Schönewörde: Wieder drei Tage Schützenfest

Schöne Garde richtet Feierlichkeiten für Kinder aus

Schönewörde: Wieder drei Tage Schützenfest

Schönewörde – Um es vorwegzunehmen: Es war eine kurze und sehr harmonische Generalversammlung des Schützenvereins Schönewörde. Nach der obligatorisch musikalischen Eröffnung durch den Spielmannszug berichtete der 1. Vorsitzende Peter Wilde über die Aktivitäten des abgelaufen Schützenjahres.
Schönewörde: Wieder drei Tage Schützenfest
Pollhöfen: Kontinuität an der Spitze
Pollhöfen: Kontinuität an der Spitze
Pollhöfen: Kontinuität an der Spitze
Am Bahnhof rollen die Bagger
Am Bahnhof rollen die Bagger
Am Bahnhof rollen die Bagger
Essen aus dem Dampfgarer?
Essen aus dem Dampfgarer?
IK-Ausblick 2019: Samtgemeinde Wesendorf hat mehrere Bauprojekte
IK-Ausblick 2019: Samtgemeinde Wesendorf hat mehrere Bauprojekte

Fotos und Videos aus dem Isenhagener Land

IK-Sport

3. Wittinger Cup: Finaltag

3. Wittinger Cup: Finaltag
IK-Sport

3. Wittinger-Cup: 2. Vorrundentag

3. Wittinger-Cup: 2. Vorrundentag
IK-Sport

3. Wittinger Cup: 1. Vorrundentag

3. Wittinger Cup: 1. Vorrundentag
„Weihnachten heißt ankommen“
„Weihnachten heißt ankommen“
„Immense Bedeutung für den Ort“
„Immense Bedeutung für den Ort“
„Will man die noch haben?“
„Will man die noch haben?“
„Zu wenige Gläubige“
„Zu wenige Gläubige“
„Froh, wenn Wehr schnell anrückt“
„Froh, wenn Wehr schnell anrückt“
„Vielen Dank, Stadt Wittingen“
„Vielen Dank, Stadt Wittingen“
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Aktuelle Nachrichten aus dem Nordkreis Gifhorn auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus dem Nordkreis Gifhorn auf Facebook
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung

Reichhaltig: die Artikelsammlung zur geplanten Autobahn 39

Reichhaltig: die Artikelsammlung zur geplanten Autobahn 39
...Sie werden es lieben: wir-lieben-badbevensen.de
...Sie werden es lieben: wir-lieben-badbevensen.de

Wesendorfer protestieren per Unterschriftenaktion und drohen mit Klagen

Wesendorf – 14 Straßen sollen in Wesendorf in den kommenden Jahren saniert werden – mit Beteiligung der jeweiligen Anwohner. 300 Anlieger sind damit nicht einverstanden und haben nun in einer Protestaktion ihre gesammelten Unterschriften der …
Wesendorfer protestieren per Unterschriftenaktion und drohen mit Klagen

Ummern: Das Wetter hält vom Fitness-Hotspot ab

Ummern – Der neue Fitness-Hotspot in Ummern ist meist verwaist. Anwohner und Verwaltung bemerken, dass es nicht die Jahreszeit für Outdoor-Sport ist. Bald aber soll der neue Trimm-Dich-Pfad genutzt werden.
Ummern: Das Wetter hält vom Fitness-Hotspot ab

Plötzlich glatt: Überschlag bei Ummern

Ummern – Viel Glück im Unglück hatte die Fahrerin eines Toyota Corolla mit Celler Kennzeichen gestern Morgen, als ihr Auto kurz vor 8 Uhr auf der L 284 zwischen Ummern und der B 4 in der S-Kurve durch plötzliche Eisglätte ins Schleudern geriet und …
Plötzlich glatt: Überschlag bei Ummern

„Ohne Ehrenamt geht im Verein gar nichts“

Wesendorf. Knapp 200 Mitglieder der Schützengesellschaft Wesendorf kamen noch vor dem Jahreswechsel am Freitagabend zu ihrer Jahreshauptversammlung im Schützenhaus zusammen und wurden vom Vorsitzenden Udo Fromhage begrüßt.
„Ohne Ehrenamt geht im Verein gar nichts“
Vor der Sommerpause: Ü-30-Party im Gifhorner Brauhaus
Vor der Sommerpause: Ü-30-Party im Gifhorner Brauhaus

Wesendorf - 18.01.19

  • Freitag
    18.01.19
    unterschiedlich bewölkt
    60%
    -4°

Weihnachtstanzen in Wahrenholz 2018

Weihnachtstanzen in Wahrenholz 2018

„Nagen nicht am Hungertuch“

Betzhorn. Seit Jahren stagnierende Honorarsätze, zu viel Bürokratie, dazu der Zwang zu neuer Hardware für den Datentransfer: Das sind Kritikpunkte, gegen die die IG Med, die in Gründung befindliche Deutsche Ärztegewerkschaft und ihr Sprecher, der …
„Nagen nicht am Hungertuch“

Wahrenholz: Richtfest für Bürgerhaus

Wahrenholz. Richtfest an der Alten Schmiede in Wahrenholz: Vom Baubeginn bis zum gestrigen Richtfest sind gerade mal drei Monate vergangen. Die Gebäude sollen bis zum Juli 2019 bezugsfertig sein, so Bürgermeister Herbert Pieper.
Wahrenholz: Richtfest für Bürgerhaus

Bürger suchen den Dialog

Wesendorf. Anliegerbeiträge für Straßensanierungen sind ein allgemein umstrittenes Thema. Der Wesendorfer Gemeinderat hatte sich im August dafür entscheiden, die Beiträge weiterhin zu erheben und auch das Straßensanierungsprogramm fortzusetzen.
Bürger suchen den Dialog

Jugendpflege der Samtgemeinde Wesendorf erstellt Konzept: Freizeitmesse als Idee

Samtgemeinde Wesendorf. Die Jugendpflege der Samtgemeinde Wesendorf soll ein Konzept für ihre Arbeit erstellen.
Jugendpflege der Samtgemeinde Wesendorf erstellt Konzept: Freizeitmesse als Idee

Große Begeisterung beim Weihnachtsmarkt um und im Wesendorfer Rathaus

Wesendorf. „Das war echt der Wahnsinn“, zog Wesendorfs Samtgemeindebürgermeister René Weber begeistert Bilanz zum großen Weihnachtsmarkt. Im und um das Rathaus herrschte am zweiten Advent reger Betrieb, mehr als 3.000 Besucher machten sich auf den …
Große Begeisterung beim Weihnachtsmarkt um und im Wesendorfer Rathaus

Mahnung gleich mit der Rechnung

Wagenhoff. „Das geht gar nicht!“ Wagenhoffs Bürgermeisterin Claudia Bergmann ist sauer. Im ganzen Ort erfolgt die Zustellung von Briefen in den vergangenen Wochen nur noch sehr unregelmäßig. Die Bürger sind aufgebracht.
Mahnung gleich mit der Rechnung

Bürgergemeinschaft Wahrenholz freut sich über „Mensch 2018“ und hat schon Pläne für das Preisgeld

Wahrenholz. „Das war eine Riesenüberraschung“, sind sich Ursel Pape, ihr Mann Ernst und Verena Meyer einig. Mit einem Sieg bei der Verleihung des Ehrenamtspreises „Mensch 2018“ hatte keiner vom Team der Bürgergemeinschaft Wahrenholz wirklich …
Bürgergemeinschaft Wahrenholz freut sich über „Mensch 2018“ und hat schon Pläne für das Preisgeld

Neue Räume für große Fahrzeuge

Samtgemeinde Wesendorf. Moderne Fahrzeuge sind für die Feuerwehren von großer Bedeutung. Aber: Die neuen Fahrzeuge benötigen mehr Platz, in einigen Feuerwehrgerätehäusern in der Samtgemeinde Wesendorf wird es eng.
Neue Räume für große Fahrzeuge

Gemeinde Wesendorf will der Nachfrage mit drei größeren Grundstücken entsprechen

Wesendorf. Mit den Baugebieten „Am Demoorweg“ und „Am Demoorweg Ost“ hat die Gemeinde Wesendorf Bauplätze für Einfamilienhäuser geschaffen. Doch diese decken die Nachfrage nach Wohnraum nicht ab: Besonders auch bezahlbare Mietwohnungen sind gefragt.
Gemeinde Wesendorf will der Nachfrage mit drei größeren Grundstücken entsprechen

Verlängerung fürs Medienkonzept?

Samtgemeinde Wesendorf. Mit den Haushaltsmitteln für die Schulen beschäftigte sich der Schul- und Kita-Ausschuss der Samtgemeinde Wesendorf in seiner jüngsten Sitzung.
Verlängerung fürs Medienkonzept?

Arbeitskreis holt sich in Eldinger Mensa Ideen für Vorhaben in Groß Oesingen

Wesendorf / Groß Oesingen / Eldingen. Die Planungen für die Mensa in Groß Oesingen schreiten voran. Um nicht nur den Bau, sondern auch den Betrieb möglichst optimal zu gestalten, bereiste der Arbeitskreis zu Beginn der Woche die Grundschulmensa in …
Arbeitskreis holt sich in Eldinger Mensa Ideen für Vorhaben in Groß Oesingen

Kontaminiert: Rohöl im Boden

Wahrenholz. An der K 4 zwischen Wahrenholz und Weißenberge ist in der vergangenen Woche Rohöl ausgetreten, wie das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) berichtet. Aus einer Leitung der Hannoverschen Erdölleitungsgesellschaft ist Reinöl …
Kontaminiert: Rohöl im Boden

Schul- und Kitaausschuss der Samtgemeinde Wesendorf nimmt Einrichtungen in Augenschein

Samtgemeinde Wesendorf. Über den Stand der Anbauten an die DRK-Kindertagesstätten in Wesendorf und Groß Oesingen informierte sich der Schul- und Kitaausschuss der Samtgemeinde Wesendorf bei seiner Bereisung am Dienstag.
Schul- und Kitaausschuss der Samtgemeinde Wesendorf nimmt Einrichtungen in Augenschein

Wesendorf: Wurzeln an den Wegen sollen weg

Wesendorf. Der Zustand vieler Wirtschaftswege in Wesendorf ist desolat. Die CDU-Fraktion im Wesendorfer Gemeinderat hat daher einen Antrag gestellt, umgehend entsprechende Maßnahmen vorzunehmen.
Wesendorf: Wurzeln an den Wegen sollen weg

Wesendorf: Wohin mit dem Wasser?

Wesendorf. Der südliche Ortsausgang von Wesendorf soll neu gestaltet werden. So hat es die Gemeinde Wesendorf vor. Die Planungen liegen nun vor und stehen vor einem Hindernis: Die Entwässerung der Straße gestaltet sich schwieriger als bisher …
Wesendorf: Wohin mit dem Wasser?

Gemeinde Wahrenholz steht finanziell gut da

Wahrenholz. Bevor es den obligatorischen Kreiskalender als Weihnachtsgabe gab, hatten die Mitglieder des Gemeinderats Wahrenholz am Freitag in der alten Wassermühle die Zahlen für den kommenden Haushalt anzuhören.
Gemeinde Wahrenholz steht finanziell gut da

CDU-Antrag zur Senkung wird im Wesendorfer Gemeinderat mehrheitlich abgeschmettert

Wesendorf. Aufgebracht diskutierten CDU- und SPD/WGW-Fraktion am Donnerstagabend über die Anliegerbeiträge in der Straßenausbausatzung. Die CDU hatte beantragt, diese um 50 Prozent zu reduzieren. Dieser Antrag fand jedoch keine Mehrheit.
CDU-Antrag zur Senkung wird im Wesendorfer Gemeinderat mehrheitlich abgeschmettert

Aus den anderen Städten

IK-Ausblick 2109: In der Samtgemeinde Brome wird 2019 einiges bewegt

IK-Ausblick 2109: In der Samtgemeinde Brome wird 2019 einiges bewegt

Gifhorner Verkehrs-Infrastrukturkonferenz soll K 114 unter die Lupe nehmen

Gifhorner Verkehrs-Infrastrukturkonferenz soll K 114 unter die Lupe nehmen

Müllgebühren im Landkreis Gifhorn bleiben stabil

Müllgebühren im Landkreis Gifhorn bleiben stabil

IK-Ausblick 2019: Gemeinde Steinhorst hat eine Menge Projekte vor der Brust

IK-Ausblick 2019: Gemeinde Steinhorst hat eine Menge Projekte vor der Brust