Verkehr wird umgeleitet 

B 244: Vollsperrung in Wittingen

+
(Symbolbild)

Wittingen – Auf der B 244 im Bereich des Gewerbegebiets Wittingen wird die Fahrbahnerneuerung ab Montag fortgesetzt.

Laut der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Wolfenbüttel finden die Arbeiten zwischen der Schillerstraße und der Bödeckerstraße in zwei Abschnitten statt.

Der Anliegerverkehr bleibt möglich, eine Zufahrt zum Gewerbegebiet wird innerörtlich ausgeschildert. Der Durchgangsverkehr wird weiterhin ab Hankensbüttel über die K 123 nach Knesebeck und weiter über die L 286 nach Wittingen umgeleitet.

Die Arbeiten sollen bis Mitte August andauern. Die Kosten der Baumaßnahme belaufen sich auf rund 285.000 Euro und werden vom Bund getragen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare