Gemeinde Wahrenholz stellt Förderanträge für drei Maßnahmen

Ein Haus, ein Weg, eine Dorfmitte

Gemeinde Wahrenholz stellt Förderanträge für drei Maßnahmen

Wahrenholz – Der 15. September ist der Stichtag für Förderanträge im Rahmen der Dorferneuerung. Daher brachte der Wahrenholzer Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung auch noch gleich Anträge für drei Projekte auf den Weg.
Gemeinde Wahrenholz stellt Förderanträge für drei Maßnahmen
Oesinger Rat diskutiert Verkehrs- und Parksituation an der Schulstraße
Oesinger Rat diskutiert Verkehrs- und Parksituation an der Schulstraße
Oesinger Rat diskutiert Verkehrs- und Parksituation an der Schulstraße
Bauarbeiten am Wahrenholzer Bahnhof beginnen am 2. Oktober
Bauarbeiten am Wahrenholzer Bahnhof beginnen am 2. Oktober
Bauarbeiten am Wahrenholzer Bahnhof beginnen am 2. Oktober
Groß Oesingen: Festliche Einweihung des Anbaus an DRK-Kita
Groß Oesingen: Festliche Einweihung des Anbaus an DRK-Kita
Wesendorfer Grundschule feiert Sommerfest zum 25-jährigen Bestehen
Wesendorfer Grundschule feiert Sommerfest zum 25-jährigen Bestehen

Fotos und Videos aus dem Isenhagener Land

Wittingen

Dreitägige Gaudi auf dem Wittinger Oktoberfest

Dreitägige Gaudi auf dem Wittinger Oktoberfest
Wittingen

Kreisjungschützen-Schießen in Lüben

Kreisjungschützen-Schießen in Lüben

Zauberwaldspektakel im Hankensbütteler Otterzentrum

Zauberwaldspektakel im Hankensbütteler Otterzentrum

Schönewörde: Ein Baustopp und eine Verschiebung

Schönewörde – Eigentlich wollte die Gemeinde Schönewörde die Straße „Im Winkel“ schon in diesem Jahr erneuern – unter Erhebung von Anliegerbeiträgen und mit Fördermitteln aus der Dorferneuerung.
Schönewörde: Ein Baustopp und eine Verschiebung

Mehr als 1.000 Besucher beim Feldmarkt auf Straußenfarm bei Schönewörde

Schönewörde – Premiere gelungen: Geschätzt mehr als 1.000 Besucher kamen gestern zum 1. Feldmarkt der Familie Kröger mit Straußenaufzucht bei Schönewörde. Neben Essen und Trinken gab es viel zu bestaunen, wie etwa diesen überdimensionalen Straußen aus Holz.
Mehr als 1.000 Besucher beim Feldmarkt auf Straußenfarm bei Schönewörde

AZ-TV

Video

Aus unserem Video-Archiv: Die DRK-Wunschmomente

Aus unserem Video-Archiv: Die DRK-Wunschmomente
„Vertrauen in Politik und SPD geht anders“
„Vertrauen in Politik und SPD geht anders“
„Das eigene Verhalten überdenken“
„Das eigene Verhalten überdenken“
„Mehr als Menge und äußerer Schein“
„Mehr als Menge und äußerer Schein“
„Wollen wir die Büchse der Pandora öffnen?
„Wollen wir die Büchse der Pandora öffnen?
„Ich fühle mich nicht vertreten“
„Ich fühle mich nicht vertreten“
"Warum wird die Strecke nicht einfach zu einem Radweg ausgebaut?"
"Warum wird die Strecke nicht einfach zu einem Radweg ausgebaut?"
„Bloß nicht umdenken“
„Bloß nicht umdenken“
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Aktuelle Nachrichten aus dem Nordkreis Gifhorn auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus dem Nordkreis Gifhorn auf Facebook
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung
Ein echter Mehrwert: die Sonderthemen aus Ihrer Heimatzeitung

Reichhaltig: die Artikelsammlung zur geplanten Autobahn 39

Reichhaltig: die Artikelsammlung zur geplanten Autobahn 39
...Sie werden es lieben: wir-lieben-badbevensen.de
...Sie werden es lieben: wir-lieben-badbevensen.de

Weißenberge: Trockenheit lässt Totholz im Großen Weidekampsee stranden

Weißenberge – Im Großen Weidekampsee bei Weißenberge hatte der Verein für Fischerei und Gewässerschutz Schönewörde zusammen mit dem Anglerverband Niedersachsen Flachwasserzonen geschaffen und Trockenholz als Lebensraum für Fische in den See …
Weißenberge: Trockenheit lässt Totholz im Großen Weidekampsee stranden

Auftakt für Senioren-WG in der Wahrenholzer Dorfmitte

Wahrenholz – Die neue ambulant betreute Pflegegruppe, das sogenannte Seniorenwohnen in der Wahrenholzer Ortsmitte, ist angelaufen. Und die ersten Bewohner sind bereits eingezogen, wie Ursel Pape, Vorsitzende der Bürgergemeinschaft Wahrenholz, im …
Auftakt für Senioren-WG in der Wahrenholzer Dorfmitte

Wesendorf: Oberschul-Zweige trennen sich nun früher

Wesendorf – An der Wesendorfer Oberschule hat es zum Schuljahreswechsel eine bedeutende Änderung gegeben: Die Klassen werden nun bereits nach der 7. und nicht erst nach der 8. Klasse in den Realschul- und in den Hauptschulzweig unterteilt.
Wesendorf: Oberschul-Zweige trennen sich nun früher

Bürgerinitiative „Wesendorfer für Wesendorf“: Unterschriften nun abgegeben

Wesendorf – Die Übergabe der 993 Unterschriften, die die Bürgerinitiative (BI) „Wesendorfer für Wesendorf“ gesammelt hatte, gestaltete sich zuerst als schwierig (das IK berichtete): Der Bürgermeister war kurzfristig erkrankt, die Verwaltung wegen …
Bürgerinitiative „Wesendorfer für Wesendorf“: Unterschriften nun abgegeben
Vor der Sommerpause: Ü-30-Party im Gifhorner Brauhaus
Vor der Sommerpause: Ü-30-Party im Gifhorner Brauhaus

Wesendorf - 17.09.19

  • Dienstag
    17.09.19
    unterschiedlich bewölkt
    45%
    16°

Westerholz: Verzögerung beim Spielplatzbau – Geräte kommen später

Wesendorf – Ein Drittel ist bald geschafft: Der barrierefreie Ausbau der Bushaltestellen an der Wittinger Straße in Wesendorf steht kurz vor seiner Vollendung, wie Bürgermeister Holger Schulz im IK-Gespräch erklärte.
Westerholz: Verzögerung beim Spielplatzbau – Geräte kommen später

Westerholz feiert Erntefest

Westerholz – Bei traumhaften sommerlichen Temperaturen feierten die Westerholzer Bürger mit vielen Gästen am Wochenende ihr 64. Erntefest.
Westerholz feiert Erntefest

Mahlzeiten in der Mensa der Wesendorfer Oberschule werden dampfgegart

Wesendorf – Pausenklingeln in der Oberschule Wesendorf. Klassentüren öffnen sich, Schüler strömen in die Gänge. Einige stellen sich an der Essensausgabe der Mensa an.
Mahlzeiten in der Mensa der Wesendorfer Oberschule werden dampfgegart

Wesendorfer Gitarrengruppe übt nun in der Oberschule

Wesendorf – Die Wesendorfer Gitarrengruppe ist gewachsen. So sehr, dass das evangelische Gemeindehaus doch etwas zu klein wurde. Nun kann der ehrenamtliche Unterricht in anderen Räumlichkeiten stattfinden: der Oberschule.
Wesendorfer Gitarrengruppe übt nun in der Oberschule

Wesendorf: Feierliche Übergabe des neuen Kita-Anbaus am Lerchenberg

Wesendorf – Die DRK-Kita am Lerchenberg ist um eine Krippengruppe gewachsen: Am Dienstag wurde der neue Anbau feierlich übergeben. Vertreter aus Politik, Verwaltung und natürlich das Kita-Team mitsamt Kindern fanden sich in dem großen, neuen …
Wesendorf: Feierliche Übergabe des neuen Kita-Anbaus am Lerchenberg

Wesendorf: Geänderte Busroute soll Schülern den Heimweg erleichtern

Wesendorf – Der Nahverkehrsplan des Regionalverbandes Großraum Braunschweig soll überarbeitet werden.
Wesendorf: Geänderte Busroute soll Schülern den Heimweg erleichtern

Protest gegen Anliegerbeiträge: Wesendorfer BI geht mit 993 Unterschriften wieder

Wesendorf – Gestern wollten Mitglieder der Bürgerinitiative (BI) „Wesendorfer für Wesendorf“ die für ein Bürgerbegehren gesammelten Unterschriften der Gemeinde überreichen.
Protest gegen Anliegerbeiträge: Wesendorfer BI geht mit 993 Unterschriften wieder

Eine dritte Kita für Wesendorf

Wesendorf – Was 2018 mit einem Provisorium begonnen hatte, ist nun zu einer eigenständigen Einrichtung geworden: In der DRK-Kindertagesstätte an der Schulstraße werden nun drei Gruppen betreut.
Eine dritte Kita für Wesendorf

Bundesarbeitsminister Heil zu Besuch im Wesendorfer Hammerstein-Park

Wesendorf – Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) machte gestern eine Tour durch seinen Wahlkreis.
Bundesarbeitsminister Heil zu Besuch im Wesendorfer Hammerstein-Park

Wesendorf: Missverständliche Verkehrsregelung an der Wittinger Straße

Wesendorf – Aktuell werden die Bushaltestellen an der L 286 (Wittinger Straße) in Wesendorf barrierefrei ausgebaut. In diesem Zuge wird die Straße einspurig gesperrt.
Wesendorf: Missverständliche Verkehrsregelung an der Wittinger Straße

Wesendorf investiert rund 175.000 Euro in Unterhaltung und Kataster

Wesendorf – Nach der Abschaffung der Baumschutzsatzung hatte sich der Wesendorfer Gemeinderat für die Erstellung eines Baumkatasters ausgesprochen. Die ersten Bäume wurden mittlerweile erfasst und überprüft.
Wesendorf investiert rund 175.000 Euro in Unterhaltung und Kataster

Wahrenholz: Gemeinde und Schützengesellschaft sanieren den Schützensaal

Wahrenholz – Der Wahrenholzer Schützensaal soll im Rahmen der Dorferneuerung saniert werden. Nun haben erste Planungstreffen stattgefunden. Die Schützengesellschaft unterstützt die Gemeinde, der das Gebäude gehört, bei dem Vorhaben.
Wahrenholz: Gemeinde und Schützengesellschaft sanieren den Schützensaal

Aus den anderen Städten

Wittingen feiert „’ne edle Nummer“

Wittingen feiert „’ne edle Nummer“

Gifhorner Schüler lernen richtiges Verhalten bei Unfällen

Gifhorner Schüler lernen richtiges Verhalten bei Unfällen

Für 4,8 Millionen Euro: Gifhorner Glockenpalast soll verkauft werden

Für 4,8 Millionen Euro: Gifhorner Glockenpalast soll verkauft werden

Investitionen belasten Samtgemeinde Brome – Kreditbedarf von 8,4 Millionen Euro

Investitionen belasten Samtgemeinde Brome – Kreditbedarf von 8,4 Millionen Euro