Wittingen – Archiv

Geräte-Wahl der Feuerwehr führt hoch hinaus

Geräte-Wahl der Feuerwehr führt hoch hinaus

bo Wittingen. Die Lange Straße mal aus anderer Perspektive – und da sieht man, wie schwindelfrei Feuerwehrleute sein müssen, wenn sie auf einer Drehleiter stehen. Gebrannt hat es nicht, als das nebenstehende Foto am Dienstag entstand.
Geräte-Wahl der Feuerwehr führt hoch hinaus
„Pflicht nicht durchsetzbar"

„Pflicht nicht durchsetzbar"

Wittingen. Hunde müssen innerorts nicht an die Leine – das stößt nicht bei jedem auf Gegenliebe.
„Pflicht nicht durchsetzbar"

„Reformen häppchenweise“

Isenhagener Land. Die Landwirte im Gebiet des Landvolk-Kreisverbandes Gifhorn-Wolfsburg haben das zurückliegende Jahr trotz erheblicher Herausforderungen durch Wetterkapriolen (das IK berichtete) einigermaßen unbeschadet überstanden.
„Reformen häppchenweise“

Abstecher zu Leo und Zac

Wittingen. Während es am Wochenende auch tagsüber bis zu minus 10 Grad kalt war, herrschten in der Wittinger Stadthalle hingegen angenehme Temperaturen. In den Käfigen der Echsen, Schlange, Spinnen und Co.
Abstecher zu Leo und Zac

Lillifee, Dinos oder doch einen Drachen?

Wittingen. Es gibt sie mit Drachen, Rennwagen, Dinos oder Lillifee. Schulranzen werden nach verschiedenen Kriterien ausgesucht.
Lillifee, Dinos oder doch einen Drachen?

Eine harmonische und zügige Sitzung

Wolfsburg. Zur ersten Sitzung trafen sich die Frauen und Männer des Kirchenkreistages im neu gegründeten Kirchenkreis Wolfsburg-Wittingen.
Eine harmonische und zügige Sitzung

Freude zum Aufsetzen: Ranzenparty

Bei Glaubitz in Wittingen gab's große Kinderaugen: Die Ranzenparty war ein Besuchermagnet.
Freude zum Aufsetzen: Ranzenparty

„Die sollten schon abgeräumt sein“

kar Isenhagener Land. Mittlerweile ist es fast eine Woche her, dass Niedersachsen einen spannenden Wahlkrimi erlebt hat.
„Die sollten schon abgeräumt sein“

Elbe-Seitenkanal bleibt dank Eisbrecher-Einsatz befahrbar

bo Wittingen. Ein Frachter liegt am Kai im Wittinger Hafen: Das Eis auf dem Elbe-Seitenkanal wird dicker (Foto: Boden) und behindert die Schifffahrt zunehmend – doch mit einer Schließung der Wasserstraße ist nach Angaben des Wasser- und …
Elbe-Seitenkanal bleibt dank Eisbrecher-Einsatz befahrbar

Wer vermisst Katze?

kar Knesebeck. Am Dienstagnachmittag wurde in Knesebeck in der Nähe des Bullenberges eine Katze aufgefunden. Das Tier ist sehr verstört. Tierschützer vermuten, dass es von einem Hund gejagt wurde oder sich vor etwas anderem sehr erschrocken hat.
Wer vermisst Katze?

Schwerpunktschule in Radenbeck

Wittingen/Radenbeck. Die Stadt Wittingen stellt die Weichen für die Inklusion. Die Radenbecker Grundschule soll ab dem Schuljahr 2013/2014 im Primarbereich die Schwerpunktschule des Stadtgebietes für die Förderschwerpunkte geistige Entwicklung, …
Schwerpunktschule in Radenbeck

Vier Neue in der Dorfgemeinschaft

Vorhop. „Das hier ist gelebte Demokratie“, stellte Uwe Wegmeyer vom MGV Wahrenholz-Vorhop in seinem Grußwort fest, und er meinte die Gemeindeabrechnung im Dörphus, dem Dorfgemeinschaftshaus von Vorhop.
Vier Neue in der Dorfgemeinschaft

„Ich freue mich unheimlich“

Landkreis Gifhorn. Auch wenn die FDP die wohl größte Überraschung des Abends schaffte: Im Gifhorner Rittersaal jubelte gestern Abend vor allem die CDU.
„Ich freue mich unheimlich“

Landkreis geht an die CDU

Gifhorn/Hannover. Die Niedersachsen haben sich gestern Abend einen wahren Wahlkrimi beschert.
Landkreis geht an die CDU

Wittingen schrumpft weiter

Wittingen. Die Wittinger Eltern haben sich im vergangenen Jahr als äußerst kreativ erwiesen: Alle 42 Neugeborenen, deren Geburt 2012 vom Standesamt der Stadt beurkundet wurde, haben unterschiedliche Vornamen bekommen. „Eine Einmaligkeit“, meint der …
Wittingen schrumpft weiter

„Schienen bleiben bei OHE“

bo/dpa Celle/Wittingen. Die Osthannoversche Eisenbahnen AG (OHE) wird möglicherweise ihre Güterzug-Sparte verkaufen. Beim Betriebsrat weckt das Befürchtungen, dass das Unternehmen zerschlagen werden könnte.
„Schienen bleiben bei OHE“

Vier Zuhörer pro Kandidat

Wittingen. Politiker und solche, die es werden wollen, sind manchmal nicht zu beneiden. Da machen sich sechs Landtagskandidaten am verschneiten Sonntagvormittag auf nach Wittingen, tauschen mehr als zwei Stunden lang Argumente aus – und dann wollen …
Vier Zuhörer pro Kandidat

Helfer dringend gesucht

Wittingen. Die robuste wirtschaftliche Lage in Deutschland macht sich auch bei der Wittinger Tafel bemerkbar. „Anfang vergangenen Jahres hatten wir noch mehr als 300 Haushalte als Kunden.
Helfer dringend gesucht

Gefährliches Dunkel am Wall?

Wittingen. Eine gefährliche Ecke? Oder ist alles nur eine Frage ausreichender Vorsicht? Bei der Stadt Wittingen denkt man über Verbesserungen für Fußgänger nach, die abends an der Ecke Knesebecker Straße den Hindenburgwall überqueren wollen.
Gefährliches Dunkel am Wall?

Wärme schadet Stimmung der Orgel

Isenhagener Land. Warm anziehen müssen sich im Winter die Besucher von Gottesdiensten, die in den Kirchen im Isenhagener Land stattfinden. „Wir heizen die Kirche bis auf maximal 16 Grad auf“, sagt Pastor Martin Berndt, ehemaliger Superintendent in …
Wärme schadet Stimmung der Orgel

„Ein Geschenk an das Publikum“

Wittingen. Auf das Wetter kann man sich nicht verlassen, auf die Kulturvereine Wittingen und Hankensbüttel schon.
„Ein Geschenk an das Publikum“

Prävention ist das A und O für Beamte

Wittingen. „Hier ist die Welt noch in Ordnung“, sagt Rüdiger Elgner, 1. Polizeihauptkommissar (EPHK) und Leiter des Polizeikommissariates (PK) Wittingen. Das PK Wittingen ist für die Bereiche der Samtgemeinden Hankensbüttel und Brome und der Stadt …
Prävention ist das A und O für Beamte

Winter ist nicht in Sicht

Isenhagener Land. Nach einer langen Reihe sehr milder Tage stellt sich fast schon die Schicksalsfrage für den Winter. Der Schlüsseltag ist der 6. Januar (Dreikönigstag), von dem es heißt: „Ist bis Dreikönigstag kein Winter, so kommt auch keiner …
Winter ist nicht in Sicht

Nachmittage in Wittingen?

Knesebeck. Knesebecker Grundschüler sollen nun ein Ganztagsangebot bekommen – in Wittingen. Das ist das Ergebnis eines Gespräches zwischen den Mitgliedern des Wittinger Schulausschusses, den Fraktionsvorsitzenden aus dem Stadtrat und Vertretern der …
Nachmittage in Wittingen?

Aufatmen bei Ärzten: Weniger Bürokratie

Isenhagener Land. Das Jahr 2012 ist Vergangenheit – und mit ihm die Praxisgebühr. Seit ihrer Einführung im Jahr 2004 stand sie massiv in der Kritik, denn alle gesetzlich versicherten Patienten mussten pro Quartal eine Zuzahlung von 10 Euro beim Arzt …
Aufatmen bei Ärzten: Weniger Bürokratie

Kunst, die die Region geprägt hat

bo Isenhagener Land. Ein berühmter Sohn des Nordkreises rückt 2013, knapp elf Jahre nach seinem Tod, wieder in den Blickpunkt: Der Kunstmaler und Grafiker Horst L. Weber wäre in diesem Jahr 100 Jahre alt geworden.
Kunst, die die Region geprägt hat

Streit nach Alkoholgenuss

Isenhagener Land. „Sehr ruhig und unauffällig“, so beschreibt Gifhorns Polizeisprecher Thomas Reuter den Jahreswechsel für die Einsatzkräfte der Polizei im Isenhagener Land. Viel zu tun gab es für die Beamten im gesamten Landkreis Gifhorn nicht.
Streit nach Alkoholgenuss

Schon 800 Frauen in der Feuerwehr

Wittingen/Landkreis Gifhorn. Die Zeiten, in denen die Feuerwehrarbeit eine reine Männerdomäne war, sind schon lange vorbei. Rund 800 freiwillige Feuerwehrfrauen verrichten derzeit ihren Dienst im Landkreis Gifhorn.
Schon 800 Frauen in der Feuerwehr

Ein neues Kapitel beginnt

Wittingen. Es ist ein Jahr großer Veränderungen – nicht nur für den evangelisch-lutherischen Kirchenkreis Wittingen, der seit dem 1. Januar mit dem Kirchenkreis Wolfsburg fusioniert ist, sondern auch für dessen Superintendentin Hanna Löhmannsröben.
Ein neues Kapitel beginnt

Vögel im Winter füttern, aber richtig

Isenhagener Land. Auch wenn sich das Wetter zurzeit recht mild zeigt, ist der Winter noch lang. Bei Schneefall und Minustemperaturen wird es für die Tiere im Isenhagener Land ungemütlich.
Vögel im Winter füttern, aber richtig