1. az-online.de
  2. Isenhagener Land
  3. Wesendorf

Samtgemeinde Wesendorf: Grundschulen vor Ort sind wichtig

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Dennis Klüting

Kommentare

Die Groß Oesinger Regenbogenschule besuchen fast ausschließlich Kinder aus der Samtgemeinde Wesendorf. Ähnlich sieht es auch an den Grundschulen in Wesendorf und Wahrenholz aus.
Die Groß Oesinger Regenbogenschule besuchen fast ausschließlich Kinder aus der Samtgemeinde Wesendorf. Ähnlich sieht es auch an den Grundschulen in Wesendorf und Wahrenholz aus. © Archivfoto: Brey

Samtgemeinde Wesendorf – Mehr Grundschüler, weniger Schüler im Sekundarbereich I: Das ist die Fünf-Jahres-Tendenz für die Samtgemeinde Wesendorf.

Dies geht aus dem Statistikbericht Schülerzahlen für das Jahr 2018/19 hervor, den der Landkreis Gifhorn nun veröffentlicht hat (das IK berichtete).

So soll laut der Statistik des Landkreises die Zahl der Einschulungen an Grundschulen in der Samtgemeinde Wesendorf kontinuierlich von aktuell 152 bis auf 174 im Schuljahr 2022/23 anwachsen. In 2023/24 soll es dann einen kleinen Rückgang auf 163 geben. Im Sekundarbereich I dagegen rechnet der Landkreis mit sinkenden Einschulungszahlen in der Samtgemeinde Wesendorf – sprich, an der Wesendorfer Oberschule. Diese sollen von aktuell 149 auf 122 in 2021/22 sinken, bevor sie in 2022/23 wieder auf 135 ansteigt. Der Landkreis basiert diese Zahlen auf Angaben der Einwohnermeldeämter.

Die Grundschüler der Samtgemeinde Wesendorf besuchen überwiegend die drei Grundschulen in Wesendorf, Wahrenholz und Groß Oesingen. Vereinzelt werden auch die Grundschulen in Hankensbüttel, Kästorf und Gamsen besucht. 28 Schüler aus der Samtgemeinde Wesendorf werden an der Hauptschule in Hankensbüttel unterrichtet, 11 an der in Gifhorn. Zur Wesendorfer Oberschule gehen 321 Kinder aus der Samtgemeinde.

Die IGS in Gifhorn besuchen 21 Kinder aus der Samtgemeinde Wesendorf, die IGS Sassenburg dagegen 260, die IGS Wittingen lediglich 6. Unter den Gymnasien ist das in Hankensbüttel (308 Schüler aus der Samtgemeinde Wesendorf) klarer Favorit, aber auch am Humboldt-Gymnasium in Gifhorn werden 80 Kinder aus der Samtgemeinde Wesendorf beschult. Schulen außerhalb des Landkreises Gifhorn werden von Schülern aus der Samtgemeinde Wesendorf nur in Einzelfällen besucht.

VON DENNIS KLÜTING

Auch interessant

Kommentare