Wesendorf – Archiv

Wahrenholz: „Besonders für Senioren war es hart“

Wahrenholz: „Besonders für Senioren war es hart“

Wahrenholz – Die vergangenen Monate waren für die Bürgergemeinschaft Wahrenholz schwierig. „Wir mussten unsere Aktivitäten stark herunterfahren“, sagte Ursel Pape, Vorsitzende der Bürgergemeinschaft, im IK-Gespräch.
Wahrenholz: „Besonders für Senioren war es hart“
„Schönewörde ist keine Insel“

„Schönewörde ist keine Insel“

Schönewörde – Mit einem Bürgerbegehren will die Bürgerinitiative (BI) „Schönewörder Straßen“ einen Bürgerbescheid herbeiführen und schließlich die Straßenausbaubeiträge kippen oder zumindest einfrieren.
„Schönewörde ist keine Insel“

Zwei Anbieter für die Betreuung in Wesendorf

Wesendorf – Um die Einführung der Ganztagsschule an den drei Grundschulen in der Samtgemeinde Wesendorf vorzubereiten, haben sich nun zwei mögliche Anbieter für die Nachmittagsbetreuung vorgestellt, wie Samtgemeindebürgermeister René Weber nun im …
Zwei Anbieter für die Betreuung in Wesendorf

Neue Bushaltestelle an der Schule in Wahrenholz

Wahrenholz – Vier Bushaltestellen mit insgesamt acht Haltepunkten will die Gemeinde Wahrenholz als nächstes barrierefrei ausbauen – und in diesem Zuge auch gleich die Haltestellenstruktur und die Verkehrsführung überarbeiten, wie Bürgermeister …
Neue Bushaltestelle an der Schule in Wahrenholz

Wahrenholzer Gemeinderat spricht sich für Bauleitplanung für Windräder aus

Wahrenholz – Klagen oder verhandeln? Das war die große Frage, vor der der Wahrenholzer Gemeinderat am Mittwochabend in der Turnhalle Teichgut stand. Nicht zum ersten, aber vielleicht zum letzten Mal.
Wahrenholzer Gemeinderat spricht sich für Bauleitplanung für Windräder aus

G 10 bei Weißes Moor: Schlechter Zustand, schwierig zu reparieren

Weißes Moor – Der Zustand der G 10 bei Weißes Moor ist schlecht: An mehreren Strecken ist die oft stark befahrene Straße aufgerissen, auf dem moorigen Untergrund bilden sich auf der Fahrbahn schwer erkennbare Bodenwellen.
G 10 bei Weißes Moor: Schlechter Zustand, schwierig zu reparieren

Der Bürgerbus in Wesendorf rollt bald wieder

Samtgemeinde Wesendorf – Noch steht der Bürgerbus – in Kürze rollt er aber wieder: „Am 15. Juni können wir loslegen“, sagt der 1. Vorsitzender Herbert Pieper auf IK-Anfrage. Der neue Fahrplan werde gerade gedruckt, erklärt Pieper.
Der Bürgerbus in Wesendorf rollt bald wieder

Ortsdurchfahrt in Wesendorf wird drei Monate gesperrt

Wesendorf – Die Kreisstraße 7 soll saniert werden – im Zuge dessen wird 2021 die Ortsdurchfahrt in Wesendorf, wo sie als Alte Heerstraße verläuft, für drei Monate vollgesperrt.
Ortsdurchfahrt in Wesendorf wird drei Monate gesperrt