Wesendorf – Archiv

Wesendorf: Radweg-Sanierung an der K 7 wird verschoben

Wesendorf: Radweg-Sanierung an der K 7 wird verschoben

Wesendorf – Eigentlich sollte der Radweg entlang der K 7 von der B 4 bis nach Wesendorf saniert werden. Geplant war, dass bereits Mitte September mit den Arbeiten begonnen werden sollte.
Wesendorf: Radweg-Sanierung an der K 7 wird verschoben
Oktoberfest in Wesendorf 2019

Oktoberfest in Wesendorf 2019

Oktoberfest in Wesendorf 2019

Wesendorf: Planung für Aldi- und Rossmann-Projekt schreitet voran

Wesendorf – Die Ansiedlung eines Drogeriemarktes in Wesendorf schreitet voran: Bei dem Vorhaben sind die Firmen Aldi und Rossmann einen großen Schritt weiter: Gemeinsam mit der Gemeinde Wesendorf haben sie sich mit der Landesbehörde für Straßenbau …
Wesendorf: Planung für Aldi- und Rossmann-Projekt schreitet voran

Wesendorf: Schützen feiern auf gut bayrisch

Wesendorf – Erstmals spielte der Musikexpress aus Schönebeck bei Magdeburg beim Wesendorfer Oktoberfest im Kulturzentrum. Und die Band wusste, wie sie die Gäste auf die Bühne bekam.
Wesendorf: Schützen feiern auf gut bayrisch

Spielplatz „Racker-Acker" in Weißenberge: Anwohner und Jugend einigen sich auf Nutzungszeiten

Weißenberge – Der neue Spielplatz „Racker-Acker“ ist ein Aushängeschild für Weißenberge. Die Anlage wurde schließlich auch im Rahmen der 400-Jahr-Feier offiziell freigegeben. Doch auch schon vorher war der Spielplatz von Kindern und Jugendlichen …
Spielplatz „Racker-Acker" in Weißenberge: Anwohner und Jugend einigen sich auf Nutzungszeiten

Wahrenholz: Bus-Anbindung nicht angepasst, Fahrgästen droht Wartezeit

Wahrenholz – Eigentlich sollten die Umbauarbeiten am Wahrenholzer Bahnhof bereits begonnen haben, quasi in letzter Minute wurden sie wegen noch vorher notwendigen Elektroarbeiten verschoben (das IK berichtete).
Wahrenholz: Bus-Anbindung nicht angepasst, Fahrgästen droht Wartezeit

Glibber, Glitzer und Gejohle im Wagenhoffer Jugendtreff

Wagenhoff – „Bäääääh, guck mal, wie das klebt!“ Ausrufe, die gleichermaßen begeistert wie angeekelt klingen, hallten gestern durch den Wagenhoffer Jugendtreff. Dort hatte die Jugendpflege der Samtgemeinde Wesendorf zur Schleimwerkstatt eingeladen.
Glibber, Glitzer und Gejohle im Wagenhoffer Jugendtreff

Gemeinde Schönewörde will Turnhallen-Umbau zurückstellen

Schönewörde – Die Turnhalle in Schönewörde ist mehr als nur ein Ort für körperliche Ertüchtigung: Als Teil des Sportzentrums ist sie auch gleichermaßen Bestandteil des Gemeindezentrums und damit ein wichtiger Veranstaltungsort.
Gemeinde Schönewörde will Turnhallen-Umbau zurückstellen

Wahrenholzer Helmut Evers: „Sind nicht die Dreckschleuder der Nation“

Wahrenholz – Oft sind die Videos von Helmut Evers auf der Internetplattform mykuhtube. de leichte Unterhaltung: Mal findet ein Konzert im Kuhstall statt, mal verkleidet sich der Wahrenholzer als Weihnachtsmann.
Wahrenholzer Helmut Evers: „Sind nicht die Dreckschleuder der Nation“

Wesendorf: Schönheitskur für den Katzenberg

Wesendorf – Der Zustand der Straße Katzenberg in Wesendorf hat den Anwohnern lange Sorgenfalten in die Stirn getrieben: Riss an Riss zog sich durch die Asphaltdecke, ein Netz aus Flicken und wieder aufgebrochenen Löchern.
Wesendorf: Schönheitskur für den Katzenberg

Wesendorfer Oberschule erneut als Europaschule ausgezeichnet

Wesendorf – Trotz des regnerischen Herbstwetters und der damit verbundenen Verlegung aller Aktionen in das Schulgebäude, sorgte das Schulfest der Oberschule (OBS) Wesendorf für eine ausgelassene Stimmung unter den 379 Schülern, 40 Lehrkräften und …
Wesendorfer Oberschule erneut als Europaschule ausgezeichnet

Ummern: Gemeinderat beschließt Vereinbarung für Radwegbau einstimmig

Ummern – Der Radweg von Ummern in Richtung Wesendorf soll gebaut werden: Die entsprechende Vereinbarung mit der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr beschloss der Gemeinderat in seiner Sitzung am Montagabend einstimmig.
Ummern: Gemeinderat beschließt Vereinbarung für Radwegbau einstimmig

Wird der Radweg zur B 4 günstiger?

Wesendorf – Nachdem die Gemeinde Ummern mit der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr eine Vereinbarung für den Bau des Radwegs an der L 284 getroffen hatte (das IK berichtete), könnten sich für die Gemeinde Wesendorf die Modalitäten auch noch …
Wird der Radweg zur B 4 günstiger?

„O’zapft is in Wahr’nhoalz“

Wahrenholz – Mit dem Beginn des Zehnkampfes am Samstagnachmittag starteten die Wahrenholzer Jungschützen ihr 38. Oktoberfest und begrüßten dazu bei durchwachsenem Herbstwetter 26 Mannschaften.
„O’zapft is in Wahr’nhoalz“