Wittingen – Archiv

Wittingen: Lebenshilfe will keinen Laden in der Innenstadt betreiben

Wittingen: Lebenshilfe will keinen Laden in der Innenstadt betreiben

Wittingen. Ein neuer Nahversorger in der Wittinger Innenstadt lässt weiter auf sich warten.
Wittingen: Lebenshilfe will keinen Laden in der Innenstadt betreiben
Sorge um Wespenbestand

Sorge um Wespenbestand

Isenhagener Land. Eigentlich könnte Thomas Manske, Vorsitzender des Imkervereins Knesebeck, den Sommer entspannt genießen. Von Wespennestern aufgeschreckte Bürger rufen zurzeit kaum bei ihm an. Aber genau das bereitet ihm Sorge.
Sorge um Wespenbestand

Schwimmen im Scheinwerferlicht

mh Wittingen. Ein Mal pro Jahr veranstaltet der Förderverein Ernst-Siemer-Bad das Flutlichtbaden im Wittinger Freibad. Zum fünften Mal fand es am vergangenem Freitag statt und lockte Jung und Alt ab 19 Uhr an die Becken.
Schwimmen im Scheinwerferlicht

„Radpilger“ in Wittingen

bo Wittingen. 50 Radler umrunden im Jubiläumsjahr das Bistum Hildesheim – in Wittingen machen sie auch Station. Am Donnerstag sind die Radfahrer in Hameln zu ihrer 1400 Kilometer langen Tour gestartet, am Freitag dieser Woche werden sie in der …
„Radpilger“ in Wittingen

14 Absolventen beenden Ausbildung bei Butting

Knesebeck. Jüngst ging für 14 Lehrlinge mit Erhalt der Abschlusszeugnisse die Ausbildungszeit beim Edelstahlverarbeiter in Knesebeck zu Ende. Bei Butting ist es Brauch, die erfolgreichen Lehrlinge zu diesem Anlass im Rahmen einer kleinen Feier zu …
14 Absolventen beenden Ausbildung bei Butting

Warten auf den Sturm im Landkreis Gifhorn

js Wittingen. Heute Nachmittag soll das schwere Sturmtief „Zeljko“ mit bis zu 115 Kilometern pro Stunde quer über Deutschland ziehen. Besonders betroffen soll auch der Norden sein, sagen die Wetter-Experten.
Warten auf den Sturm im Landkreis Gifhorn

Erste Blicke hinter den Vorhang

Wittingen. „Kunst bietet die Möglichkeit, über den Tag hinaus zu denken“, betonte die Superintendentin des Kirchenkreises Wolfsburg-Wittingen, Hanna Löhmannsröben, gestern im Wittinger Spittahaus.
Erste Blicke hinter den Vorhang

Trecker kippt in Ohrdorf um – Fahrer leicht verletzt

bo Ohrdorf. Relativ glimpflich ist heute Vormittag ein Trecker-Unfall in Ohrdorf verlaufen.
Trecker kippt in Ohrdorf um – Fahrer leicht verletzt

Boitzenhagener Dorfgemeinschaftshaus: 64.000 Euro und die Kostenkontrolle

bo Boitzenhagen. Wenn heute Abend der Wittinger Stadtrat den Nachtragshaushalt beschließen will (19 Uhr, Rathaus), dann stehen im Entwurf auch 64 000 Euro, die noch benötigt werden, um die Sanierung des Boitzenhagener Dorfgemeinschaftshauses …
Boitzenhagener Dorfgemeinschaftshaus: 64.000 Euro und die Kostenkontrolle

Ehrenpreis fürs Ehrenamt: IK-Leser sind gefragt

pg/js Isenhagener Land. Die Suche des IK und seiner Partner – die Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg, die LSW, die Privatbrauerei Wittingen und das Autohaus Lange – nach dem „Menschen 2015“ läuft.
Ehrenpreis fürs Ehrenamt: IK-Leser sind gefragt

Schulbehörde zur IGS: Start bleibt gesichert

Landkreis Gifhorn/Wittingen. Die Landesschulbehörde in Lüneburg wird den Start der neuen Integrierten Gesamtschule (IGS) in Wittingen im September auch dann nicht ausbremsen, falls von den 74 angemeldeten Kindern noch mehrere abspringen sollten.
Schulbehörde zur IGS: Start bleibt gesichert

Bahnübergänge könnten für schnellere Züge weichen

Wittingen. Die Wittinger Politik ist bereit, nötigenfalls einige Bahnübergänge im Stadtgebiet zu schließen, wenn dadurch der Zugverkehr auf der Strecke Uelzen-Braunschweig beschleunigt werden kann.
Bahnübergänge könnten für schnellere Züge weichen

Weinfest in Gannerwinkel erfüllt alle Erwartungen

Gannerwinkel. Der Partydreiklang ist eröffnet. Weinfest in Gannerwinkel, Stiefel-Party in Steimke und Mawife in Allersehl stehen an.
Weinfest in Gannerwinkel erfüllt alle Erwartungen

Einbruchserie im Landkreis aufgeklärt

Landkreis Gifhorn. Ein Fahndungserfolg der Polizei in Halle (Sachsen-Anhalt) klärt eine Einbruchserie im Landkreis gleich mit auf.
Einbruchserie im Landkreis aufgeklärt

Wer wird „Mensch 2015“?

bo Isenhagener Land. Premiere für den „Mensch 2015“: Das IK sucht gemeinsam mit der Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg, der LSW, der Privatbrauerei Wittingen und dem Autohaus Lange nach dem Ehrenamtler des Jahres im Gifhorner Nordkreis.
Wer wird „Mensch 2015“?

Mehr Glas, mehr Helligkeit

Wittingen. Nach Schwierigkeiten bei der Vergabe zu Beginn des Jahres ist das Sanierungsprojekt Stadthalle mittlerweile auf einem guten Weg, im September relativ planmäßig fertig zu werden.
Mehr Glas, mehr Helligkeit

IGS reißt beinahe die Hürde

Wittingen. Die Wittinger IGS wird Anfang September mit deutlich weniger Schülern an den Start gehen als erwartet. Für den fünften Jahrgang haben sich 72 Schüler angemeldet – das teilte Landrat Dr. Andreas Ebel auf IK-Anfrage mit.
IGS reißt beinahe die Hürde

Über 18 000 Euro für Sturmschäden

bo Wittingen. Wallanlagen, Junkerteich, Gustav-Dobberkau-Straße, Knesebach – das Unwetter vom 5. Juli hat an vielen städtischen Flächen Schäden angerichtet.
Über 18 000 Euro für Sturmschäden

CDU: Bahnübergänge auf den Prüfstand

bo Wittingen. Der FWG/FDP-Politiker Friedrich Lührs hatte das Thema bei der Verkehrskonferenz des Kreises auf die Agenda gehoben, das IK hat den Missstand öffentlich gemacht. Züge fahren auf der Bahnstrecke Uelzen-Braunschweig in vielen …
CDU: Bahnübergänge auf den Prüfstand

Feuer brachte gut eine Woche Produktionsausfall

Knesebeck. Entgegen erster Angaben am Tag des Feuers hat am 4. Juli bei Butting in Knesebeck kein Trafo gebrannt.
Feuer brachte gut eine Woche Produktionsausfall

Schützenvereine aus dem Isenhagener Land in Hannover

Schützenvereine aus dem Isenhagener Land in Hannover

Wälder sind nach wie vor tabu

bo Isenhagener Land. Das Unwetter am Abend des 5. Juli hat in den Wäldern der Region große Schäden hinterlassen, diese werden aber keine Auswirkung auf den Holzmarkt haben.
Wälder sind nach wie vor tabu

Hochstimmung in Hannover

bb/sg Hannover. Toller Empfang am Freitagabend für insgesamt 750 Schützen aus der Region in Hannover.
Hochstimmung in Hannover