Wittingen – Archiv

Schulterschluss für neue Schleuse

Schulterschluss für neue Schleuse

Lüneburg/Wittingen. Eine neue Schleuse in Scharnebeck soll mehr Schiffsverkehr auf den Elbe-Seitenkanal bringen und mehr Umschlag in die Häfen.
Schulterschluss für neue Schleuse
Adventsmarkt-Besucher in Wittingen trotzen der Kälte

Adventsmarkt-Besucher in Wittingen trotzen der Kälte

Adventsmarkt-Besucher in Wittingen trotzen der Kälte

Musik, Deko und heißer Glühwein

Wittingen. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt war es recht kalt am Samstag, dazu trübte ein wenig Niesel die adventliche Stimmung, doch hatten die Wittinger und die Gäste Gelegenheit, sich mit einem Gläschen Glühwein oder Punsch zu wärmen.
Musik, Deko und heißer Glühwein

Preis fürs Ehrenamt: Christiane Miesl ist "Mensch 2016"

ola Wittingen. Es war stilvoll, es war glamourös – der Abend hatte einfach alles, was eine Gala benötigt. Zum zweiten Mal hat das Isenhagener Kreisblatt gemeinsam mit der Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg, der Privatbrauerei Wittingen und der LSW den …
Preis fürs Ehrenamt: Christiane Miesl ist "Mensch 2016"

"Mensch 2016": Der Gala-Abend in der Wittinger Stadthalle

"Mensch 2016": Der Gala-Abend in der Wittinger Stadthalle

Dorfabend mit Dampf

Knesebeck. Eigentlich war der Knesebecker Dorfabend am kommenden Samstag schon so gut wie ausverkauft. „Wir haben noch die Möglichkeit gehabt, ein paar Tische dazu zu stellen“, sagt Norman Wicha vom Heimat- und Kulturverein.
Dorfabend mit Dampf

Mehr Aufmerksamkeit für die Altstadt-Architektur in Wittingen

bo Wittingen. Als Kurt-Ulrich Blomberg vor einigen Jahren an seiner „Wittinger Stadtgeschichte“ (2014) arbeitete, fiel ihm auf, wie viele besondere Gebäude in der Wittinger Altstadt stehen. Einen Gesprächspartner überraschte diese Einschätzung.
Mehr Aufmerksamkeit für die Altstadt-Architektur in Wittingen

Henri zieht in alten Edeka-Markt

Wittingen. Und plötzlich ist Wittingens prominentester Leerstand kein Leerstand mehr: Der DRK-Treffpunkt Henri zieht in den ehemaligen Edeka-Markt an der Junkerstraße. Ab kommendem Montag bleiben die Räume an der Langen Straße geschlossen, am 17. …
Henri zieht in alten Edeka-Markt

Draisinenradwegumgehung?

Wittingen/Brome. Draisinen? Radweg? Nichts? Die Frage, was aus der entwidmeten OHE-Strecke von Wittingen bis Rühen werden soll, beschäftigte jetzt auch den Verkehrsausschuss des Landkreises.
Draisinenradwegumgehung?

Hagen setzt auf Schulze

bo/asc Hagen. Hartmut Schulze soll Ortsvorsteher in Hagen bleiben – das haben jetzt die Einwohner des Ortes in einer Bürgerversammlung deutlich gemacht.
Hagen setzt auf Schulze

Butting: Produktionsende in Brasilien, Büro in Houston

bo Knesebeck. Der Knese-becker Stahlveredler Butting ordnet sein Amerika-Geschäft neu. Angesichts einer aktuellen Krise auf dem brasilianischen Öl- und Gasmarkt stelle das Unternehmen die Fertigung in Brasilien ein, heißt es auf der Butting-Homepage.
Butting: Produktionsende in Brasilien, Büro in Houston

Wolfgang Götje bleibt an der Spitze

Lüben. Für weitere fünf Jahre bleibt Wolfgang Götje an der Spitze des Hegerings und der Rehwildhegegemeinschaft Wittingen. Götje wurde während der Jahreshauptversammlung im Gasthaus Wolter in Lüben jetzt einstimmig in seinem Amt als Hegeringleiter …
Wolfgang Götje bleibt an der Spitze

Noch Hürden für B 244-Radweg

Wittingen/Ohrdorf. Ein Radweg an der B 244 südöstlich von Wittingen? Viele Bürger in den Anrainer-Orten träumen schon lange davon. Doch aufkeimende Hoffnungen auf eine schnelle Verwirklichung dieses Traums sind offenbar verfrüht.
Noch Hürden für B 244-Radweg

Intrigen, Tratsch und die italienische Hummel

ard Erpensen. Fünf Frauen und ein angehender Millionär – falls der hoffnungsvolle Alleinerbe denn heiratet, denn so lautet die Bedingung der Erblasserin. Ein Stück, aus dem Frauenträume sind, führte die Laienspielgruppe Erpensen am Samstagabend auf.
Intrigen, Tratsch und die italienische Hummel

Wittinger Winterträume

Wittingen. Wenn am kommenden Sonnabend um 13 Uhr auf dem Gänsemarkt der Adventsmarkt eröffnet wird, dann will Wittingen seinen Bürgern und Besuchern ganz neue Winterträume bieten: Denn zeitgleich geht am Marktplatz auch die Schlittschuhbahn an den …
Wittinger Winterträume

Neue Krippenplätze in Rekordzeit

Knesebeck. Große Freude herrschte am Freitagabend im Knesebecker Gemeindehaus: Im Beisein illustrer Gäste, die von Elisabeth Schulze als Vorsitzende des Wittinger Kindertagesstättenverbands begrüßt wurden, wurde die neue Kinderkrippe offiziell …
Neue Krippenplätze in Rekordzeit

Straßennamen zurück auf Agenda

Radenbeck. Das ging schnell: Per Handzeichen hat der Radenbecker Ortsrat am Mittwochabend sein neues Führungstandem bestimmt. Wilhelm Märtz (SPD) schlug Karl-Heinz Brandes (CDU) vor, und der bisherige Amtsinhaber wurde in seinem Amt bestätigt.
Straßennamen zurück auf Agenda

Verkohlte Pizza ruft 35 Feuerwehrleute auf den Plan

bo Wittingen. Lüften statt löschen: Wegen eines vermeintlichen Wohnungsbrandes in Wittingen rückten gestern um 15.57 Uhr insgesamt 35 Einsatzkräfte aus Wittingen, Gannerwinkel, Glüsingen und Lüben zur Karl-Söhle-Straße aus.
Verkohlte Pizza ruft 35 Feuerwehrleute auf den Plan

Rönneberg ist Ortsbürgermeister

Wittingen. Um 19.07 Uhr hatte Wittingen am Dienstagabend einen neuen Ortsbürgermeister: Matthias Rönneberg wurde vom neunköpfigen Ortsrat in das Amt gewählt – auch wenn seine CDU mit vier Sitzen über keine eigene Mehrheit verfügt.
Rönneberg ist Ortsbürgermeister

Erst „Kunden“, dann Räuber

Wittingen. Nach dem Überfall auf das Wittinger Juweliergeschäft Uhren Fischer am Dienstagabend hatte die Polizei gestern noch keine heiße Spur. „Wir ermitteln in alle Richtungen“, sagte der Gifhorner Polizeisprecher Thomas Reuter.
Erst „Kunden“, dann Räuber

Keine Kosten für den Kreis

bo Wittingen. Noch ist nicht absehbar, ob die Ausbildungswerkstatt für Flüchtlinge in Wittingen (das IK berichtete) wie vorgesehen am 2. Januar eröffnet werden kann.
Keine Kosten für den Kreis

„Echtes kölsches Lebensgefühl“

Wittingen. Die Chaoten und die Räuber – beide stürmen am 2. Dezember die Bühne in der Wittinger Stadthalle. Beim Karnevals-Event „Vernarrt in Wittinger“ treffen also Hankau-Helau-Klassiker auf rheinischen Frohsinn.
„Echtes kölsches Lebensgefühl“

Wittingen: Überfall auf Juwelier

bo Wittingen. Schock in der Abendstunde in der Wittinger Innenstadt: Kurz vor 18 Uhr überfielen heute Abend zwei maskierte Täter das Geschäft „Uhren Fischer“ an der Langen Straße. Das Duo bedrohte den Inhaber und eine Verkäufern nach Polizeiangaben …
Wittingen: Überfall auf Juwelier