Wittingen – Archiv

„Löschangriff“ in Transvaal

„Löschangriff“ in Transvaal

max Transvaal. Feueralarm am Sonnabend in Transvaal: Mannstark rückten die Ortswehren aus Knesebeck, Vorhop und Hagen-Mahnburg an.
„Löschangriff“ in Transvaal
Signal aus Braunschweig

Signal aus Braunschweig

Isenhagener Land. Die Sommerzeit wird in der Nacht zu Sonntag auf Winterzeit umgestellt. Das bedeutet eine Stunde länger schlafen. Bei der Umstellung am kommenden Sonntag um 3 Uhr funktioniert technisch alles automatisch. Die Uhren werden um eine …
Signal aus Braunschweig

Im Stadtrat droht Patt

Wittingen. Das dürfte eine spannende Wahlperiode in Wittingen werden: Der Stadtrat steuert nun in der Tat auf das rechnerische Patt zu, das die Wähler am 11. September mit ihrer Stimmenvergabe ermöglicht haben.
Im Stadtrat droht Patt

Mercedes schleudert gegen Baum

Knesebeck. Auf der Kreisstraße 29 zwischen Knesebeck und Transvaal kam es gestern Nachmittag zu einem Verkehrsunfall. Nach Angaben der Polizei wurde die Fahrerin eines Mercedes mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.
Mercedes schleudert gegen Baum

Wenn das falsche Telefon klingelt

Wollerstorf/Darrigsdorf/Glüsingen. Im nordwestlichen Stadtgebiet von Wittingen kam es zuletzt offenbar immer wieder zu massiven Störungen des Telefonnetzes.
Wenn das falsche Telefon klingelt

Stimmungsvolles Shoppen

Wittingen. Freitagabend, etwa 21 Uhr. Es ist dunkel, aber bunte Lichter lassen die Fassaden der Häuser stimmungsvoll erscheinen. Straßenlampen leuchten. In der Wittinger Innenstadt herrscht reges Treiben. Zu sehen sind schlendernde Menschen mit …
Stimmungsvolles Shoppen

„Höhepunkt der Kultursaison“

Wittingen. Es ist nicht alltäglich, dass sich ein bekannter Schauspieler nach Wittingen aufmacht, um in der Stadthalle Geschichten zu erzählen. Dass das Ganze noch musikalisch von einem der bedeutensten deutschen Knabenchören begleitet wird, ebenso …
„Höhepunkt der Kultursaison“

Kommt Service-Plattform für die Stadt Wittingen?

ola Wittingen. Das Unternehmen Städte-Allianz GmbH bietet den ansässigen Firmen eine Kommunikations- und Serviceplattform an, um sich zukunftsorientiert aufzustellen und Kunden an sich zu binden.
Kommt Service-Plattform für die Stadt Wittingen?

Vier schöne Wochen

Vorhop. Wie das so ist bei einer Kur. So mancher geht nur wegen der Kurschatten hin. Und dafür simuliert auch Ignaz Meier („Großes M – kleine Eier“, Harald Dürkop) gerne mal Rückenschmerzen.
Vier schöne Wochen

Existenzgründer für Wittingen

Wittingen. In erster Linie sollten die Mitglieder des Ausschusses für Wirtschaftsförderung und Fremdenverkehr festlegen, welche Maßnahmen aus dem QiN-Prozess im kommenden Jahr umgesetzt werden könnten und die erforderlichen Mittel in den …
Existenzgründer für Wittingen

„Punktlandung“ bei den Kosten

Ohrdorf. Ein Bauvorhaben, das bereits im Juli 2004 auf der Agenda des Ortsrates Ohrdorf gestanden hatte (das IK berichtete) und dem im Laufe der Zeit von verschiedenen Seiten ein heftiger Gegenwind entgegengeschlagen war, ist am Sonnabend Realität …
„Punktlandung“ bei den Kosten

Das IK zieht um!

Verehrte Leserinnen und Leser des IK, liebe Kunden und Kundinnen, in Ihren Händen halten Sie die letzte Ausgabe, die an der Bahnhofstraße 48 in Wittingen entstanden ist. Ihr Isenhagener Kreisblatt zieht um! Ab Montag, 17. Oktober, finden Sie unsere …
Das IK zieht um!

Neues Leben durch neue Läden?

Wittingen. Gelingt es der Stadt Wittingen, die Infrastruktur in einigen ihrer Dörfer zu verbessern? In den letzten Jahren fuhr der Zug eher in die andere Richtung: Was es noch an kleinen Läden gab, wurde zugemacht, weil der Betrieb sich nicht mehr …
Neues Leben durch neue Läden?

Knesebeckerin holt 2. Platz

Knesebeck/München. Lena Schmerschneider aus Knesebeck hat Mut zum Hut. Die 23-Jährige hat am ersten bundesweiten Nachwuchs-Wettbewerb für das Modistenhandwerk mit Verleihung des Awards „Mut zum Hut“ teilgenommen und holte den zweiten Platz.
Knesebeckerin holt 2. Platz

Die Stadthalle – ein weites Feld

Wittingen. „Ich sehe schon die hängenden Köpfe hier“, sagte Hans-Heinrich Koch (SPD), als der Architekt Arne Deck am Montagabend seinen Vortrag im Wittinger Bauausschuss beendet hatte.
Die Stadthalle – ein weites Feld

Auf frischer Tat ertappt

bo Wittingen. Volltreffer bei nächtlicher Streifenfahrt: Die Polizei hat am späten Sonntagabend im Wittinger Hafen drei Metalldiebe auf frischer Tat gefasst und vorläufig festgenommen. Die drei Männer sind 20, 23 und 24 Jahre alt und kommen alle aus …
Auf frischer Tat ertappt

Gewaltfreier Widerstand

Wittingen.
Gewaltfreier Widerstand

Vorfahrt missachtet: Zwei Salzwedeler sterben 

Wittingen/Rade. Zwei Tote forderte ein schwerer Verkehrsunfall, der sich am Sonnabendvormittag auf der Landesstraße 282 zwischen Wittingen und Waddekath ereignete.
Vorfahrt missachtet: Zwei Salzwedeler sterben 

Später Sommer im Herbst

Isenhagener Land. Am Donnerstag beendet die Kaltfront des ehemaligen Hurrikans „Ophelia“ den rekordwarmen Altweibersommer mit einem massiven Temperatursturz endgültig. Dann heißt es: Mantel statt Badehose.
Später Sommer im Herbst

Großer Zapfenstreich zum 100.

Knesebeck. Game Show, „Musikalischer Marktplatz“ und das große Finale zum 100-jährigen Bestehen des Spielmannszugs Jägercorps Knesebeck avancierten am Wochenende zu Highlights des Knesebecker Jubeljahres.
Großer Zapfenstreich zum 100.