittelmeer

Großauftrag im Mittelmeer

bo Knesebeck. Das Knese-becker Unternehmen Butting hat einen Großauftrag der Öl- und Gasindustrie buchen können – und liefert nun nach eigenen Angaben mehr als 60 Kilometer Rohre für das größte Projekt zur Gasgewinnung im Mittelmeer.
Großauftrag im Mittelmeer

Randalierer in Wittingen unterwegs

Wittingen. Nach einer Sachbeschädigung in der Wittinger Innenstadt sucht die Polizei Zeugen. In der Nacht zu Donnerstag hat ein unbekannter Täter einen Blumentopf gegen ein Fenster des Imbisses „Delikato“ in der Langen Straße geworfen. Es entstand …
Randalierer in Wittingen unterwegs

Knesebecker Ortsrat will Verlegung der Bushaltestelle in der Ortsmitte

Knesebeck. Die zentrale Bushaltestelle in der  Knese-becker Ortsmitte soll vom Bereich Rathaus/Tankstelle an die Mittelstraße verlegt werden. Dafür hat jetzt einstimmig der Ortsrat votiert. Die Haltestelle an der Kirchstraße bleibt erhalten. „Der …
Knesebecker Ortsrat will Verlegung der Bushaltestelle in der Ortsmitte

Bahnhof verspätet sich deutlich

Knesebeck. Nun ist es amtlich: Der barrierefreie Ausbau des Knesebecker Bahnhofs wird im nächsten Jahr nicht über die Bühne gehen. Und einen neuen Termin gibt es offenkundig noch nicht.
Bahnhof verspätet sich deutlich

Stadtrat nimmt Rettungsversuch nicht auf Agenda: Schuhgeschäft schließt

Wittingen. Für das Schuhgeschäft Pretty Shoes wird es keine politische Hilfe der Stadt Wittingen geben: Der Stadtrat lehnte es am Donnerstagabend mehrheitlich ab, den entsprechenden Dringlichkeitsantrag von CDU und Grünen überhaupt auf die …
Stadtrat nimmt Rettungsversuch nicht auf Agenda: Schuhgeschäft schließt

Zwischenlager gesucht

Knesebeck. Wohin mit dem Grünzeug? Eine Frage, die viele Gartenbesitzer im Isenhagener Land bewegt – in Knesebeck ist sie jetzt mal wieder auf der politischen Tagesordnung gelandet.
Zwischenlager gesucht

Der Engel und die eigentümlichen Bräuche

red Knesebeck. Bauz! Mit diesem Geräusch des Aufprallens landet der gleichnamige Engel auf der Erde. Die Koordinaten: Knesebeck, Grundschule.
Der Engel und die eigentümlichen Bräuche

Planschen oder schwimmen?

Knesebeck. In der Frage, was für ein neues Nichtschwimmerbecken das Knesebecker Strandbad bekommen soll, hat der Ortsrat die Suche praktisch auf Null gesetzt.
Planschen oder schwimmen?

Versuch einer Rettung

Wittingen. Können Kommunen noch etwas gegen das Ladensterben in ihren Innenstädten tun? Die Wittinger Politik will es (vielleicht) versuchen:
Versuch einer Rettung

Festliche Stunden im Dörphus

oll Vorhop. In Vorhop gehört es zur guten Tradition, dass die Bürger gemeinsam eine Weihnachtsfeier im Dörphus veranstalten und dabei viel Programm bieten.
Festliche Stunden im Dörphus

Die Stadt als Retter?

Wittingen. Städtisches Geld, um einen Betrieb in der Innenstadt vor der Schließung zu bewahren? Wirtschaftsförderung in höchster Not oder Eingriff ins freie Spiel der Marktkräfte?
Die Stadt als Retter?

Graue Weihnachten

Isenhagener Land. Diesmal stand das Weihnachtswetter eine ganze Weile auf der Kippe: Zeitweise sah es nach frostigen und sogar weißen Feiertagen aus.
Graue Weihnachten

X-Mas Konzert: Tempest live in Wittingen

X-Mas Konzert: Tempest live in Wittingen

Waschmaschine nach Kakerbeck

ard Wittingen. Vom 13. November bis 13. Dezember konnten die Kunden bei teilnehmenden HGV-Geschäften Punkte sammeln, um Preise im Gesamtwert von 2000 Euro zu ergattern.
Waschmaschine nach Kakerbeck

Furt statt Fahrbahn

Wittingen. Der feuchte Herbst hat im Isenhagener Land vielerorts Spuren hinterlassen – vor allem auch im Vorhoper Baugebiet Springgarren.
Furt statt Fahrbahn

Tiere sind keine Notlösung

Isenhagener Land. Weihnachten rückt näher und auch in diesem Jahr steht bei so manchem Kind der Wunsch nach einem Haustier ganz weit oben auf der Liste. „Tiere sind aber kein Überraschungsgeschenk“, warnt Petra Paeger vom Tierschutz Isenhagener Land.
Tiere sind keine Notlösung

Ein schwerer Abschied

Knesebeck. Mit dem Trommelwirbel im großen „Hallelujah“ aus Händels „Messias“ erreichte am Sonnabend in der St. Katharinenkirche zu Knesebeck ein denkwürdiges Konzert seinen Höhepunkt.
Ein schwerer Abschied

Stärkung durchs Standardrohr

Knesebeck. Die Knesebecker Butting-Gruppe hat einen anderen Hersteller von Metallrohren gekauft.
Stärkung durchs Standardrohr

Glücksfee Emelie zieht 35 Gewinner

oll Wittingen. Am Donnerstagabend um 19 Uhr war es wieder soweit, als der Handels-, Gewerbe- und Verkehrsvereins (HGV) Wittingen in einer alten Schlachtemolle die vielen eingereichten Karten des Weihnachtsgewinnspiels in dem kleinen Zelt auf dem …
Glücksfee Emelie zieht 35 Gewinner

Quereinsteiger als Bereicherung

Wittingen. Auch Eltern im Landkreis Gifhorn kennen das: Der Unterricht ihrer Kinder in Fächern wie Physik, Mathematik oder Musik fällt immer mal wieder oder gar dauerhaft aus, weil es an Fachlehrern fehlt.
Quereinsteiger als Bereicherung

Dreifacher „Spatz des Jahres“

red Zasenbeck. Der Kinderchor „Ohrespatzen“ ließ mit seinen Familien ein ereignisreiches Jahr mit einer gemütlichen Weihnachtsfeier ausklingen.
Dreifacher „Spatz des Jahres“

Betreuungsangebot in fünf Kitas

bo Wittingen. Zum Jahreswechsel planen Familien oft das nächste Jahr – junge Eltern im Wittinger Stadtgebiet sollten sich dabei schon mal den 22., 24. und 25. Januar 2018 vormerken.
Betreuungsangebot in fünf Kitas