Wesendorf – Archiv

Groß Oesinger Gemeinderat will Umbau des Busbahnhofs angehen

Groß Oesinger Gemeinderat will Umbau des Busbahnhofs angehen

Groß Oesingen – Mit der Verkehrssituation an der Schulstraße beschäftigt sich der Groß Oesinger Gemeinderat bereits seit einer ganzen Weile. Es wurde jedoch ein Lösungsweg gefunden, für den nun weitere Schritte eingeleitet werden.
Groß Oesinger Gemeinderat will Umbau des Busbahnhofs angehen
Wahrenholzer Turnhalle wird zum Ratssaal

Wahrenholzer Turnhalle wird zum Ratssaal

Wahrenholz – Ungewöhnliche Zeiten verlangen ungewöhnliche Maßnahmen: Aufgrund der Sicherheitsvorschriften zur Corona-Prävention tagt der Wahrenholzer Gemeinderat morgen um 20 Uhr nicht in gewohntem Rahmen, sondern in der Turnhalle in Teichgut.
Wahrenholzer Turnhalle wird zum Ratssaal

Groß Oesinger Gremium tagt mit Masken und Sicherheitsabstand

Groß Oesingen – Eine etwas ungewöhnliche Sitzung, bedingt durch ungewöhnliche Zeiten: Der Groß Oesinger Gemeinderat tagte am Mittwochabend – die erste öffentliche politische Sitzung seit Beginn der Corona-Krise im Isenhagener Land.
Groß Oesinger Gremium tagt mit Masken und Sicherheitsabstand

Unbekannter setzt in Wagenhoff Meerschweinchen-Mama mit ihren vier Babys aus

Wagenhoff – Maike Kompenhans aus Wagenhoff ist fassungslos: Ein Unbekannter hat vor einem benachbarten Bauernhof einen Karton abgestellt und ist weggefahren.
Unbekannter setzt in Wagenhoff Meerschweinchen-Mama mit ihren vier Babys aus

Wesendorfer Facharztzentrum: Positives Feedback für neue Videosprechstunde

Wesendorf – Ein Gang zum Arzt ist gerade für gesundheitlich angegriffene Bürger extrem wichtig. Um auch in Zeiten der Corona-Pandemie alle Patienten versorgen zu können, lassen sich viele Ärzte neue Methoden einfallen.
Wesendorfer Facharztzentrum: Positives Feedback für neue Videosprechstunde

Wahrenholzer Mühlenfreunde suchen nach neuen Wegen für Einnahmen

Wahrenholz – Mit einem Ausfall des Mühlenfestes am Pfingstmontag haben die Wahrenholzer Mühlenfreunde bereits gerechnet. Nun wird auch das Weinfest im August wohl nicht stattfinden können.
Wahrenholzer Mühlenfreunde suchen nach neuen Wegen für Einnahmen

Schützenfeste in der Samtgemeinde Wesendorf können nicht stattfinden

Samtgemeinde Wesendorf – Nun ist es amtlich: Großveranstaltungen dürfen zur Corona-Prävention bis zum 31. August nicht stattfinden. Eine genaue Definition einer „Großveranstaltung“ steht noch aus, jedoch wurden Schützenfeste als Beispiel bereits …
Schützenfeste in der Samtgemeinde Wesendorf können nicht stattfinden

Investitionen in die Zukunft: DRK baut neue Zentrale für Bereitschaft Nord in Wahrenholz

Wahrenholz – Das neue Gewerbegebiet in Wahrenholz bietet Betrieben Expansionsmöglichkeiten. Ebenfalls auf dem Gelände siedelt sich das DRK an. Hier soll eine neue Unterkunft für die Bereitschaft entstehen.
Investitionen in die Zukunft: DRK baut neue Zentrale für Bereitschaft Nord in Wahrenholz

Bahnhof Wahrenholz wird später fertig

Wahrenholz – Der Umbau des Wahrenholzer Bahnhofs dauert länger als geplant. Der Regionalverband in Braunschweig geht davon aus, dass die Sperrung der Bahnstrecke deshalb bis zum 10. Mai verlängert werden muss.
Bahnhof Wahrenholz wird später fertig

Samtgemeinde Wesendorf: „Verhalten wie potenzielle Überträger“

Samtgemeinde Wesendorf – „Wir sollten uns alle so verhalten, dass wir den Schutz unserer Mitmenschen in den Mittelpunkt stellen“, sagte Samtgemeindebürgermeister René Weber.
Samtgemeinde Wesendorf: „Verhalten wie potenzielle Überträger“

Dorferneuerungsprogramm: Absage für Ummern und Oesingen

Ummern / Groß Oesingen – Erneute Absage für Ummern und Groß Oesingen: Die beiden Gemeinden wurden nicht als Dorfregion in das Förderprogramm Dorferneuerung aufgenommen.
Dorferneuerungsprogramm: Absage für Ummern und Oesingen

20 Strohballen brennen bei Westerholz

Westerholz – Auf einer Wiese bei Westerholz standen am Sonntagabend rund 20 Strohballen sowie ein Hochsitz in Flammen. Um 18. 33 Uhr wurden die Ortswehren Westerholz und Wesendorf zum Einsatz in den Schwarzen Weg außerorts von Westerholz alarmiert.
20 Strohballen brennen bei Westerholz

Wesendorferin Sanna Bonnec veröffentlicht ersten Krimi-Roman

Wesendorf – Im Landkreis Gifhorn wird zu Ostern lediglich ein einziges Osterfeuer lodern: das im fiktiven Örtchen Lönsbüttel. Dort spielt nämlich der erste Krimi-Roman der Wesendorfer Autorin Sanna Bonnec: „Lönsbüttler Osterfeuer“.
Wesendorferin Sanna Bonnec veröffentlicht ersten Krimi-Roman

Radwegsanierung zwischen Wesendorf und der B 4 auf Eis gelegt

Wesendorf – Der Radweg an der K 7 zwischen Wesendorf und der B 4 sollte bereits im vergangenen Jahr saniert werden. Die Arbeiten wurden dann wegen eventueller Kampfmittel auf dieses Frühjahr verschoben (das IK berichtete).
Radwegsanierung zwischen Wesendorf und der B 4 auf Eis gelegt

Gewerbegebiet südlich von Wahrenholz: Erdarbeiten laufen

Wahrenholz – Riesige Erdmassen werden derzeit südlich von Wahrenholz bewegt. Das liegt nicht nur am Umbau des Bahnhofs, sondern auch an der Erschließung des Gewerbegebiets.
Gewerbegebiet südlich von Wahrenholz: Erdarbeiten laufen