Wittingen – Archiv

Frühjahrsputz bei Sommer-Wärme

Frühjahrsputz bei Sommer-Wärme

max Isenhagener Land. Am Sonnabend folgten im Isenhagener Land viele emsige Bürger – ganz gleich, ob jung oder alt – dem Aufruf zum Müllsammeln in ihren Ortschaften und in der näheren Umgebung.
Frühjahrsputz bei Sommer-Wärme
Es könnten mehr Schiffe sein ...

Es könnten mehr Schiffe sein ...

Wittingen/Lüneburg. Der Widerstand in der Region formiert sich: Die Ankündigung des Bundesverkehrsministers, die Kapazität des Schiffshebewerks in Scharnebeck nicht erweitern zu wollen, stößt auch in Wittingen auf Kritik.
Es könnten mehr Schiffe sein ...

Stütze für Haus Kreyenberg

Wittingen. Das Haus Kreyenberg muss abgestützt werden. Der Restaurator Matthias Kiemann aus Räderloh hat gestern an drei Stellen der Fassade so genannte Notsicherungen angebracht. „Das dient der Lasten-Umverteilung“, erläutert der Zimmereimeister.
Stütze für Haus Kreyenberg

Zahlt Wittingen für Gleise?

Wittingen. Die Stadt Wittingen wird sich möglicherweise finanziell engagieren, um den Erhalt der OHE-Strecke vom Wittinger Bahnhof bis zum Hafen zu sichern.
Zahlt Wittingen für Gleise?

Kreativer Nordkreis-Nachwuchs

red/bo Celle/Wittingen. Sechs Schülerinnen und Schüler aus dem Nordkreis haben einen großen Erfolg errungen: Sie sind Preisträger des 16. Landeswettbewerbes „Jugend gestaltet“.
Kreativer Nordkreis-Nachwuchs

Altlast-Sanierung fast beendet

bo Wittingen. Die Beseitigung der Altlast hinter dem Wittinger Rathaus steht vor ihrem Abschluss. Mehr als 800 Kubikmeter Boden sind ausgehoben und entsorgt worden, derzeit läuft die Verfüllung des Lochs mit neuem Erdreich.
Altlast-Sanierung fast beendet

Das war die Nordkreismesse 2012

Wittingen. Das Isenhagener Land zeigt sich konsumfreudig: Die Wittinger Nordkreismesse war nach Einschätzung vieler Aussteller ausnehmend gut besucht – und die Devise vieler Kunden lautete offenbar: Nicht nur gucken, sondern kaufen.
Das war die Nordkreismesse 2012

Das Geld sitzt locker

Wittingen. Das Isenhagener Land zeigt sich konsumfreudig: Die Wittinger Nordkreismesse war am Wochenende nach Einschätzung vieler Aussteller ausnehmend gut besucht – und die Devise vieler Kunden lautete offenbar: Nicht nur gucken, sondern kaufen.
Das Geld sitzt locker

Nordkreismesse in den Startlöchern

Wittingen. Die beiden Zelte sind nicht mehr zu übersehen, die ersten Firmen richten drinnen schon seit Mittwochabend ihre Stände ein: Wittingen läuft sich warm für die Nordkreismesse, zu der an diesem Wochenende wieder eine fünfstellige Zahl von …
Nordkreismesse in den Startlöchern

Eltern wollen Oberschule plus IGS

Wittingen. Der Wittinger Stadtelternrat will eine IGS für die Brauereistadt. „Ergänzend zur Oberschule“ spreche man sich „für eine IGS im Nordkreis Gifhorn mit Standort in Wittingen aus“, heißt es in einem Beschluss aus der jüngsten Sitzung der …
Eltern wollen Oberschule plus IGS

A 39 kostet jetzt offiziell 1,1 Milliarden Euro

bo Wittingen/Lüneburg. Knapp 10 Millionen Euro wird die Autobahn 39 nach einer neuen Schätzung kosten – pro Kilometer. Das niedersächsische Verkehrsministerium hat jetzt die Gesamtkosten des Projektes stark nach oben korrigiert.
A 39 kostet jetzt offiziell 1,1 Milliarden Euro

Der Hafen „macht Spaß“

Wittingen. Die Umschlagstätigkeit im Wittinger Hafen hat 2011 weiter zugelegt. Der Geschäftsführer der Osthannoverschen Umschlagsgesellschaft (OHU), Matthias Herten, beziffert den Gesamtumschlag auf rund 300 000 Tonnen.
Der Hafen „macht Spaß“

Supersause im Schützenholz

Teschendorf/Schneflingen/Küstorf. Backbeat traf es gleich mit dem ersten Lied. „Wahnsinn!“ von Wolfgang Petri beschrieb die Stimmung am Samstagabend im und um das Schützenhaus. „Der Saal ist voll“, stellte Mitorganisatorin Birte Meinecke frühzeitig …
Supersause im Schützenholz

„Überlastung in Kliniken“

Wittingen. Das Personal in deutschen Krankenhäusern ist überlastet – das sagt Werner Prange, Vorsitzender des Konzernbetriebsrates der Rhön-Klinikum AG, zu der auch die Kliniken in Wittingen, Gifhorn und Uelzen gehören.
„Überlastung in Kliniken“

Rolle wird neu definiert

Wittingen. Wozu soll die Stadthalle der Stadt Wittingen künftig dienen? Das ist die zentrale Frage, mit der sich nun ein Arbeitskreis beschäftigen soll.
Rolle wird neu definiert

Energiekosten bereiten Sorgen

Wittingen. Der Sanierungsbedarf in der Wittinger Stadthalle ist beträchtlich. Doch es sind nicht nur die baulichen Mängel, die Sorgen bereiten, sondern auch der hohe Energie-Aufwand.
Energiekosten bereiten Sorgen

Konzentrierte Stille bei Karfreitag-Konzert

kas/va Knesebeck. Es herrschte am Karfreitagabend eine sehr konzentrierte Atmosphäre in der Knesebecker St. -Katharinen-Kirche. Dort gaben die Chorgemeinschaft Knesebeck und der Knesebecker Bläserkreises unter der Leitung von Heinrich Gades ein …
Konzentrierte Stille bei Karfreitag-Konzert

Osterfeuer im Landkreis Gifhorn

Bilder von den Osterfeuern im Landkreis Gifhorn.
Osterfeuer im Landkreis Gifhorn

Ist Ohrdorf 900 oder 1000 Jahre alt?

Ohrdorf. „Ich, Reinhard (Reinhardus), Bischof von Halberstadt durch die Gnade Gottes. Bekannt sei allen gläubigen Christen, den gegenwärtigen und zukünftigen, dass ich, Reinhard, Bischof von Halberstadt, durch Gottes Gnade ….
Ist Ohrdorf 900 oder 1000 Jahre alt?

Der ganz große Überblick

Wittingen. 30000 Quadratmeter Ausstellungsfläche – das bietet die Wittinger Nordkreismesse ihren Besuchern am 21. und 22. April. Die regionale Leistungsschau an der Celler Straße erwartet wieder eine fünfstellige Zahl an Gästen.
Der ganz große Überblick

Osterfeuer im Isenhagener Land

Isenhagener Land. Nach altem Brauch brennen am kommenden Wochenende in vielen Dörfern des Isenhagener Landes die Osterfeuer.
Osterfeuer im Isenhagener Land

Frühling auf Sparflamme

Isenhagener Land. Wer geglaubt hatte, dass sich der Winter nach dem fast schon sommerlich warmen März schon aufs Altenteil zurückziehen würde, wird jetzt eines Schlechteren belehrt.
Frühling auf Sparflamme

Nah dran – und doch weit weg

Wittingen. Das Herz des Automobilbaus in Deutschland schlägt in der Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg – zu diesem nicht sonderlich überraschenden Schluss kommt jetzt eine Studie der Nord/LB.
Nah dran – und doch weit weg